Ortsgruppen/Bielefeld

From Freiheit statt Angst!

< Ortsgruppen
Revision as of 13:48, 5 May 2009 by Cebe (Talk | contribs)
Jump to: navigation, search

Willkommen auf der Wiki-Seite der Ortsgruppe Bielefeld/OWL des Arbeitskreises Vorratsdatenspeicherung ("Bielefelder Bündnis gegen Überwachung"), die sich innerhalb des FoeBuD e.V. konsolidiert und sich verselbständigen wird. Die deutschlandweite Übersicht befindet sich auf der Seite Ortsgruppen.

Liebe OWL'ler Bielefelderinnen und Bielefelder, bitte tragt auf euren Benutzerseiten folgenden Code ein:
{{DEFAULTSORT:Benutzername}}
[[Kategorie:Benutzer]]
ggf.: [[Kategorie:Benutzer aus OWL]]
[[Kategorie:Benutzer aus Bielefeld]]
[[Kategorie:Benutzer aus Nordrhein-Westfalen]] 

Dadurch werden nämlich automatisch alle Benutzer aus unserer Region auf die Seite Benutzer aus Bielefeld eingetragen und man spart sich großartige Suchen nach Leuten! ;-)

Contents


Treffen der Ortsgruppe

Treffen

  • am Donnerstag, 11. September 2008
  • ab 18:00 bis ca. 20:00 Uhr
  • Bürgerwache Bielefeld (Siegfriedplatz), Erdgeschoß

danach 14-tägig am selben Ort, selbe Zeit

oder (zusätzlich)

beim FoeBuD-Treffen

  • jeden Dienstag
  • ab 20:00 Uhr
  • Im Fabrikart (Viktoria/Ecke Münzstraße)

Mailingliste für AK OG Bielefeld

Eine Übersicht über alle Mailinglisten gibt es hier: Mailinglisten des AK - Hilfe zu den Mailinglisten findet sich hier.

Weitere Termine

Kontakt

Ansprechpartner für Presse- und andere Anfragen, Kontakt für Interessierte:

* Per Mail: presse(at)foebud.org
* FoeBuD e.V., 
  Marktstraße 18, 33602 Bielefeld 
  Tel: 0521-175254, Fax: 0521-61172
  mail(at)foebud.org

Presse, Journalisten, Medien und andere Kontakte können hier eingetragen werden oder sich selbst eintragen: Presseliste Bielefeld.

Konkrete Aktionsideen für die nächste Zeit

Aktuelle Aktionsideen: Das "Bielefelder Bündnis gegen Überwachung" läd am 11. September 2008 ab 18 Uhr in die Bürgerwache ein. Als Teil des Bündnisses "Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung" soll für die Großdemonstration "Freiheit statt Angst" gegen die ausufernde Überwachung in Berlin am 11. Oktober 2008 mobilisiert werden. Alle kritischen und an der Freiheit interessierten Menschen und Organisationen sind herzlich eingeladen teilzunehmen.

Geplant ist noch ein Infostand am Altstädter Kirchplatz an der Niedernstraße. Es werden noch Helferinnen und Helfer gesucht. Wer Helfen möchte, kann sich gerne unter eintragen [/http://doodle.de/t7fd2a25s6dyypnm]

Protokolle und Agenda

Die Bielefelder Agenda:

Alte Protokolle und Aktionsarchiv:

-Nach oben-

Aktionen in Planung

Bitte tragt euch ein, wo ihr mitarbeiten könnt oder wollt und zögert nicht, eigene Projektvorschläge einzutragen!
Hinweise für Aktionen, Anleitungen und Ideen finden sich beispielsweise hier: Kategorie: HowTo, Kategorie: Aktivismus, Kategorie: Kunstaktionen, Kategorie: Information

-Nach oben-

Personal tools
Toolbox
  • What links here
  • Related changes
  • Upload file
  • Special pages
  • Printable version