Ortsgruppe Bremen/Plakate

From Freiheit statt Angst!

Jump to: navigation, search
Unterseiten


Silvesterplakat

Plakat zum Jahr der polizeistaatlichen Überwachung und Bundestagswahl 2009

Die Ortsgruppe Bremen hat zur Einläutung des Wahljahres 2009 das nebenstehende Plakat mit folgendem Text erstellt:

„Mit dem BKA-Gesetz wird u.a. die Pressefreiheit ausgehölt. Mit Schadprogrammen dürfen Beamte in fremde Computersysteme eindringen, um sich dort umzuschauen. Bereits heute werden Bürger so behandelt, als ob jeder ein Verbrecher wäre. Die Telekommunikationsdaten aller Bürger müssen für 6 Monate gespeichert werden. Das betrifft auch den Internetverkehr. Dabei haben die jüngsten Skandale gezeigt, dass einmal erhobene Daten niemals sicher sein können. Alle Bürger müssen ihre Privatsphäre aufgeben, weil einer von ihnen ein Terrorist sein könnte. Wir haben keine andere Wahl. Oder etwa doch? Hilf mit!“

Der Entwurf darf unter CC-BY verwendet werden. Ersteller: Gwenn, Jan-Bart, Averell

Die Ortsgruppe Bremen hat in der ersten Auflage 1000 Exemplare (DIN-A2) von diesem Plakat drucken lassen. Wer daran interessiert ist, sein Ort mit diesem Plakat zu tapezieren, darf sich vertrauensvoll an Gwenn oder an Averell wenden.

Personal tools
Toolbox
  • What links here
  • Related changes
  • Upload file
  • Special pages
  • Printable version