Ortsgruppen/Marburg/Vergangene Aktionen

From Freiheit statt Angst!

Jump to: navigation, search

Hier werden die vergangen Aktionen der Ortsgruppe Marburg archiviert.

Contents

[edit] Vergangene Aktionen

[edit] Filmfestival am 17. Februar im Café Trauma in Marburg

Filmfestival ist gelaufen. Ricardo Cristof Remmert-Fontes war da und hat die VDS und den AK in einem ordentlichen Vortrag mit recht ausführlicher Diskussion vorgestellt. Der Zuschauerraum war sehr voll (Treppen und zusätzliche Stühle wurden genutzt).

Im Vorraum hatten wir (die OG-Marburg) einen Infotisch mit Grundgesetzen ("Auslaufartikel"), Flyern und einer Dia-Show einiger Plakate (und so) aus dem Wiki.

Ein paar Bilder der Aktion kommen demnächst.

[edit] Radiosendung "Lauschangriff auf die Anti?-Terroristen"

Lief am 27.5.2008 auf Radio Unerhört Marburg. Eine Stunde. Interview mit Thorsten Wirth und Erklärungen zum AK VDS.

In der ersten halben Stunde wurden der Arbeitskreis, Freiheit statt Angst 2008 und die Piratenpartei vorgestellt, in der zweiten Hälfte ging es darum, wie die politische Sphäre (eigentlich Bundestag und Bundesparteien) mit dem Thema Überwachung umgehen, ob Deutschland schon ein Ü-Staat ist und ob man schon von Staatsterrorismus sprechen kann. Ergebnis: Überwachungsstaat ja! Staatsterrorismus nein! (noch)

[edit] FREIHEIT STATT ANGST 2008

  1. Zusammenfassung der Veranstaltung auf der FSA08-MR Wiki-Seite [1]
  • Wir waren da! Und haben ordentlich beim Radio mitgemacht.

[edit] Je mehr Not, desto mehr Notstand

Montag, 2. Juni 2008, 19 Uhr "Je mehr Not - desto mehr Notstand oder der Staatsumbau seit 1990 Diskussionsveranstaltung mit Hedwig Krimmer" im DGB-Büro Marburg. Veranstalter: HU-Marburg

Die Humanistische Union Marburg hat uns freundlicherweise zu dieser Veranstaltung eingeladen.

[edit] Infostand an der Mensa

Im Rahmen des sehr schlecht beworbenen "Vorlesungsfreien Nachmittags" (orga: AStA) haben wir einen kleinen Infostand gemacht (RUM war auch da). Ein paar Spenden gesammelt, n paar Unterschriften.

[edit] Infostand am Bettenhaus Sommerfest

Samstag, 21. Juni, von 14:00 bis 21:00! Ordentlich Unterschriften gesammelt für BKA, Spenden eingenommen und ein paar lose Kontakte zum Bettenhaus[2], Havanna8[3] und dem kleinen Infoladen in Gießen[4] geknüpft.

Personal tools
Toolbox
  • What links here
  • Related changes
  • Upload file
  • Special pages
  • Printable version