Plakate

From Freiheit statt Angst!

(Difference between revisions)
Jump to: navigation, search
m (Plakat-Entwürfe)
m (Parodien von Propaganda-Plakaten)
Line 34: Line 34:
[[Bild:Earwalls.png|thumb|left|Bild zeigt ein Propaganda-Plakat im Stile von Monthy Python mit einer backsteinwand, aus der ein Ohr waechst.]]
[[Bild:Earwalls.png|thumb|left|Bild zeigt ein Propaganda-Plakat im Stile von Monthy Python mit einer backsteinwand, aus der ein Ohr waechst.]]
-
[[Bild:Eyeballs.png|thumb|left|Bild zeigt ein verfremdetes Propaganda-Plakat im Stile der NS-Zeit. Vor einer Manga-aehnlichen, uebergrossen Augenpartie steht ein naturalistisch gezeichneter Arbeiter in Abwehrpose.]]
+
[[Bild:Eyeballs.png|thumb|left|Bild zeigt ein verfremdetes Propaganda-Plakat im Stile der NS-Zeit. Vor einer Manga-aehnlichen, uebergrossen Augenpartie steht ein naturalistisch gezeichneter Arbeiter in Abwehrpose. 2. Version in [http://www.midvinterland.de/downloads/eyeballs_02.png klein] und [http://www.midvinterland.de/downloads/eyeballs_large_02.psd groß] (mittlerweile down).]]
-
 
+
-
<br clear="all" />
+
-
 
+
-
[http://www.midvinterland.de/downloads/eyeballs_02.png 2. Version des Bildes mit der Augenpartie und dem Arbeiter in Abwehrpose] -- [http://www.midvinterland.de/downloads/eyeballs_large_02.psd psd-Vorlage (Achtung! 114 MB!)]
+
[[Bild:Surveillance.png|thumb|left|Bild zeigt ein verfremdetes Propaganda-Plakat im Stile der NS-Zeit mit einem zweigeteilten Bild eines Mannes, dessen linke Haelfte eine soldatische Uniform traegt, waehrend die rechte Seite offensichtliche eine Geheimagenten-aehnliche Aufmachung darstellt.]]
[[Bild:Surveillance.png|thumb|left|Bild zeigt ein verfremdetes Propaganda-Plakat im Stile der NS-Zeit mit einem zweigeteilten Bild eines Mannes, dessen linke Haelfte eine soldatische Uniform traegt, waehrend die rechte Seite offensichtliche eine Geheimagenten-aehnliche Aufmachung darstellt.]]

Revision as of 12:23, 31 July 2007

Contents

Demoplakate

Bild:Plakat_berlin_thumb.jpg

Bild:Plakat akvds demo thumb.png

Plakate von Fans

Einige sehr schön gestaltete Anti-Überwachungs-Plakate hat uns Frans hier zur Verfügung gestellt.

Alle Plakate stehen unter der CC-by-nc-nd-Lizenz. Durch das Hochladen der Motive auf dieses Wiki hat der Urheber auch dessen Lizenbestimmungen zugestimmt, welche alternativ für sämtliches im Wiki verfügbares Material zum tragen kommen.

Hier sind die Download-Links für die Druckvorlagen: Motiv 1, Motiv 4, Motiv 5, Motiv 10, Motiv 11, Motiv 13, Motiv 16, Motiv 17, Motiv 19. Die Druckvorlagen sind mit einer Auflösung von 150 dpi auf A3-Format ausgelegt; bei 75 dpi reicht es noch für A1-Plakate.

Und drei Motive speziell zur Vorratsdatenspeicherung:


Parodien von Propaganda-Plakaten

Bilder von ricardo.cristof. Achtung, die Bilder sind möglicherweise doch nicht "Public domain", da ich auf meinem Rechner angestaubte Dateien benutzt hatte, die (wie ich vorgestern erfahren habe) vom Propaganda Remix Project stammen. Da ich nicht entscheiden kann, ob die Schöpfungshöhe ausreichend ist, habe ich beim Künstler angefragt. Bisher ohne Antwort). Hochaufloesende Photoshop-Vorlagen oder TIFs (600 dpi) sind vorhanden.

