KFZ-Beschriftung

From Freiheit statt Angst!

Jump to: navigation, search

KFZ-Beschriftungen werden fast ausschliesslich als Werbemittel genutzt. Meine Idee war es möglichst viele Leute zu finden die Ihren privaten PKW, sofern noch nicht vorhanden, als Werbemittel zur Verfügung zu stellen, indem sie ihn beschriften lassen.

Klebefolie, Plotter, Software für Design, mehr sollte dafür nicht nötig sein. Wenn man die Folie selbst besorgt und das Design selbst erstellt, könnte man bei den Anbietern nachfragen ob man deren Plotter kostenlos - sozusagen als Spende - nutzen darf. Vielleicht fällt dann noch eine Klinge an, wegen Abnutzung aber auch die sind nicht teuer. Vielen Dank für die Info an Ben Humpert. Auch eine kommerzielle Nutzung von Anbietern wäre aber möglich, da es sich nicht um allzu große Beträge handeln dürfte, die für individuelle Drucks aufzuwenden wären.

Contents

Zu tun

  • Design
  • Inhalte
  • Plotting-Anbieter
  • Koordination des Vertriebs.

Design

Zuständig:

Inhalte

  • Wäre da für etwas allgemeineres als nur Vorratsdatenspeicherung, weil so ein Aufkleber hoffentlich länger hält als unser momentanes Hauptthema ;-) --CeBe 18:55, 16. Mär. 2008 (CET)
    • Gern gern ... mach mal einen Vorschlag? --Sjalf

Anbieter

  • wir könnten solche Plott-Designs mit in den FoeBuD-Shop aufnehmen. (Bisher haben wir da die Pesthörnchen und die Kabelknoten.) Gleich aber ein Hinweis: Wir nehmen recht teure (und damit haltbare Folie, Waschstraßen- und Dampfstrahlfest -- das wäre also kein Billigprodukt).
Falls jemand Design macht, bräuchten wir CorelDrwaw-Dateien (und wir nehmen nur Sachen, auf die wir völlig abfahren, damit wir keine "Ladenhüter" finanzieren ;-)
      • CorelDraw-Dateien o.ä. bekomme ich hin --Sjalf
Personal tools
Toolbox
  • What links here
  • Related changes
  • Upload file
  • Special pages
  • Printable version