Etwas pausenmusik zum einstimmen.

From Freiheit statt Angst!

Jump to: navigation, search

ok, kurz und gut: wir haben ganz gute chancen, dass das ein ziemlich konkreter block wird. es spricht nicht allzuviel dagegen.

trotzdem: denkt dran, dass wir, wenn wir dann in unseren blauen t-shirts auf dem potsdamer platz sind... der ist ziemlich groß. der potsdamer platz. viele leute drumrum. viele einzelblöcke. und generell demoteilnehmer, mit und ohne blöcke. manche einzelthemen mancher blöcke liegen näher beieinander, manche noch näher. die sache mit den polizisten-namenschildern, das ist aber unser ding. es liegt an uns, unsere spruchblasen zu deutlichen verbalen signalen werden zu lassen, die in der lage sind - wenn wir das gut machen - zu vermitteln, dass manche sachen so nicht laufen, wie es derzeit der gesamtpersonalrat mit seinem CDU-fanclub (und herrn glietsch, der sich auch sonst sehr darüber freut, eine zusage von letztem jahr vergessen zu können, weil sich ja eh keiner mehr daran erinnert...medien besänftigt... agenda gelaufen... und so...) - diesem publikum also möglichst verbal deutlich zu verklickern, dass es sachen gibt, die laufen so nicht, wie in ihren köpfchen ausgedacht. auch medien - nebenbei - lassen sich nicht gerne ver...schen. zumindest nicht alle. das nur am rande. es wäre also schon gut, wenn wir das möglichst zu bündeln versuchen, das thema. und gut (beim vorbereitungstreffen am 18.8. um 16 uhr) auf die spruchblasen packen. --- nichtsdestotrotz: um uns herum finden wir einen (erwartungsgemäß) auch in diesem jahr ziemlich vollen potsdamer platz. selbst wenn's gießen sollte aus eimern, wird der noch voll genug sein, um die themen drumherum - die themen der anderen blöcke oder selbständigen demoteilnehmer - nicht aus den augen zu verlieren. ein paar gemeinsame themen einen die nämlich dann doch wieder alle.

der kampf um ein regsames, bewegungsfähiges, nicht zugrunde überwachtes, gleichgeschaltetes und totgeprügeltes internet gehört dazu.

daher - für alle, die in der zwischenzeit gute pausenmusik zum einstimmen - zum "hyper-thema" - zu schätzen wissen, auch über die grenzen dieses landes hinaus, hier wäre zum beispiel ein tip. schicker sound, nette rhythmen und sogar nicht ohne eine gewisse tagesaktualität. ist quasi ein musikalisch untermalter blick auf ein paar schlagzeilen hinterm teich.

KLICK. WIKILEAKS VS. PENTAGON.

.

INTERNATIONAL PETITION FOR WIKILEAKS
Personal tools
Toolbox
  • What links here
  • Related changes
  • Upload file
  • Special pages
  • Printable version