Bild zeigt ein verfremdetes Propaganda-Plakat aus der NS-Zeit mit dem Reichsadler auf einem Sockel von einem comichaften Halo umgeben.
Bild zeigt ein verfremdetes Propaganda-Plakat aus der NS-Zeit mit dem Reichsadler auf einem Sockel von einem comichaften Halo umgeben.
Bild zeigt ein Propaganda-Plakat im Stile von Monthy Python mit einer backsteinwand, aus der ein Ohr waechst.
Bild zeigt ein Propaganda-Plakat im Stile von Monthy Python mit einer backsteinwand, aus der ein Ohr waechst.
Bild zeigt ein verfremdetes Propaganda-Plakat im Stile der NS-Zeit. Vor einer Manga-aehnlichen, uebergrossen Augenpartie steht ein naturalistisch gezeichneter Arbeiter in Abwehrpose. 2. Version in klein und groß (mittlerweile down).
Bild zeigt ein verfremdetes Propaganda-Plakat im Stile der NS-Zeit. Vor einer Manga-aehnlichen, uebergrossen Augenpartie steht ein naturalistisch gezeichneter Arbeiter in Abwehrpose. 2. Version in klein und groß (mittlerweile down).
Bild zeigt ein verfremdetes Propaganda-Plakat im Stile der NS-Zeit mit einem zweigeteilten Bild eines Mannes, dessen linke Haelfte eine soldatische Uniform traegt, waehrend die rechte Seite offensichtliche eine Geheimagenten-aehnliche Aufmachung darstellt.
Bild zeigt ein verfremdetes Propaganda-Plakat im Stile der NS-Zeit mit einem zweigeteilten Bild eines Mannes, dessen linke Haelfte eine soldatische Uniform traegt, waehrend die rechte Seite offensichtliche eine Geheimagenten-aehnliche Aufmachung darstellt.


'Wer telefonierte wann mit wem?'-Schilder

Eine Sammlung von 80 Plakaten für Infostände (z.B. auf Schilder kleben, auf dem Boden befestigen). Kann in schwarz-weiß auf DIN A4 ausgedruckt werden. Beispiel:

+++ ERWISCHT +++
Hier telefonierte
Sonja M. am
13.04.2007 um 14:09
Uhr mit Rainer L.
... und das weiß jetzt auch der Staat!
www.vorratsdatenspeicherung.de

Weitere Sammlungen:

Plakat-Entwürfe

Die folgenden Entwürfe von Plakaten zum Aufruf zur geplanten Demo in Frankfurt am Main am 14.04.2007 stammen vom Hamburger Künstler, Photographen und Blogger Dirk Binsau, welcher auch für den Bundestrojaner verantwortlich zeichnet. Der Künstler hat mittlerweile eine eigene Blog-Site zu den Entwürfen erstellt, bitte kommentiert dort: http://zenzizenzizenzic.de/archives/2007/02/25/plakatentwurfe/

Entwurf Demoffm 1.jpg von Dirk Binsau
Entwurf Demoffm 1.jpg von Dirk Binsau
Entwurf Spider.jpg von Dirk Binsau
Entwurf Spider.jpg von Dirk Binsau
Entwurf Vds demo1.jpg von Dirk Binsau
Entwurf Vds demo1.jpg von Dirk Binsau
Entwurf Vds demo2a.jpg von Dirk Binsau
Entwurf Vds demo2a.jpg von Dirk Binsau
Entwurf Vds demo3.jpg von Dirk Binsau
Entwurf Vds demo3.jpg von Dirk Binsau
Entwurf Vds demo.jpg von Dirk Binsau
Entwurf Vds demo.jpg von Dirk Binsau
Entwurf Vds demo2a dreizeilig.jpg von Dirk Binsau
Entwurf Vds demo2a dreizeilig.jpg von Dirk Binsau
Layoutentwurf demo2a
Layoutentwurf demo2a


hierdas Bild als svg-Datei


Hier ein Entwurf von Hendrik. Da es sich evtl. bei der hier angezeigten Größe schlecht erkennen lässt: In den beiden oberen Bildern ist ein kleines Strichmännchen enthalten. Referenzen auf die verschiedenen Versionen: ol/or/ul/ur (oben/unten, links/rechts).
Hier ein Entwurf von Hendrik. Da es sich evtl. bei der hier angezeigten Größe schlecht erkennen lässt: In den beiden oberen Bildern ist ein kleines Strichmännchen enthalten. Referenzen auf die verschiedenen Versionen: ol/or/ul/ur (oben/unten, links/rechts).
Die Grafik stammt vom ULD und unterliegt nicht der Creative-Commons-Lizenz. Grafik in Orginalgröße findet sich hier.
Die Grafik stammt vom ULD und unterliegt nicht der Creative-Commons-Lizenz. Grafik in Orginalgröße findet sich hier.
Grafik in Orginalgröße findet sich hier.
Grafik in Orginalgröße findet sich hier.
Das Leben der Anderen...
Das Leben der Anderen...


Grafik in Orginalgröße findet sich hier.
Grafik in Orginalgröße findet sich hier.
Grafik in Orginalgröße findet sich hier.
Grafik in Orginalgröße findet sich hier.
Personal tools
Toolbox
  • What links here
  • Related changes
  • Upload file
  • Special pages
  • Printable version