Ortsgruppen/Hannover/Aktionstag20121013

From Freiheit statt Angst!

Jump to: navigation, search



Aktionstag gegen die Vorratsdatenspeicherung 2012 in Hannover

Zeig der Vorratsdatenspeicherung die rote Karte!


Contents

Ansatz

Am 15. Oktober 2012 verhandelt der Petitionsausschuss eine Eingabe gegen die Vorratsdatenspeicherung, die mehr als 64.000 Menschen unterzeichnet haben.

Auch in Hannover sind viele Leute gegen die vollumfängliche und völlig anlasslose Speicherung der Verbindungsdaten aller in Deutschland und EU-Europa "telekommunizierenden" Menschen.

In vielen Städten findet an diesem Tag Aktionen gegen die Vorratsdatenspeicherung statt.

Wir wollen in einer kurzen aber trotzdem prägnanten Aktion laut und deutlich unser "NEIN" zur Vorratsdatenspeicherung zum Ausdruck bringen.

Wann?

Samstag, 13. Oktober 2012, um 14 Uhr beginnend.

Wo?

Angemeldet ist eine kurze Kundegebung am Kröpcke.

Von dort aus gibt es die Möglichkeit, Flashmobs an verschiedenen Stellen durchzuführen (siehe Rote-Karte-Spiel).

Wo die stattfinden, werden wir erst vor Ort klären, um den Sinn eines Flashmobs beizubehalten.

Was?

Ein paar kurze Infos zur Vorratsdatenspeicherung beim Start. Dann eine Einführung in das "Rote-Karte-Spiel". Der Rest findet sich vor Ort.

Eigene Ideen, Ansätze und Vorschläge sind willkommen - wir werden ansonsten aber auch einen Vorschlag zur Durchführung der Flashmobs mitbringen und bereithalten.

Mitmachen

Eingeladen ist jeder.

Falls du eine rote, vielleicht auch noch dazu eine grüne und eine gelbe Karte hast (ungefähr in Spielkartengröße oder auch größer), dann bringe sie mit. Ansonsten werden wir einige davon selber organisieren und vor Ort zum Verteilen bereithalten.

Unterstützer

Der AK Vorrat Hannover übernimmt nur die Organisation des Rahmens, wir haben eine Reihe von Gruppen und Parteien angeschrieben, von denen uns folgende inhaltlich unterstützen:

  • ATTAC Hannover
  • Piratenpartei Hannover
  • ...

Kontakt

Über E-Mail: og-hannoverBild:At.pngvorratsdatenspeicherung.de

Über Telefon: O1577 / 39 19 17O (michael)

Links

Pressemitteilung

Pressemitteilung der OG Hannover vom 11.10.2012 dazu.

Fotos

Personal tools
Toolbox
  • What links here
  • Related changes
  • Upload file
  • Special pages
  • Printable version