Hilfe:Kopfzeilen-Navigation

From Freiheit statt Angst!

(Difference between revisions)
Jump to: navigation, search
(so einfach ist das (dann doch) bb)
Current revision (17:49, 12 March 2009) (edit) (undo)
(noch einen Satz vergessen (immer noch rudimentär) bb (in echt))
 
Line 18: Line 18:
|[[Hilfe:Rand-Navigation|Seite2]]}}{{Reiter
|[[Hilfe:Rand-Navigation|Seite2]]}}{{Reiter
|[[Hilfe:Fußzeilen-Navigation|Seite3]]}}
|[[Hilfe:Fußzeilen-Navigation|Seite3]]}}
 +
 +
Die neue Vorlage mit diesem Inhalt sollte dann möglichst weit oben auf jede der zu verbindenden Seiten gebracht werden.
Möglich ist auch das einfache Hintereinanderschreiben von [[Wikilinks]] (ggf. mit gekürzten Captions), keine Reiter sind dazu nötig. Allerdings verschieben sich die Positionen der Navigationspunkte von Seite zu Seite, da Wikilinks auf die aktuell angezeigte Seite fett schwarz dargestellt werden.
Möglich ist auch das einfache Hintereinanderschreiben von [[Wikilinks]] (ggf. mit gekürzten Captions), keine Reiter sind dazu nötig. Allerdings verschieben sich die Positionen der Navigationspunkte von Seite zu Seite, da Wikilinks auf die aktuell angezeigte Seite fett schwarz dargestellt werden.

Current revision

Vorlagenerstellung



ganze Kategorie

Eine einzeilige Navigation oberhalb der Seiten-Inhalte ist anfangs sehr naheliegend, besonders, wenn man wenige Seiten zu verbinden hat und eine bevorzugte Leserichtung nahelegen möchte. Diese Navigationsform macht Ärger, sobald zu viele Seiten untergebracht werden müssen, da die Bezeichner nun mal nebeneinander stehen.

Kopfzeilen-Navis lassen sich leicht mittels der Vorlage {{Reiter}} erstellen. Hierzu ist es empfehlenswert eine neue Vorlagenseite zu erstellen, in die man mittels Reiter [[Wiki-Links]] auf die zu verbindenden Seiten, also etwa so:

{{Reiter
|[[Hilfe:Kopfzeilen-Navigation|Seite1]]}}{{Reiter
|[[Hilfe:Rand-Navigation|Seite2]]}}{{Reiter
|[[Hilfe:Fußzeilen-Navigation|Seite3]]}}

Hierdurch entsteht

Seite1Seite2Seite3

Die neue Vorlage mit diesem Inhalt sollte dann möglichst weit oben auf jede der zu verbindenden Seiten gebracht werden.

Möglich ist auch das einfache Hintereinanderschreiben von Wikilinks (ggf. mit gekürzten Captions), keine Reiter sind dazu nötig. Allerdings verschieben sich die Positionen der Navigationspunkte von Seite zu Seite, da Wikilinks auf die aktuell angezeigte Seite fett schwarz dargestellt werden.

Personal tools
Toolbox
  • What links here
  • Related changes
  • Upload file
  • Special pages
  • Printable version