Hannover/20120630-girogo-Protest

From Freiheit statt Angst!

< Hannover(Difference between revisions)
Jump to: navigation, search
(Material)
Current revision (08:11, 1 July 2012) (edit) (undo)
 
Line 39: Line 39:
Bild:Stop-rfid-girogo01.png|Unsere Forderungen
Bild:Stop-rfid-girogo01.png|Unsere Forderungen
Bild:Girogo-rfid-tag-finder03.jpg|Selbstgebauter girogo-RFID-Wanzen-Finder
Bild:Girogo-rfid-tag-finder03.jpg|Selbstgebauter girogo-RFID-Wanzen-Finder
 +
Bild:20120630girogodemo1.jpg
 +
Bild:20120630girogodemo2.jpg
 +
Bild:20120630girogodemo3.jpg
 +
Bild:20120630girogodemo4.jpg
</gallery>
</gallery>

Current revision

Informationsseite zur Mini-Demo gegen girogo
Hannover, 30.6.2012, 12 Uhr

Contents

Warum?

Wir möchten gegen die unbemerkte massenhafte Einführung und Verbreitung von RFID-Schnüffelchips in den ec-Scheckkarten protestieren und über die Hintergründe des Projekts der Deutschen Kreditwirtschaft aufmerksam machen.

Eckdaten

  • am Samstag, 30.6.2012, ab 12 Uhr (weil: an diesem Tag will die Deutsche Kreditwirtschaft ihr System mit einer "Roadshow" bewerben)
  • in der Passarelle (Neusprech: "Niki de Saint Phalle Promenade") direkt unter dem Eingang zum Hauptbahnhof - vor dem girogo-PR-Laden
  • die Demo ist angemeldet und bestätigt worden
  • organisiert vom Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung Hannover

Unsere Forderungen

  1. Bußgeldbewehrte Kennzeichnungspflicht für RFID-Schnüffelchips
  2. Transparenz, Ehrlichkeit, eine breite öffentliche Diskussion
  3. Keine aktive/funktionsfähige RFID-Funkchips in Gegenständen des Alltags ohne explizite Zustimmung der Nutzer

Bilder, Material

Infos

Material

Bilder

Personal tools
Toolbox
  • What links here
  • Related changes
  • Upload file
  • Special pages
  • Printable version