AK Vorrat Koeln

From Freiheit statt Angst!

(Difference between revisions)
Jump to: navigation, search
(Aktuelles nach oben)
(Aktuell - Aktion aktualisiert.)
Line 3: Line 3:
'''[[Bild:Highly flammable.png|36px]]Freiheit statt Angst 2008'''
'''[[Bild:Highly flammable.png|36px]]Freiheit statt Angst 2008'''
-
Der AK Vorratsdatenspeicherung ruft für Samstag, den 31. Mai 2008 zu einem bundesweiten, dezentralen Aktionstag gegen die ausufernde Überwachung durch Wirtschaft und Staat auf. Im ganzen Land werden besorgte Menschen unter dem Motto "Freiheit statt Angst - Stoppt den Überwachungswahn!" auf die Straße gehen. In Köln planen wir verschiedene Kunstaktionen. [[Freiheit statt Angst 2008/Koeln|Zur Planungsseite]].
+
Der AK Vorratsdatenspeicherung ruft für Samstag, den 31. Mai 2008 zu einem bundesweiten, dezentralen Aktionstag gegen die ausufernde Überwachung durch Wirtschaft und Staat auf. Im ganzen Land werden besorgte Menschen unter dem Motto "Freiheit statt Angst - Stoppt den Überwachungswahn!" auf die Straße gehen. In Köln planen wir einen Infostand in der Innenstadt und Kunstaktionen. [[Freiheit statt Angst 2008/Koeln|Zur Planungsseite]].
===Treffen des AK Vorrat Köln===
===Treffen des AK Vorrat Köln===

Revision as of 09:54, 26 May 2008

Contents

Aktuell

Freiheit statt Angst 2008

Der AK Vorratsdatenspeicherung ruft für Samstag, den 31. Mai 2008 zu einem bundesweiten, dezentralen Aktionstag gegen die ausufernde Überwachung durch Wirtschaft und Staat auf. Im ganzen Land werden besorgte Menschen unter dem Motto "Freiheit statt Angst - Stoppt den Überwachungswahn!" auf die Straße gehen. In Köln planen wir einen Infostand in der Innenstadt und Kunstaktionen. Zur Planungsseite.

Treffen des AK Vorrat Köln

  • Jeden 1. Mittwoch im Monat, 20 Uhr im Infoladen Köln, Ludolf-Camphausen-Str 36, 50672 Köln U: 3, 4, 5 bis Hans Böckler Platz, DB bis Bahnhof West,
Nächstes reguläres Treffen am Mittwoch den 4. Juni 2008 um 20 Uhr.

Kontakt

  • Server: irc.freenode.net:6667

Aktionen in Vorbereitung

Privacy Workshops

Gemeinsam mit der OG Bonn planen wir Workshops zur digitalen Verhütung. Bei Interesse wende Dich bitte an roam

Protokolle

Spenden

Bitte gebt als Verwendungszweck: "AK Vorratsdatenspeicherung Koeln" an. Über Zahlung auf ein Sonderkonto des FIfF sind Spenden steuerabzugsfähig. Bei Zahlung an den AK-VDS erreicht uns das Geld schneller. Für beide Wege sind die Details auf der Seite Spenden aufgeführt. Ihr beleidigt uns uebrigens auch mit Kleinstspenden nicht, jeder Euro hilft!

Vergangenes:

Personal tools
Toolbox
  • What links here
  • Related changes
  • Upload file
  • Special pages
  • Printable version