Diskussion:Flyer

From Freiheit statt Angst!

Jump to: navigation, search

Materialien zur Sammelklage fand ich so wichtig, dass ich sie in einen eigenen Artikel gepackt habe - außerdem sind es keine Flyer :) und so das Ganze etwas übersichtlicher.

Habe versucht, das mit dem "AK DESIGN" etwas zu klarifizieren - so, wie ich es aus der Erklärung von Twister verstaden habe.

Contents

AK DESIGN - a corporate Identity?

Hallo, ich hätte mal eine Frage zu dem hier von Kinra aufgeführten "AK Design": Wer hat dieses Design den entworfen und wurde dieses Design "offiziell" von jemanden festgelegt? Wenn ja, fände ich das sehr schade! Ich meine, der Freiheit-statt-Angst-Flyer sieht ja wirklich sehr toll aus - von der, wie ich finde, sehr unangenehm zu lesenden Schriftart einmal abgesehen. Aber: wenn ich es richtig sehe, ist der AK VDS doch ein lose Verbindung verschiedenster NGOs und Einzelpersonen, die sehr auf den "Community-Effekt" setzt (jeder kann Flyer hochladen, Flyer stehen unter einer freien Lizenz und können von anderen bearbeitet werden, usw.), eine Verbindung, die möglichst viele Menschen mobilisieren und zum Mitarbeiten anregen soll - etwas dass eine klassische NGO möglicherweise nicht so leicht erreichen kann - und nicht yet another NGO mit Corporate Design etc. Denn genau solche Hürden - ich will hier gar nicht abstreiten, dass eine normale NGO kein Coporate Design haben sollte - sind es ja, die in diesen "klassischen NGOs" die maximale Mitarbeit ein wenig bremsen. Wie sehr ihr das? ---mvmc200i


Ich denke, da viele einen Rechner + Drucker zu hause oder auf Arbeit stehen haben, wäre es doch ein Leichtes mal eben ein paar Flyer mit ein paar aufklärenden Worten zu versehen und diese auszudrucken. Verteilen könnte man diese dann in Plattenläden, Szene-Klamottenläden, dem ein oder anderen Club oder Kneipe usw. Das ganze sollte von der Sache her natürlich nicht nur ein Spruch sein, sondern schon einen gewissen Grad an Informationsgehalt mitbringen.

Was denkt ihr?



Mal eben wird nicht funktionieren. Die Flyer sollten schon ne gewisse Ausstrahlung haben. Mit ein oder zwei kurzen aber aufrüttelnden Sätzen. Und einem Verweis auf unsere 'fertige' Infoseite.



Ich denke, dass auch jetzt Flyer sehrwohl sinnvoll sind. Wir brauchen nicht warten, bis hier eine vollständig ausgereifte Homepage auf den Beinen steht, denn der erste Flyer den man verteilt muss ja auch nicht der letzte sein. Vielleicht erreicht man halt trotzdem ein paar Leute, die sich selbstständig über Google informieren oder sich die Mühe machen, z.B. bei stop0815 die entsprechenden Inhalte rauszusuchen. Weiterer Effekt: Jemand, der später den "perfekten Flyer" mit Link zur "perfekten Website" sieht, erkennt die Thematik wieder: "Ja, das hab ich schonmal irgendwo gelesen, sollte ich mich vielleicht mal drüber informieren" wäre eine bessere Reaktion als: "Ohje, den Flyer hat irgendso ein paranoider Spinner erstellt. Der steht mit seiner Meinung doch ganz alleine"


Dann sollte man die Flyer aber nur da verteilen, wo potentiell schon halbwegs Informierte sitzen, oder generell politisch / Datenschutz-Interessierte

--Sirveillance 22:14, 20. Dez 2005 (CET)

Ich habe einen "Banner" erstellt, vielleicht ist der ja zu was nütze:


Ich habe das Bild hier als XCF-Datei, es besteht praktisch aus vielen Pfaden, so dass ich es in beliebiger Größe zur Verfügung stellen kann (die XCF-Datei natürlich auch, wenn sie jemand haben will).

--Alexander Brock 18:35, 28. Dez 2005 (CET)


weitere bereits erstellte/gesammelte Materialien:

Flyer1: Du bist verdächtig!

Flyer2:Du bist verdächtig!

Cartoon: Privacy vs Security

Wallpaper1: Der Staat surft mit

Wallpaper2: Sind sie ein Terrorist?

Wallpaper3: Du bist verdächtig!

Grabstein mit Benjamin Franklin Zitat

einige Banner für Homepages




warum stellt ihr die banner nicht direkt auf den server? ich wusste bis heute nicht dass es schon so viele grafiken gibt. viele leute machen nur wenige klicks und lesen vielleicht die texte nicht durch, sondern schauen nur auf die bilder! raus damit! die eyechatcher müssen sofort sichbar sein :-) Admin

hab das bild wieder rausgenommen, der code thumb funktioniert nicht - vermutlich wg localsettings...

Allgemeinverständliche A4-Flyer

Die bisher erstellen Flyer sind echt schön. Nur versteht sie kein normal-Bürger (aka Bild-Leser). Ich denke wir brauchen Flyer die wir überall aufhängen können, aber die Leute neugierig machen um weiter zu lesen. Daher sollte nicht nur ein Spruch+Bild sondern auch ein guter, kurzer Text drauf sein. Gut wäre es, wenn dieser Flyer dann auch durch Kopierer gut dargestellt werden kann um Massen davon zu produzieren und zu verbreiten. ("Flugblätter"). Massen deshalb, weil ich denke: nicht die Einstellung der Bevölkerung zum Thema ist es, sondern die Information!

mal ein für A5 konzipierter Flyer

[1] gibts auch in SW (grayscale) : [2]


Hinweis auf Flyer von ueberwachungsdruck.org

http://www.ueberwachungsdruck.org/propaganda/g8-flyer-a4.svg

Und als .PNG

Kennt Ihr den?


Neue Flyer ?

Wenn am 6.11. Demo sein soll, sollten auch noch ein paar Flyer ins Wiki gestellt werden.


Tote Links löschen?

Da einige Links nicht mehr funktionieren wüsste ich gerne, ob ich die einfach löschen kann, oder ob ich warten sollte, ob das Zeug irgendwann wieder online ist oder so? Wobei ich denke, dass die Leute das Zeug einfach nach der Demo von ihrem Webspace genommen haben. - Jan

Ds beste wäre, die Zeit - wann zuletzt (nicht) gesehen - dran zu schreiben. Geht gut mit 5fach-Tilde ~~~~~ --Peu 13:41, 19. Jun. 2009 (CEST)
ich muss mir wohl einige kritik selber anziehen... (asche auf mein haupt). ich habe die fehlerhaften links, die die og hannover betreffen, jetzt aber alle "repariert" und auch bei den einzelnen flyern notiert, welchen aktualitäts-stand sie aufweisen. --Muzungu 13:53, 19. Jun. 2009 (CEST)
Personal tools
Toolbox
  • What links here
  • Related changes
  • Upload file
  • Special pages
  • Printable version