FDP nach der Bundestagswahl 2009

From Freiheit statt Angst!

Revision as of 09:08, 14 October 2009 by Wir speichern nicht! (Talk)
(diff) ←Older revision | Current revision (diff) | Newer revision→ (diff)
Jump to: navigation, search

Hier sammeln wir allerlei bunte Aktionen, um die FDP an ihre Versprechungen zu erinnern:

Contents

Verhandlungsführer Koalitionsvertrag

Der anstehende Koalitionsvertrag zwischen FDP und Union, in dem auch die Innenpolitik der nächsten vier Jahre festgelegt wird, wird derzeit ausgehandelt.

Mitglieder der Arbeitsgruppe Innen, Justiz und Informationsgesellschaft

Über die Inhalte des Koalitionsvertrags und Kompromissmöglichkeiten verhandeln zuerst Fachpolitiker. Mitglieder der Arbeitsgruppe Innen, Justiz und Informationsgesellschaft sind:

  1. Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP), Platz der Republik 1, 11011 Berlin, Telefon: 030 - 227 751 62, Telefax 030 - 227 764 02
  2. Jörg van Essen (FDP), Platz der Republik 1, 11011 Berlin, Tel.: 030/227-74867, Fax: 030/227-76704
  3. Max Stadler (FDP), Platz der Republik 1, 11011 Berlin, Telefon: 030 -227 71324, Telefax: 030-227 76810
  4. Gisela Piltz (FDP), Platz der Republik 1, 11011 Berlin, Telefon (030) 2 27-7 13 88, Telefax: (030) 2 27-7 63 83
  5. Jörg-Uwe Hahn (FDP), Postfach 100333, 61143 Friedberg, Tel.: 06003-829482, Fax: 06003-829482
  6. Dr. Wolfgang Schäuble (CDU), Platz der Republik 1, 11011 Berlin, Telefon: 030 - 227 7 26 00, Telefax: 030 - 227 7 67 44
  7. Wolfgang Bosbach (CDU), Platz der Republik 1, 11011 Berlin, Tel.: 030/227-73245, Fax: 030/227-76906
  8. Volker Bouffier (CDU), Spenerweg 8, 35394 Gießen, Tel.: 0641-41056, Fax: 0641-41054
  9. Reinhard Grindel (CDU), Platz der Republik 1, 11011 Berlin, Tel.: 030/227-77648, Fax: 030/227-76770
  10. Dr. Hans-Peter Uhl (CSU), Platz der Republik 1, 11011 Berlin, Tel.: 030/227-72630, Fax: 030/227-76380
  11. Dr. Wolfgang Götzer (CSU), Platz der Republik 1, 11011 Berlin, Tel.: 030/227-72192, Fax: 030/227-76743
  12. Joachim Herrmann (CSU), Odeonsplatz 3, 80539 München, Tel.: 089/2192-01, Fax: 089/2192-12721
  13. Stephan Mayer (CSU), Platz der Republik 1, 11011 Berlin, Tel.: 030/227-74932, Fax: 030/227-76781
  14. Dr. Beate Merk (CSU), 80097 München, Tel.: 089/5597-01, Fax: 089/5597-2322
  15. Daniela Raab (CSU), Platz der Republik 1, 11011 Berlin, Tel.: 030/227-70753, Fax: 030/227-76753

Mitglieder der Spitzengruppe

Die endgültige Formulierung des Koalitionsvertrags und die Klärung verbleibender Streitpunkte auf allen Fachgebieten übernimmt dann eine 27-köpfige Spitzengruppe:

