Layoutvorschlag CeBe Website Redesign

From Freiheit statt Angst!

Revision as of 16:06, 15 August 2008 by Drahflow (Talk | contribs)
(diff) ←Older revision | Current revision (diff) | Newer revision→ (diff)
Jump to: navigation, search

Contents

grobes Layout

In meinem Kopf zusammengesponnene Idee eines Layouts:

Den Header werd ich auch noch grafisch ansprechender gestalten. und an der Ausrichtung des Menus Muss auch noch gefeilt werden.

Vorteile gegenüber dem "alten" Layout

  • Gesamter Platz wird genutzt (100% breit 100% hoch)
  • Einbindung des Wiki in die Seite, imo haben wir Links auf der Seite, die ohne Vorankündigung ins Wiki führen, was ganz anders aussieht, so wäre beides gleich.
  • Navigation komplett verfügbar (Bisher nur unterpunkte sichtbar, wenn Hauptpunkt gewählt)

Farbgebung

Sollte denke ich Grün bleiben wobei ich das noch dezenter halten würde als es bisher ist. Dazu aber noch mehr Details, wenn ich Zeit hab mir da Gedanken zu machen, erstmal muss der Sarg gefahren werden...

Kritik

Tommyd 02:33, 31. Dez 2007 (CET):

  • Dropdowns sind für die Accessebility nicht gut, also besser weglassen, gut sind die Quicklinks oben, die im linken Bereich die weitere Navigation aufklappen
  • linke Navigation mind. zweistufig vorsehen
  • Farben / Schriftstile / Bildplatzierungen / Layout gleich richtig ausdefinieren - am Besten in einem Vektorprogramm (Fireworks, Illustrator, Inkscape)
  • evtl. ist ein modularer Strukturaufbau auf Basis von YAML sinnvoll - das erspart im Nachhinein das perfekte Ausdefinieren der Stylesheets für alle Browser. YAML gibt es vorbereitet für eine Vielzahl von freien CMS, u.a. Typo3 und Joomla: http://www.yaml.de/de/community/cms-templates.html


Sjalf

  • DropDowns sind auch nicht wirklich, s. Tommyd. Außerdem sind die Links dann nicht wirklich sichtbar, weil auch nur mit Berührung, also nicht als Gesamtüberblick.
  • Wie sind linke und obere Navigation voneinander unterschieden?
  • Welche Layout-Elemente sollen in die Breite gehen? Text sollte das nicht tun, weil dann schnell bei zu breiten Zeilen die Lesbarkeit abnimmt. Die Navigation ist ebenfalls schwierig. Was also "wächst"?
  • Navigation Oben und Links sind "Standard"-mäßig (so kennen User das und wollen auch nicht unbedingt neulernen) aufgeteilt als Rubriken oben und Unterteile links oder als allgemeine Sachen oben und ganze Navi links.
Personal tools
Toolbox
  • What links here
  • Related changes
  • Upload file
  • Special pages
  • Printable version