Ortsgruppen/München

From Freiheit statt Angst!

(Difference between revisions)
Jump to: navigation, search
(Aktionen in Planung)
(Aktionen in Planung)
Line 28: Line 28:
* Ich möchte eine solche Aktion, gerade JETZT weil es in den Medien ist, in der Kaufingerstr. durchführen. Das ganze evtl. mit einer Umfrage kombinieren. Zeitansatz so 2-4h am Samstag oder an einem oder mehreren Abenden. Wer ist dabei? -[[Benutzer:Validom|Validom]] 23:09, 18. Apr 2007 (CEST)
* Ich möchte eine solche Aktion, gerade JETZT weil es in den Medien ist, in der Kaufingerstr. durchführen. Das ganze evtl. mit einer Umfrage kombinieren. Zeitansatz so 2-4h am Samstag oder an einem oder mehreren Abenden. Wer ist dabei? -[[Benutzer:Validom|Validom]] 23:09, 18. Apr 2007 (CEST)
 +
 +
<br />'''Protest-Veranstaltung gegen die Vorratsdatenspeicherung'''
 +
<br />(Zeitansatz: 13:00 - 19:00 Uhr)
 +
* Infostand in der Kaufingerstraße, ggü. Karstadt
 +
* die oben von Roland vorgeschlagene Umfrage (ggf. am Stand oder auf die Leute zugehen)
 +
* Kundgebung (mit Megaphon) um 15:00 Uhr
 +
* kleines Theaterstück/Vorführung zum Thema (16:00, 18:00 Uhr)
 +
* Abschlusskundgebung (mit Megaphon/Luftballons): 18:45 Uhr
 +
Planung auf [[München-Protestkundgebung]]
[[Kategorie:Ortsgruppe|München]]
[[Kategorie:Ortsgruppe|München]]

Revision as of 18:03, 24 April 2007

Contents

Mailingliste für München

Um Aktivitäten besser planen zu können, gibt es eine Mailingliste für München, die Ihr hier abonnieren könnt.

Wann?

monatlich immer am letzten Freitag um 18.00 Uhr
Nächster Termin: 27. April 2007

Wo?

Café Bar Lounge Froschkönig, Nymphenburger Str. 110, 80636 München
erreichbar mit folgenden öffentlichen Verkehrsmitteln:
U1 - bis Mailingerstraße
Trambahn: 20, 21 - bis Stiglmairplatz bzw. Lothstraße (ca. 15 Min. Fußweg)
keine Buslinien

Routenplaner befindet sich auf http://vds.kilu.de

Wer?


Bitte weitere Interessenten selbständig eintragen!

Aktuelle Aktionen

momentan keine laufenden Aktionen

Aktionen in Planung

aus der Mailingliste: (...) Effektiv halte ich, zumindest für Aufklärung, so "Fußgängerzonenaktionen". Dabei stellen sich wie bei den Parteien eine Hand voll Aktivisten (Wir) in die Zone und kommen mit Leuten ins Gespräch um sie von den Schilly/Schäuble'schen Ideologien zu heilen. Unterstützt von Flugzetteln und evtl. gesäumt von einigen Kullissenelementen. Z.b. die schon mal dagewesenen Luftballons mit "Hier hat ein Peter eine SMS gekriegt". (...)

  • Ich möchte eine solche Aktion, gerade JETZT weil es in den Medien ist, in der Kaufingerstr. durchführen. Das ganze evtl. mit einer Umfrage kombinieren. Zeitansatz so 2-4h am Samstag oder an einem oder mehreren Abenden. Wer ist dabei? -Validom 23:09, 18. Apr 2007 (CEST)


Protest-Veranstaltung gegen die Vorratsdatenspeicherung
(Zeitansatz: 13:00 - 19:00 Uhr)

  • Infostand in der Kaufingerstraße, ggü. Karstadt
  • die oben von Roland vorgeschlagene Umfrage (ggf. am Stand oder auf die Leute zugehen)
  • Kundgebung (mit Megaphon) um 15:00 Uhr
  • kleines Theaterstück/Vorführung zum Thema (16:00, 18:00 Uhr)
  • Abschlusskundgebung (mit Megaphon/Luftballons): 18:45 Uhr

Planung auf München-Protestkundgebung

Personal tools
Toolbox
  • What links here
  • Related changes
  • Upload file
  • Special pages
  • Printable version