Freiheit statt Angst 2008/todo

From Freiheit statt Angst!

Jump to: navigation, search

siehe auch HowTo, Freiheit_statt_Angst_2008


Aufgaben übernehmen

Wenn jemand eine Aufgabe übernimmt, bitte kurzen Hinweis auf die Diskussionsseite. Wenn eine Aufgabe fertig ist, bitte durchstreichen.

’’TODOs’’

  1. Wiki seiten strukturieren
    1. Todoliste auf Aktionsseite verlinken erledigt --roam 1.5.2008 12:04
    2. bundesweiter Aufruf (Bitte offenlassen Demo/Aktion/... , damit alle sich darin wiederfinden können) - Work in Progress --Ricardo Cristof Remmert-Fontes 03:27, 5. Mai 2008 (CEST)
    3. How To Demo --Ricardo Cristof Remmert-Fontes 03:27, 5. Mai 2008 (CEST)
    4. Auflistung/Darstellung lokaler Aktionen
    5. Presseliste aktualisieren - Work in Progress --Ricardo Cristof Remmert-Fontes 03:27, 5. Mai 2008 (CEST)
      1. Pressebetreuer: die OG s sollen sich ins Wiki eintragen
    6. Auch auf andere Thematiken aufmerksam machen (Onlinedurchsuchung, Ecard, Versammlungsgesetz, BKa-Gesetz…)
    7. Hinweis und dann laufende Aktualisierungen, Infos auf [1] www.vorratsdatenspeicherung.de
    8. Stadtkoordinaten des Filmfestivals anschreiben - mein Task --Ricardo Cristof Remmert-Fontes 03:27, 5. Mai 2008 (CEST)
    9. Materialien
      1. Flaggen – Kai-Uwe
      2. Plakate – 5000 St
      3. Folder – Flyer !!!!!
        1. Es gibt
          1. Stasi 2. – Flyer (Flyer = ein Blatt, zweiseitig, keine Falz)
          2. Wickelfalz-Folder (=gefalzte Flyer – also mehrseitige Infos)
        2. Bedarf ermitteln
        3. Inhaltliche Anpassung vorhandener Materialien vornehmen
        4. Bei Neuproduktionen bitte Stempelfeld mit einbauen – OG s können dann stempeln oder mit Aufklebern regionalisieren
        5. Suat fragt Frans ob er einen Folder machen mag (?)
      4. Ballons Axel
      5. Sticker
      6. Aufkleber
    10. Anschreiben aller AK-OGs – motivieren/Status abfragen/.... - Work in Progress --Ricardo Cristof Remmert-Fontes 03:27, 5. Mai 2008 (CEST)
    11. Schreibblockade lockern
    12. Sponsoring:
      1. Noch einmal mal Aufruf an alle OG s ,
        1. Sponsoringmöglichkeiten vor Ort klären
        2. Für Spenden evt. Treuhandkonto bei befreundeten Orgas vor Ort in Anspruch nehmen?
        3. Sammelaktionen während der Aktionen organisieren (Vorsicht: Genehmigungsbedingungen der örtlichen Behörden beachten... ;-) )
        4. A. prüft Sponsormöglichkeiten via BFG (Bund für Geistesfreiheit)
      2. Material-Logistik
        1. Sinnvoll erscheint eine zentrale Versandlogistik (Portokosten...)
        2. Foebud kontaktieren: Verteilung, Produktion, Bedingungen...???
        3. sind Packages möglich? (Standard-Pack I für OG s, Pack II…)?
          1. Mag mal wer durchrechnen, ob es Guthaben-Packages geben könnte ? (standard-Pack an OG versenden gg erstattung der Versandkosten)
        4. Welche Bedingungen herrschen für den für den AK beim Foebud?
        5. Können die 50€/OG heraufgesetzt werden?
        6. Verteilung von Flyern im Vorfeld organisieren
      3. Alle Infos
Personal tools
Toolbox
  • What links here
  • Related changes
  • Upload file
  • Special pages
  • Printable version