Slogans und Parolen

From Freiheit statt Angst!

(Difference between revisions)
Jump to: navigation, search
Line 28: Line 28:
 +
Dafür wirst DU bezahlen!
 +
 +
Dafür wirst DU mit DEINER Freiheit bezahlen!
 +
 +
Tausche Freiheit gegen Überwachung!
Terror vs. Freiheit - 1 : 0
Terror vs. Freiheit - 1 : 0

Revision as of 01:49, 24 February 2006

Ich finde wir brauchen ein Voting-System um den besten Vorschlag zu wählen. Kann jemand sowas schnell aufsetzen und hierher verlinken? Weiterhin sollten wir uns an dem Beispiel "Raubkopierer sind Verbrecher!" orientieren. Ein Slogan der nur 3 Worte hat, aber eine extrem provozierende Wirkung. Natürlich übertrieben, aber deswegen brennt er sich ja auch so in die Gedächntisse. Ich denke, alles was mehr als 5 Worte hat verfehlt die Wirkung. Jeder Psychologe wird dir sagen, dass die absolute Maximal-Grenze bei 7 Wörtern liegt. "Datensammler sind Verbrecher" ist nicht schlecht, tangiert die meisten Leute aber bestimmt. Wir brauchen etwas wo sich jeder angesprochen und extrem provoziert fühlt. Sehr gut sind auch immer Slogans, die einfach nur neugierig machen aber nicht direkt verraten worum es geht. Die Leute müssen sich dann aktiv Mühe geben um heraus zu finden was dahinter steckt... z.B. im Internet suchen, andere Leute fragen, ob die wissen, was es damit auf sich hat. Vorraussetzung ist natürlich, dass der Slogan extrem neugierig macht.

Europa: 450 Millionen Terroristen. *oder etwas geheimnissvoller* 450 Millionen Terroristen!
Du bist Terrorist! und als Unter-Slogan [Du bist Deutschland!] (bzw. Europa)

nicht als Slogan, sondern dann als Erklärung: "In Europa leben 450 Millionen Terroristen! Jetzt geht es Ihnen endlich an der Kragen!"

oder allgemein für alle Slogans: "In Europa leben 450 Millionen Terroristen, Schwerverbrecher und Raubkopierer. Jetzt geht es Ihnen allen an den Kragen!"


Heute schon getötet?

Was krasseres und erschütternderes gibt es sicherlich nicht, oder? Aber es ist genau dass, was man von einem Terroristen wie Dir erwartet! Stellt euch vor, ihr schlagt die FAZ auf und auf einer Seite steht ganz groß nur: "Heute schon getötet?". Es würde sicherlich heftige Diskussionen über die Angemessenheit dieses Slogans geben, man könnte aber gut argumentieren, dass er die Angemessenheit von VDS in Bezug auf die Terrorbekämpfung wiederspiegelt.

noch direkter aber, dafür leider länger:

Wen tötest DU als nächstes?

etwas dezenter:

Heute schon gesündigt?
Nichts bleibt ungestraft!


Dafür wirst DU bezahlen!
Dafür wirst DU mit DEINER Freiheit bezahlen!
Tausche Freiheit gegen Überwachung!
Terror vs. Freiheit - 1 : 0
Der Terror hat gesiegt!

Slogans für Spuckis

I Love Lauschgift
I Love Lauschangriff
Achtung: Dieses Telefon ist angezapft!
Achtung: Sie werden überwacht!
Vorsicht: Hier wird mitgehört!
Überwachungsstaat - Nein Danke! Vorratsdatenspeicherung Abschaffen
Das EU-Parlament teilt mit: Du bist Terrorist!
Du Bist Terrorland! Media:TERRORLAND.jpg
Wir lassen uns nicht Terrorist-isieren
Wir lassen uns nicht Kriminalisieren
Wir lassen uns nicht xyz

usw...

Die Maut weiss was Du letzten Sommer getan hast!
Ich weiss mit wem du letztens telefoniert hast!
Die EU-Vorratsdatenspeicherung weiss was Du letzten Sommer getan hast!
Wer dies liesst ist .. gerade gespeichert worden! Schluss mit der EU-Überwachung! Setz dich dafür ein!
Wir wissen was Du hier tust. Deine EU.
Einen Kfz-Aufkleber wie Kennzeichen D, diesmal EÜ (Eue), Ü steht natürlich für Überwachung.
Vertrauen ist gut... ist Kontrolle immer besser? 
Ach, Du hast nichts zu verbergen? ...schön, dann maile ich deinem Chef deinen Kontostand.
Ach, Du hast nichts zu verbergen? ...egal, darüber hast du sowieso nicht zu entscheiden.
Du hast nichts zu verbergen? Warst du nicht auch mal "Jung und Dumm"?
Du hast nichts zu verbergen? Erzähl mal von deinen sexuellen Präferenzen!
Du hast nichts zu verbergen? ...super, dann... xyz
VDS ist für'n Arsch - Kriminelle lachen drüber.

hab letztens einen von stop1984.de gesehen (wirkte schon ein bißchen älter):

Wer kommuniziert wird registriert - immer!
Der Staat hat immer ein offenes Ohr für dich...
Keine Freiheit ohne Datenschutz - Du lebst im Informationszeitalter.
Den Datensammlern ins Netz gehen? Safer Surfing with TOR/JAP/your most liked Anonymzer

das ganze kann man dann in 400 x 100 pixel auf telefonzellen anbringen :-)


Heute hat jeder ein Handy - wer verwendet noch Telefonzellen??? Eventuell auf der Toilette - im Restaurant - Bahnhof - Züge - überall wo Sticker gut kommen...

Aber ich bin der Meinung, dass der Sticker keinen Verweis auf eine Internetseite haben sollte. Wenn das überall klebt könnte das Probleme geben. Eventuell mit dem Satz "Informiere dich über die VDS" oder so ähnlich - denn ich könnte mir Vorstellen, dass niemand das Impressum einer Seite übernehmen will, für welche mit Sticker bzw. Spukies geworben wird...

was meint ihr?

((Also, ich habe kein Problem damit, dass z.B. für stop1984 mit diversen Sachen geworben wird. a) kann ich wohl schlecht alle Leute im Auge haben, die irgendetwas tun, falls also jemand meint, er muss den Sticker trotteligerweise auf eine Windschutzscheibe pappen, ist das nicht meine Schuld Intelligenz setze ich voraus b) unsere Flugblätter hatten auch mich als V.i.S.d.P. - macht mir nix Twister))

[Geiles bild zu RFID]

Nichts zu verbergen? Jeder Widerstand ist sinnvoll! 
Wollt ihr die totale Überwachung?
Niemand hat die Absicht, einen Überwachungsstaat zu errichten.
Du bist verdächtig! 
Ach, Du hast nichts zu verbergen? Na dann: Hose runter!
ICH weiß alles über DICH! *oder* WIR wissen alles über DICH! *oder* SIE wissen alles über DICH!
Einsam aber FREI!
Offline aber FREI!
Ich bin offline!
Personal tools
Toolbox
  • What links here
  • Related changes
  • Upload file
  • Special pages
  • Printable version