Ortsgruppen/München/Podiumsdiskussion

From Freiheit statt Angst!

(Difference between revisions)
Jump to: navigation, search
m (Termin)
(Partner - + piraten)
Line 66: Line 66:
*[http://www.humanistische-union.de/suedbayern Humanistische Union e.V. München]
*[http://www.humanistische-union.de/suedbayern Humanistische Union e.V. München]
*unter Vorbehalt [http://www.dielinke-muc.de/ Die Linke München]
*unter Vorbehalt [http://www.dielinke-muc.de/ Die Linke München]
 +
*[http://www.piratenpartei-bayern.de/ Piratenpartei Bayern]
* Angefragt:
* Angefragt:
**[http://www.fdp-bayern.de/ FDP Bayern]
**[http://www.fdp-bayern.de/ FDP Bayern]
**[http://www.attac-muenchen.org/ attac München]
**[http://www.attac-muenchen.org/ attac München]
**[http://www.linke-sds.org/ DieLinke.SDS]
**[http://www.linke-sds.org/ DieLinke.SDS]
-
**[http://www.piratenpartei-bayern.de/ Piratenpartei]
 
**[http://www.freie-waehler-muenchen.de/ Freie Wähler München]
**[http://www.freie-waehler-muenchen.de/ Freie Wähler München]

Revision as of 20:41, 10 November 2008

Mehr Demokratie e.V., die Initiative Bayerischer Strafverteidigerinnen und Strafverteidiger e.V., Die Grünen München und der Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung München laden ein ...
Erich Moechel ist Redakteur der Futurezone und hat 1995 den Verein zur Wiederherstellung der Bürgerrechte im Informationszeitalter (q/uintessenz), sowie 1999 die Big Brother Awards Austria mitbegründet. Die automatisierte Überwachung von Telefonienetzen ist sein journalistisches Spezialgebiet, das er seit über einem Jahrzehnt beackert.

Contents

Termin

  • 27. November 2008
  • 19.30 Uhr

== Ort ==

  • Hochschule München,Lothstraße 64, Großer Hörsaal (R1.046)

Podiumsdiskussion

Thema

  • Die missbrauchten Vorratsdaten [Arbeitstitel]
  • Während EU-weit die Richtlinie zur verpflichtenden Speicherung von Verkehrsdaten aus Telefonie und Internet ["Data Retention"] umgesetzt wird, zeigen drei europäische Telekom-Skandale, wie die technischen Überwachungsszenarien systematisch missbraucht werden.

[Anmerkung: Bin gerade dabei, den Vortrag zusammenzubasteln. Die Policy dabei ist: Die "Folien" werden danach als PDF public gestellt, unter einer creative commons lizenz. Er soll nämlich als Argumentationsunterlage dienen ;) ]

=== Teilnehmer ===

  • Erich Moechel
  • Anfragen:
  • einen Ansprechpartner der AG BIRGiT (StmI), wird nur über Anfrage raus zu finden sein
  • Angefragt:
  • Günther Beckstein (Ministerpräsident a. D., MdL) --> ist bis 10. 11 in Urlaub
  • Joachim Herrmann (Bayerischer Innenminister)
  • Wilhelm Schmidbauer (Polizeipräsident München)
  • Dr. Otmar Bernhard (CSU, MdL, Stimmkreis Schwabing)
  • Dr. Burkhard Körner (Präsident des Bayerischen Landesamts für Verfassungsschutz)
  • Josef Schmid (CSU, im Stadrat, ex-Bürgermeisterkandidat)
  • Dr.Ludwig Spaenle (CSU, MdL, Stimmkreis Schwabing)
  • Abgesagt:
  • Hans Peter Uhl (CSU, MdB) --> hat keine Zeit
  • Georg Eisenreich (CSU, MdL, Stimmreichs Altstadt-Hadern)--> keine Zeit
  • Peter Dathe (Präsident des LKA Bayern)--> keine Zeit

Zielgruppe

  • Technisch Interessierte
  • Bürgerrechtler
  • interessierte Bürger
  • Schüler, Studenten, Hausfrauen, einfach alle ;-)

Vortrag

Öffentlich / Eintritt frei

Thema

Themenpunkte:

  • Demokratie-Dimension (Vorschlag von Roman)
  • Datenschutz als Grundlage der Demokratie (Vorschlag von Oblitor)

Gäste

als Gast wird Erich Moechel kommen

Zielgruppe

  • 0815 Anwohner die "nichts zu verbergen haben"
    • [Anmerkung von E.M.: Die werden wohl nicht kommen]
      • Dafür sorgen wir schon ;) --Str 16:45, 2. Mär. 2008 (CET)

Partner

Sponsoren

Es müssen noch zusätzliche Partner aktiviert werden um die Finanzierung sicher zu stellen

Medien/PR

Rahmenprogramm

  • ...

Vorbereitungstreffen

  • nächstes Orga Treffen ist am Donnerstag den 06. November (Morgen)um 20 Uhr im Eine-Welt-Haus (Raum 109), auf dem Treffen der AK Vorrat Ortsgruppe München
Personal tools
Toolbox
  • What links here
  • Related changes
  • Upload file
  • Special pages
  • Printable version