Endspurt

From Freiheit statt Angst!

Revision as of 11:41, 7 June 2011 by Muzungu (Talk | contribs)
(diff) ←Older revision | Current revision (diff) | Newer revision→ (diff)
Jump to: navigation, search
Projekt: Endspurt gegen die Vorratsdatenspeicherung
Kurzbe-
schreibung:
Bundesweite Aktionen zur vorraussichtlichen Verabschiedung der Vorratsdatenspeicherung.
Ansprechpartner: Ricardo Cristof Remmert-Fontes, , Tel: 030-94881297, Mobil: 0170-2487266
Presse-Infos:
Mithilfe: Organisiere in deiner Stadt gemeinsam mit anderen Organisationen am 6.11 zwischen 17:00 und 19:00 Uhr eine Kundgebung vor dem Rathaus/der Landesregierung.
Deine Stadt befindet sich noch nicht in der Liste? Kontaktiere eine der Ortsgruppen oder gründe eine neue!
Vorlagen:

Alle Aktionen in den Städten in einer Übersicht

Aktuelle Pressemitteilungen

Contents

Kampagnenablauf

Bundesweite dezentrale Demos am 6. November

Flyer für die Demo am 6.11.
Flyer für die Demo am 6.11.
Flyer für die Frankfurter Demo am 6.11.
Flyer für die Frankfurter Demo am 6.11.
Flyer der Münchener
Flyer der Münchener

Bundesweit dezentrale Kundgebungen/Demos am 6. November zwischen 17:00 und 19:00 Uhr in allen Städten!

Wichtig: Das zentrale Pressebüro in Berlin übernimmt die bundesweite Koordination der Pressearbeit (hier finden sich auch Vorlagen zum Anschreiben von Unterstützern und Presse), in jeder Stadt soll je ein/e Zuständige/r für die Pressearbeit benannt und hier eingetragen werden!

Außerdem findet sich immer jemand im Chat des AK-Vorrat, um zu helfen: Chat

Die Organisation ist denkbar einfach:

Es gibt eine Seiten-Vorlage, die man zur Koordination und Organisation benutzen kann

Bisher ist die Kundgebung in folgenden Städten geplant (es müssen noch viel mehr werden!!!):

  1. Aachen - Infostand, Kundgebung vor Rathaus
  2. Augsburg - Demonstrationszug mit Kundgebung
  3. Aurich - Veranstaltung kurzfristig abgesagt
  4. Bamberg – Infostand und kleine Kundgebung
  5. Berlin – zentrale Kundgebung vor dem Reichstagsgebäude
  6. Bielefeld – Infostand
  7. Bonn - Mahnwache und Infostand
  8. Bremen
  9. Chemnitz - Straßentheater
  10. Dortmund - Kommunikationsstand in der Katharinenstraße (gegenüber Hbf)
  11. Dresden
  12. Düsseldorf
  13. Erlangen - Kundgebung und anschließend Demozug
  14. Frankfurt am Main - Infostand, Kundgebung auf dem Paulsplatz, Demozug mit anschließender Mahnwache
  15. Freiburg im Breisgau
  16. Göttingen – Mahnwache
  17. Halle (Saale)
  18. Hamburg
  19. Hannover – Mahnwache
  20. Jena
  21. Karlsruhe - Infostand und Kunstaktionen
  22. Kassel
  23. Kiel
  24. Köln
  25. Langerwehe
  26. Leipzig
  27. Ludwigsburg
  28. Magdeburg
  29. München - Infostand, Auftaktkundgebung, Umzug, Schlußkundgebung, Livemusik, Lichtinstallationen
  30. Münster
  31. Nürnberg
  32. Oldenburg
  33. Osnabrück
  34. Potsdam
  35. Rostock - Infostand, Videoinstallation, Mahnwache (Friedhofsweg, gegenüber REWE)
  36. Ruhrgebiet
  37. Saarbrücken
  38. Second Life
  39. Segeberg
  40. Stuttgart
  41. Tübingen
  42. Ulm
  43. Wetzlar Infostand, Grundgesetz(lesung), Kundgebung


Deine Stadt ist noch nicht aufgeführt? kein Problem! Bitte kontaktiere eine der Ortsgruppen oder schicke eine E-Mail an

Übersichtsseite: Endspurt/Übersicht der bundesweiten Demonstrationen

Optionale Kampagnen-Elemente

Update der Zahlen für die Verfassungsbeschwerde

Bitte gebt uns durch, wieviele Vollmachten ihr am 6.11. noch einsammeln konntet: neue Vollmachten für die Verfassungsbschwerde

Wahlkreis-Abgeordnete kontaktieren

Aufruf an alle: Kontaktiert noch einmal persönlich eure Bundestagsabgeordneten (also die Abgeordneten aus eurem Wahlkreis)!

Die Rufnummern für eine Terminvereinbarung erfahrt ihr hier.

02.11.: Personalisiertes Fax-Mailing

an alle Rechts-, Innen-, Medienausschuß-Mitglieder; max. 2 Seiten, alle Unterstützer der Gemeinsamen Erklärung auflisten. Wird zentral vom AK Vorrat durchgeführt, bitte nicht eigenmächtig handeln!

Weitere Infos und Materialien

Vorlagen für Reden

Weitere Infos und Materialien zum Endspurt


Radio

Es wird wieder Live-Berichterstattung geben, sowohl im Netz per ogg- und mp3-Stream als auch über diverse freie Radios bundesweit per ukw.
Wir planen von 15h bis in die Puppen live aus der berliner C-Base Lageberichte aus den Städten, Hintergrundberichte und Interviews zu senden.

Die Seite mit Streams und Podcasts (auch vom 22.9.) findet sich unter: http://radio.freiheitstattangst.de/
Ein Blog des Radios findet sich unter http://radio1984.org/.


Radio-Planung:
Endspurt/Radio

Personal tools
Toolbox
  • What links here
  • Related changes
  • Upload file
  • Special pages
  • Printable version