  • Teilnehmer im Bereich Innenpolitik, Justizpolitik, Bürgerrechte
    • Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, Platz der Republik 1, 11011 Berlin, Telefon: 030 - 227 751 62, Telefax 030 - 227 764 02 (FDP, hat Verfassungsbeschwerde gegen die Vorratsdatenspeicherung eingelegt, wird als nächste Justiz- oder Innenministerin gehandelt, Leiterin der Arbeitsgruppe "Justiz und Inneres" der Koalitionsverhandlungen)
    • Dr. Wolfgang Schäuble, Platz der Republik 1, 11011 Berlin, Telefon: 030 - 227 7 26 00, Telefax: 030 - 227 7 67 44 (CDU, Bundesinnenminister, Leiter der Arbeitsgruppe "Justiz und Inneres" der Koalitionsverhandlungen)
    • Dr. Thomas de Maizière, Platz der Republik 1, 11011 Berlin, Tel.: 03522/529831, Fax: 03522/38854 (CDU)
    • Dr. Beate Merk, 80097 München, Tel.: 089 - 5597-01 (CSU, Justizministerin)
  • Sonstige Aushändler
    • FDP
      • Dr. Guido Westerwelle, Platz der Republik 1, 11011 Berlin, Dr. Guido Westerwelle, Tel.: 030 / 22771636, Fax: 030 / 22776562 (Vorsitzender)
      • Rainer Brüderle, Platz der Republik 1, 11011 Berlin, Tel.: 030 / 227 - 73425, Fax: 030 / 227 - 76425 (Wirtschaftspolitiker)
      • Birgit Homburger, Platz der Republik 1, 11011 Berlin, Tel.: 030/227-71209, Fax : 030/227-76782 (umweltpolitische Sprecherin und Sprecherin für Bürokratieabbau der FDP-Fraktion)
      • Dirk Niebel, Platz der Republik 1, 11011 Berlin, Telefon: (030) 227 7 34 09, Telefax: (030) 227 7 64 09 (Wirtschaftspolitiker)
      • Cornelia Pieper, Platz der Republik 1, 11011 Berlin, Tel.: 030 / 22 77 55 55, Fax: 030 / 22 77 65 55 (forschungspolitische Sprecherin)
      • Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Völklinger Straße 49, 40221 Düsseldorf, Fon 0211. 89 64-701, Fax 0211. 89 64-559 (Wissenschaftsminister)
      • Dr. Philipp Rösler, Walter-Gieseking-Str. 22, 30159 Hannover, Tel. 05 11 / 2 80 71 -0, Fax 05 11 / 2 80 71 25 (Wirtschaftsminister)
      • Dr. Hermann Otto Solms, Platz der Republik 1, 11011 Berlin, Telefon: 030 - 227 77456, Telefax: 030 - 227 76430 (FDP-Finanzexperte, der aber Verfassungsbeschwerde gegen die Vorratsdatenspeicherung eingelegt hat)
    • CDU
      • Angela Merkel, Platz der Republik 1, 11011 Berlin, Tel.: 030/227-78032, Fax: 030/227-76533
      • Volker Kauder, Platz der Republik 1, 11011 Berlin, Tel.: 030/227-74401, Fax: 030/227-76420
      • Roland Koch, Schlossplatz 1-3, 65183 Wiesbaden, Telefon: 0611 / 3500
      • Ronald Pofalla, Platz der Republik 1, 11011 Berlin, Tel.: 030/227-73743, Fax: 030/227-76997
      • Jürgen Rüttgers, Wasserstr. 6, 40213 Düsseldorf, Tel: (02 11) 1 36 00-0, Fax: (02 11) 1 36 00-60
      • Prof. Dr. Annette Schavan, Platz der Republik 1, 11011 Berlin, Tel.: 030/227-79253, Fax: 030/227-76794
      • Christian Wulff, Hindenburgstraße 30, 30175 Hannover
    • CSU
      • Horst Seehofer, Nymphenburger Str. 64, 80335 München, Telefon (0 89) 12 43- 0, Telefax (0 89) 12 43-299 (Vorsitzender)
      • Alexander Dobrindt, Platz der Republik 1, 11011 Berlin, Tel.: 030/227-75498, Fax: 030/227-76192 (Wirtschaft)
      • Dr. Peter Ramsauer, Platz der Republik 1, 11011 Berlin, Tel.: 030/227-72240, Fax: 030/227-76350 (Wirtschaft)
      • Dr. Karl-Theodor zu Guttenberg, Platz der Republik 1, 11011 Berlin, Tel.: 030/227-73291, Fax: 030/227-76090 (Wirtschaft)
      • Ilse Aigner, Platz der Republik 1, 11011 Berlin, Tel.: 030/227-71907, Fax: 030/227-76281 (Landwirtschaft)
      • Georg Fahrenschon, Odeonsplatz 4, 80539 München, Telefon: (089) 23 06 - 0, Telefax: (089) 23 06 - 28 08 (Finanzen)
      • Barbara Stamm, Bayerischer Landtag, 81627 München, Telefon: +49 (89) 4126-2777, Telefax: +49 (89) 4126-1674 (Gesundheit und Soziales)
      • Dr. Ingo Friedrich, Bühringerstraße 12, 91710 Gunzenhausen, Tel.: 0049-9831-8373, Fax: 0049-9831-4330 (Wirtschaft, Europa)
      • Dr. Markus Söder, Jakobstraße 46, 90402 Nürnberg (Europa)

Fahrplan

Die Facharbeitsgruppe tagt seit dem 06.10.2009. Am 17./18.10. tagt die Spitzengruppe. Am 20. Oktober soll in Fraktionssondersitzungen Zwischenbilanz gezogen werden.

Flashmobs (Ideen?)

Twitteraktionen (Ideen?)

Telefonaktion=

JETZT bei den MdB´s der FDP anrufen und auf die gemeinsame Demo hinweisen und die Klagen - Egal, Themen gibts genug, um ein Gespräch mit den FDPlern und den Mitarbeitern zu beginnen. Hier eine Liste mit den MdB´s, die NOCH und auch in Zukunft im Bundestag sitzen. Also sind die ab sofort zu erreichen unter "030 227-0" "Ich hätte gern das Büro der Abgeordneten...."

