Diskussion:BKA-Petition unterstützen

From Freiheit statt Angst!

Jump to: navigation, search

*Trommel*

Kopie meiner Listenmail, vielleicht mag hier einer was dazu sagen

Betreff:

[ak-vorrat] Info zu BKA-Petition weiter verbreiten

Text:

Guten Abend, liebe AK-ler,
was denkt ihr, sollte man noch einmal darüber nachdenken bestimmte
Gruppen/Kreise über die BKA-Petition informieren, z.B. per Mail?
Wenn man sich die Verlinkung der sehr erfolgreiche Petition
"Mineralölsteuer: Halbierung der Besteuerung von Diesel und Benzin"
ansieht, indem man bei Yahoo ( http://de.yahoo.com/ )

link:http://itc3.napier.ac.uk/e-petition/bundestag/view_petition.asp?PetitionID=685

eingibt, und dann einmal unsere Petition

link:http://itc3.napier.ac.uk/e-petition/bundestag/view_petition.asp?PetitionID=687
und
link:http://www.bka-petition.de

sieht man, dass "wir" weniger Links eingesammelt haben, klar sehr spät für solche Überlegungen.

Mir kam gerade der Gedanke, man könnte ja auch Portale wie http://www.buergerinitiative.de/
direkt anschreiben, um dort anzuregen, die Info über deren Newsletter weiterzugeben.

Ist derartiges schon geschehen?
Falls nicht, könnte jemand das formulieren?
Was haltet ihr überhaupt von der Idee?

Grüße,
Wolf (Peu)

--Peu 09:53, 26. Jun. 2008 (CEST)


So spät kommt Deine Idee garnicht. BKA-Petition_unterstützen#E-Mails_versenden --Lotar 11:46, 26. Jun. 2008 (CEST)
Ne, ich meine die Mail an Verteiler, komisch keiner sagt was dazu, offenbar wurden die nicht informiert: http://www.buergerinitiative.de/ und das obwohl wir da selbst gelistet sind. Hast du eventuell "Bock", das zu formulieren? --Peu 12:10, 26. Jun. 2008 (CEST)
Ich bin leider ab jetzt den ganzen Taf auf der Rolle... Gruß --Lotar 12:40, 26. Jun. 2008 (CEST)
Personal tools
Toolbox
  • What links here
  • Related changes
  • Upload file
  • Special pages
  • Printable version