Einladung 1. Vorbereitungstreffen 22.03.09

From Freiheit statt Angst!

Jump to: navigation, search

Kopie: regensburgBild:At.pngvorratsdatenspeicherung.de
Betreff: Einladung: Runder Tisch zum Fest der Menschenrechte


Sehr geehrte Damen und Herren,

nach dem erfolgreichen Aktionstag am 31. Mai 2008, an dem über 60 Städte bundesweit teilgenommen haben, ruft der Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung (AK Vorrat) erneut zu dezentralen Aktionen unter dem Motto "Freiheit statt Angst" auf. Diesmal an einem ganz besonderen Datum. Das Grundgesetz und die darin verbrieften Grundrechte feiern am 23. Mai 2009 ihren 60. Geburtstag!

Der AK Vorrat Regensburg[1] plant hierzu ein "Fest der Menschenrechte" und lädt, bislang gemeinsam mit dem bfg Regensburg[2], lokale Bürgerrechtsorganisationen und Initiativen aus dem politischen und sozialen Bereich zur Teilnahme ein. Das Fest soll am 23. Mai 2009 auf dem Haidplatz Regensburg stattfinden - mit einem abwechslungsreichen Kulturprogramm, politischem Kabarett und informativen Reden, die sich ganzheitlich den Menschenrechten widmen sollen. Alle teilnehmenden Organisationen können eigene Stände aufbauen und Bürger_innen die Möglichkeit geben, sich über Themen und Projekte Ihrer Organisation zu informieren.

Gemeinsam können wir ein Zeichen setzen, für den Erhalt und die unbedingte Einhaltung der Menschenrechte in allen Lebensbereichen.

Ich möchte Sie herzlich dazu einladen, mit Ihrer Organisation am ersten Vorbereitungstreffen teilzunehmen. Das Treffen findet am 22. März 2009 um 11 Uhr im "Freigeistigen Zentrum", Hemauer Str. 15, 93047 Regensburg statt.

Weitere Fragen beantworte ich Ihnen gerne, Sie erreichen mich über die unten angegebenen Kontaktdaten.

Mit freundlichen Grüßen
Gräfin von Sowieso


Links:
[1] https://wiki.vorratsdatenspeicherung.de/Ortsgruppen/Regensburg
[2] http://www.bfg-bayern.de/regensburg


Über uns:
Der Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung (AK Vorrat) ist ein bundesweiter Zusammenschluss, der sich gegen die ausufernde Überwachung im allgemeinen und gegen die Vollprotokollierung der Telekommunikation und anderer Verhaltensdaten im Besonderen einsetzt.

Der Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung ist politisch unabhängig und überparteilich. Wir distanzieren uns ausdrücklich von menschenverachtenden und demokratiefeindlichen Positionen.

https://www.vorratsdatenspeicherung.de

Kontakt:
Name Name

AK Vorrat Regensburg
Hemauer Str. 15
93047 Regensburg

Tel.: 0941 - 0000 00
Fax: 0941 - 0000 00
E-Mail:

Organisationen

Sendet eure Einladungen bitte in Kopie an "regensburgBild:At.pngvorratsdatenspeicherung.de" und ergänzt die die Tabelle nach folgendem Schema:

  • {{Idea}} - Es handelt sich um eine Idee, es muss noch kein Betreuer angegeben werden
  • {{Progress}} - Kontakt besteht / bereits angeschrieben.
  • {{DONE}} - Zusage/Absage (bitte in das Kommentarfeld)
Organisation Betreuer Status Kommentar
CCCR Suat Progress beim Treffen angesprochen
bfg Regensburg alle Done ist sowieso dabei
amnesty international Idea
GEW Idea
Ver.di Saoirse Progress Habe über jemanden im Landesverband angefragt, der mir bekannterweise sich mit dem Thema Bürgerrechte beschäftigt.
DGB Saoirse Progress Angefragt über ver.di
IG-Metall Idea
VVN-bda Idea
Resi Katrin Progress
Autonomes Frauenzentrum Katrin Progress
L.E.D.E.R.E.R. e.v. Idea
junges europa b0e Progress
pro familia Idea
AWO Katrin Progress
Der Pariätische Idea
Donaustrudl b0e Progress
Grüne & Grüne Jugend Regensburg Saoirse Progress Habe die Mail an die Grüne Jugend Regensburg und die Regensburger Grünen weitergeleitet.--Saoirse 00:07, 5. Mär. 2009 (CET)
Phoenix-Regensburg b0e Progress
Personal tools
Toolbox
  • What links here
  • Related changes
  • Upload file
  • Special pages
  • Printable version