Ortsgruppen/Braunschweig/Datenschutz-Insel

Aus Freiheit statt Angst!

Wechseln zu: Navigation, Suche

ÜbersichtDatenschutz-InselRegelmäßiges TreffenPresseMithelfenMaterialübersicht

Zum Vergrößern anklicken
Zum Vergrößern anklicken

Die Datenschutz-Insel

Jeden zweiten Samstag des Monats klären wir von 12 bis 16 Uhr auf dem Kohlmarkt rund um die Themen Datenschutz und Überwachung auf. Der Informationsstand soll auch auf den aktuellen Zustand der Überwachung in der Gesellschaft hinweisen und über die durch Staat und Wirtschaft bedrohte Privatsphäre informieren.

Die Datenschutz-Insel wird von der Braunschweiger Datenschutzgruppe (derzeit AK Vorrat und Piratenpartei) veranstaltet. Sie ist offen und lädt alle Gruppen, die zum Thema Überwachung und Datenschutz informieren wollen zur Teilnahme ein. Bitte kontaktiert uns vorab unter einer der im Wiki angegebenen Adressen.

Wir nehmen an den deutschlandweiten Grundrechtsfesten 2009 am 23. Mai teil (in BS von 12-16 Uhr).

Unsere Datenschutz-CD wird wieder kostenlos verteilt. Sicherer surfen, e-mailen, chatten.

Wer sich an Planung oder Ablauf beteiligen möchte: Einfach in der internen Planung Vorschläge machen oder melden.


Persönliche Werkzeuge
Werkzeuge