Volkszaehlung/Was tun/Achtermai2011/Vorbereitungen

From Freiheit statt Angst!

< Volkszaehlung | Was tun | Achtermai2011
Revision as of 11:50, 27 April 2011 by Muzungu (Talk | contribs)
(diff) ←Older revision | Current revision (diff) | Newer revision→ (diff)
Jump to: navigation, search

Im Vorfeld zu dieser Aktion wurden Vorschläge für Bildermotive der Aktionsflyer gesucht und gefunden. Außerdem wurde der Text für die Rückseite des Flyers gemeinsam erarbeitet.

Diese Seite soll diese Vorbereitungsarbeiten dokumentieren und dient damit der inhaltlichen Entlastung der eigentlichen Aktionsseite.

Contents

Bildermotive - Wettbewerb

Hier ist Platz für mögliche Entwürfe für die Vorderseite der Flyer.

Sich durch die Originale inspirieren lassen kann man hier.

Abstimmung

Vom 25.4.2011 01:00 Uhr bis zum 26.4. 23:59 Uhr läuft eine doodle-Abstimmung zur Bestimmung der Auswahl der Motive.

Hilfestellungen

Infotext

Du kannst dich bei der Erstellung eines Infotextes beteiligen.

Dafür haben wir ein Etherpad eingerichtet, in dem jeder und sofort ohne Anmeldung und anonym mitschreiben kann.

Vorbehalte (das Kleingedruckte!)

Zu den Bildereinsendungen:

  • Die Einsendungen können uns entweder über die Kontakt-Adresse kontakt[at]zensus11[punkt]de zugesendet werden oder alternativ gleich direkt in das Volkszählungs-Wiki vom AK Vorrat. Dort haben wir eine eigene Seite dafür angelegt.
  • Bitte sende uns ausschließlich eigenes und lizenzfreies Material zu. Falls Teile deines Entwurfs unter CC-Lizenzen stehen, so vermerke diese (ggf. mit Nennung der Quelle) bitte.
  • Wir haben aus Zeitgründen vermutlich keine Möglichkeit, im Einzelfall konkret noch einmal nachzufragen. Deswegen bitte: Sende uns das Bild in einer ausreichend guten Bildqualität zu und sei nicht böse, wenn wir nicht im Detail noch einmal nachfragen oder darüber informieren werden, falls wir deinen Entwurf in den Druck geben. Bitte sei uns auch nicht böse, wenn dein Entwurf nicht zu den gedruckten Versionen gehört!

Entscheidungen über Bild und Text:

  • Es ist gut möglich, dass wir aus Zeitgründen nicht mehr zu einer Abstimmung oder zu einer breiten Diskussion kommen werden.
  • Falls doch, dann wird das alles auf der AK-Zensus-Mailingliste vonstatten gehen.

Wer macht mit?

Um abschätzen zu können, wie viele Menschen dazu bereit wären, an dieser Aktion mitzumachen bzw. ob sich das alles überhaupt "lohnt" wäre es gut, wenn wir ein unverbindliches Feedback erhalten würden:

Wie viele Leute wollen solche Spaziergänge durchführen bzw. mitmachen?

Bitte gebt euren Namen (Nickname reicht völlig aus!) und eure Stadt oder Ort (Landkreis-Angabe reicht ebenfalls aus!) an, damit wir die zu druckende Menge besser abschätzen können.

Bitte tragt das in diesem Etherpad ein. Danke!

Wer jetzt schon weiss, dass er beim Verteilen der kritischen Infoblättchen mitmachen möchte, der sollte sich nicht nur im Etherpad eintragen (das dient zur Abschätzung über die zu druckende Menge der Flyer), sondern auch eine Postanschrift an kontakt[at]zensus11[punkt]de mailen, damit wir wissen, wie viel Material wir wohin schicken müssen ...

Personal tools
Toolbox
  • What links here
  • Related changes
  • Upload file
  • Special pages
  • Printable version