Freiheit statt Angst 2008/Informationen für die lokalen Pressebeauftragten

From Freiheit statt Angst!

< Freiheit statt Angst 2008
Revision as of 09:07, 17 August 2008 by Drahflow (Talk | contribs)
(diff) ←Older revision | Current revision (diff) | Newer revision→ (diff)
Jump to: navigation, search

Freiheit statt Angst 2008 > Informationen für die lokalen Pressebeauftragten

Update: Diese Informationen als PDF zum ausdrucken


Das folgende beschreibt den Idealzustand, wenn ihr nicht die Kapazitäten für alles davon habt, macht das gar nichts. Hauptsache wir bekommen rechtzeitig eine Teilnehmerzahl, ein paar Bilder, ein paar Sätze über die Aktion und vielleicht ein paar Photos - notfalls auch per Telefon.


Contents

Ablauf

Samstag

Kernzeit für Aktionen 10:00 bis 22:00 Uhr.

Ab Beginn

bis 17:15 Uhr laufend

(Ansonsten halten wir uns bei den Infos an die, dann schon bereits rausgegangenen, lokalen Aktions-Ankündigungen)

17:30 Uhr

  • überregionale Mitteilung geht raus (vom überregionales Pressezentrum aus)
  • diese, oder ggf. eine eigene ebenfalls an die eigenen lokalen Presseverteiler schicken.

Nach 17:15

  • Fotos, Bild- und Tonmaterial auf den FTP-Server oder Flickr/Sevenload (CC-BY-Lizenz!!!) laden
    • bitte Hinweis mit URL an presse [bei] vorratsdatenspeicherung.de mit Betreff "$DeineStadt: Fotos"
    • bitte in dieser mail direkt Adressen Eurer Lieblings Bilder und ggf. ein paar Worte zum Foto dazuschreiben, zb: "RedenerXY auf dem Marktplatz" oder "Erleuchtete Grundgesetze vor dem Reichstag" usw)
    • Die "Lieblingsbilder" (ca vier Stück) ebenfalls dort (Eure Stadt suchen) posten.
  • weiterhin Zahlen und kurze Textbeiträge (Geschehnisse) posten http://wiki.vorratsdatenspeicherung.de/Kategorie:Freiheit_statt_Angst_2008/Lokale_Pressemitteilungen/Berichterstattungen (Eure Stadt suchen) und Hinweis per mail "$Meine Stadt: Fakten update"
  • Kontakt zum Radio-Team aufbauen (030-... folgt) und denen erzählen was so los ist, evtl Interviewpartner zur Verfügung stellen
  • telefonisch Kontakt zum überregionalen Presseteam aufnehmen und ebenfalls erzählen, was so los ist.
  • Pressemitteilung (Nach-Berichterstattung) fertig machen
    • durch Euren lokalen Presseverteiler schicken
    • per mail zu berlinBild:At.pngvorratsdatenspeicherung.de mit Betreff: "$DeineStadt: PM Berichterstattung".

Beispielpressemitteilungen

Alle lokalen Pressemitteilungen sollten gesammelt werden. So erleichtern wir uns gegenseitig die Arbeit.
Bitte tragt sie auf dieser Übersichtsseite ein.

Ressorcen die ihr benötigt:

  • Ihr braucht mindestens eine Person die sich verantwortlich fühlt und für das zentrale Pressebüro erreichbar ist
  • Ihr braucht mindestens ein/mehrere Telefon(e)
    • und/oder Rechner mit Internet (wlan in der Nähe, Cafe, UMTS-Karte (sonst: Handy das MMS kann)
  • Ihr braucht mindestens einen Fotografen und/oder Kameramann
  • Web 2.0-Accounts:


Informationen einer Mahnwache für das überregionale Pressezentrum

Als Anhaltspunkt, was das überregionale Pressezentrum an Daten benötigt, steht euch das nachfolgende Formular zur Verfügung.

[ ] Erste Fotos

[ ] Kundgebung
[ ] Demonstration
[ ] Informationsveranstaltung
[ ] Anzahl der Mitzeichnenden der BKA-Petition
[ ] sonstiges: ...


[00000] Teilnehmerzahl
[ ] Friedliche Aktion
[ ] Vorkommnisse
Beschreibung von Vorkommnissen:

Beschreibung:
Kurzbeschreibung des Veranstaltung, Redner, Zitate, Kunstaktionen,

Kontaktadressen des Zentralen Pressebüros:

Ziel der Presseorganisation ist es relevante Daten der einzelnen Demonstrationen zentral zu sammeln und der Presse zur Verfügung zu stellen. Die Anlaufstelle für Jornalisten wird sein: http://presse.vorratsdatenspeicherung.de

Die Kontaktadressen des Zentralen Pressebüros lauten:

Telefon:
...
...
...

MMS/SMS an: ...

Email:
berlin [bei] vorratsdatenspeicherung.de
Bitte immer im Betreff Deine Stadt als erstes reinschreiben.

Chat:

  • Direkt-URL zum Chat durchs Web http://su2.info/irc/irc.cgi (Einfach klicken, Namen (stadt_name) eintragen, unten #ak-vorrat auswählen). (mit Client: Server: irc.freenode.net:6667 Kanal: #ak-vorrat)
  • Leute aus dem zentr. Pressebüro haben Nicks wie "z_nickname" (z=zentral)
  • Bitte wenn Ihr Euch live einloggt, ebenfalls deine Stadt (ggf Kürzel) dem Nick voranstellen (z.B. "Strahlsund_nickname").

Live-Ticker: Bitte erstellt pro Ortsgruppe einen Account bei Twitter („http://twitter.com/akvdeinestadt“). Hier könnt ihr Live per Web und SMS kleine Statusmeldungen eingeben. Teile diese Adresse dem Pressebüro mit!!!

Photos, Video, Audio: Bitte erstellt pro Ortsgruppe Accounts bei: Youtube: http://www.youtube.com/akvstadt Flickr: http://www.flickr.com/akvstadt Sevenload: http://de.sevenload.com/akvstadt Teilt die Adressen unbedingt dem Pressebüro mit. Ladet hier eur Material hoch.

FTP- für Foto und Videomaterial: Abrufbar unter: http://ftp.ccc.de/akvorrat/ (leider noch nicht geklärt) Hochladen: Per SFTP auf faif.ccc.de:478, Benutzer "akpresse", Passwort gibts beim Pressebüro. Bitte einen Ordner "deine Stadt" anlegen. Dort sinnvoll sortieren. Bitte extra Ordner "Auswahlbilder" mit Euren schönsten Bildern (bitte höchstens vier Stück).


Kontakt Radio-Team

Studioort: RAW-Tempel, Revaler Straße 99, D-10245 Berlin

Personal tools
Toolbox
  • What links here
  • Related changes
  • Upload file
  • Special pages
  • Printable version