NameVorname Bundesland wie oft Kontaktet
Ackermann Jens Sachsen-Anhalt 1
Ahrendt Christian Mecklenburg-Vorpommern 1
Bahr (Münster) Daniel Nordrhein-Westfalen 1
Brüderle Rainer Rheinland-Pfalz
Brunkhorst Angelika Niedersachsen
Burgbacher Ernst Baden-Württemberg
Döring Patrick Niedersachsen
Dyckmans Mechthild Hessen
Essen Jörg van Nordrhein-Westfalen
Flach Ulrike Nordrhein-Westfalen
Fricke Otto Nordrhein-Westfalen
Friedhoff Paul K. Nordrhein-Westfalen
Geisen Dr. Edmund Peter Rheinland-Pfalz
Gerhardt Dr. Wolfgang Hessen
Goldmann Hans-Michael Niedersachsen
Gruß Miriam Bayern
Günther (Plauen) Joachim Sachsen
Happach-Kasan Dr. Christel Schleswig-Holstein
Haustein Heinz-Peter Sachsen
Hoff Elke Rheinland-Pfalz
Homburger Birgit Baden-Württemberg
Hoyer Dr. Werner Nordrhein-Westfalen
Kauch Michael Nordrhein-Westfalen
Königshaus Hellmut Berlin
Kolb Dr. Heinrich Leonhard Hessen
Koppelin Dr. h.c. Jürgen Schleswig-Holstein
Kopp Gudrun Nordrhein-Westfalen
Lanfermann Heinz Brandenburg
Laurischk Sibylle Baden-Württemberg
Leibrecht Harald Baden-Württemberg
Leutheusser-Schnarrenberger Sabine Bayern 1
Link (Heilbronn) Michael Georg Baden-Württemberg
Lotter Dr. Erwin Bayern
Meierhofer Horst Bayern
Meinhardt Patrick Baden-Württemberg
Mücke Jan Sachsen
Müller-Sönksen Burkhardt Hamburg
Niebel Dirk Baden-Württemberg
Otto (Frankfurt) Hans-Joachim Hessen
Pieper Cornelia Sachsen-Anhalt
Piltz Gisela Nordrhein-Westfalen
Schäffler Frank Nordrhein-Westfalen
Schuster Marina Bayern
Solms Dr. Hermann Otto Hessen
Stadler Dr. Max Bayern
Stinner Dr. Rainer Bayern
Thiele Carl-Ludwig Niedersachsen
Toncar Florian Baden-Württemberg
Volk Dr. Daniel Bayern
Westerwelle Dr. Guido Nordrhein-Westfalen
Winterstein Dr. Claudia Niedersachsen
Wissing Dr. Volker Rheinland-Pfalz
Wolff (Rems-Murr) Hartfrid Baden-Württemberg

Es lohnt sich vllt. auch die CDU-Abgeordneten anzurufen.

Offener Brief an die FDP-MdB´s

Liebe Leser, Liebe Leserinnen,

angesichts des Wahlergebnisses der Bundestagswahl 2009 und der nun anstehenden Koalitionsverhandlungen wenden wir uns an Sie. Ein Text des Innenministeriums der kürzlich öffentlich wurde, hat viele Menschen bis ins Mark erschüttert.

Dieser Text liest sich wie eine Vorlage der Koalitionsvereinbarungen. Hier steht, was im CDU-Innenministerium unter anderem geplant wird.

Das Thema Überwachung hat sich auch in der Zusammensetzung des Parlaments wiedergespiegelt. Einzig die Pro-Privatsphäre Parteien haben Stimmenzuwächse verzeichnet.

Wir fordern einen Wechsel im Innenministerium. Aber auch das Justizministerium muss der FDP unterstehen um das Vertrauen der Bevölkerung überhaupt zurück gewinnen zu können.


Der Aufruf nach "Freiheit statt Angst" wurde 2009 von über 8 Mio. Menschen indirekt mitgezeichnet. Auch für diesen offenen Brief können Sie ihre Unterstützung öffentlich bekunden. Dies geht nicht nur durch das Unterzeichnen per Unterschrift. Wichtig ist auch, dass Sie selbst zum Thema Stellung beziehen. Reden Sie mit den Abgeordneten ihres Wahlkreises oder schreiben Sie Leserbriefe an Zeitungen.

Politiker begleiten

Bei öffentlichen Auftritten von FDP/CDU/CSU-Spitzenpolitikern und Abgeordneten sollten wir auftreten und auf den Stopp der Vorratsdatenspeicherung dringen.

Wer Termine erfährt, bitte hier eintragen:

Umfrage

ARD: Wer soll Innenminister werden?

Personal tools
Toolbox
  • What links here
  • Related changes
  • Upload file
  • Special pages
  • Printable version