Grundrechtefeste 2009/München

From Freiheit statt Angst!

Jump to: navigation, search

Das Grundrechtefeste in München


Datenschützer und Bürgerrechtler rufen für Samstag, den 23. Mai 2009 dem Jahrestag des Grundgesetzes - einen bundesweiten dezentralen Aktionstag in möglichst vielen Städten aus. Um gegen die totale Protokollierung der Telekommunikation und andere Überwachungsmaßnahmen zu demonstrieren. Wir möchten die historische Errungenschaft der Freiheitsrechte als Erbe der Aufklärung in Erinnerung rufen und das Vertrauen in unsere Sicherheit in einer freien Gesellschaft stärken.


Denn der Überwachungswahn greift um sich: wir werden vollständig registriert, überwacht und kontrolliert. Egal was wir tun, mit wem wir uns in Verbindung setzen, wohin wir uns bewegen, wofür wir uns interessieren, in welchen Gruppen wir uns engagieren - der "große Bruder" Staat und die "kleinen Brüder" aus der Wirtschaft wissen es immer ganz genau.

Bündnis

Aus allen Teilen der Politik und Gesellschaft stellen wir uns in dieser Frage eindeutig gegen die herrschende Politik. So stehen gegen Überwachung und für Freiheit (unsortiert):
FDP-Landesverband Bayern |

Am Donnerstag, den xx.x.2009, findet um 20 Uhr das 1. Bündnistreffen statt. mehr Details...


ÜbersichtDemo OrgaBündnisWerbungPresseTechnikFinanzenProgrammSicherheitAnreise - OG-Hauptseite
Personal tools
Toolbox
  • What links here
  • Related changes
  • Upload file
  • Special pages
  • Printable version