Ortsgruppen/Regensburg/2011 10 04

From Freiheit statt Angst!

Jump to: navigation, search

Protokoll AK Vorrat Regensburg 4.10.2011

Contents

Finanzen

  • 50 € für die Brüssel-Buttons sind eingetroffen.
  • Aktueller Stand Kasse: 278,86 €

Letztes OG-Treffen

Diskussionsabend mit der JU

AK Vorrat Regensburg auf Facebook

  • Annette und Armin posten da.
  • Link zur Seite auf den FB-Seiten befreundeter Gruppen posten.

Pissoir Flyer

  • Ben macht die Versionen fertig.
  • Thomas hatte schon mal angekündigt, das Verteilen zu übernehmen.

Webaufritt beim SprecherInnenrat

  • Unser Platz auf der Uniwebseite
  • Achim kümmert sich um den Eintrag.
  • Wir wollen ein Kennenlern-Treffen an der Uni anbieten und damit gleichzeitig das Symposium bewerben. Vorraussichtlich am 1. Nov an der Uni um 18 Uhr! Armin schaut, ob das Sofazimmer frei ist oder welcher Ort geht.
  • Dann brauchen wir einen Aushang der das Uni-Treffen und das Symposium bewirbt!

Symposium

  • Wichtig: Newsletter schreiben sobald der Ort fix ist!
  • Genauen Ablauf der Veranstaltung und Betreuung der Podiumsteilnehmer und Vorarbeiten am 18.10. besprechen.
  • Vorbereitungstermine mind. 8. und 15.11. 20 Uhr bfg-Z.
  • Ort und Finanzen: Antwort von Ismail Ertug's Team abwarten? Armin ruft morgen mal an.
  • Podium (Nähere Informationen zu den Teilnehmern bitte hier eintragen: Podiumsteilnehmer)
    • Achim ruft Stefan Köpsell (Techniker) nochmal an.
    • Armin kümmert sich um Manfred Weber und Josef Falbisoner
    • Annette kümmert sich um das LKA Ernst Wirth und Thomas Stadler
    • Achim frägt die Constanze Kurz an.
    • Informationen zu den Teilnehmern sammeln und schauen, was ihnen wichtig ist und Fragen für deren Eingangsstatements beachten.
  • Wissenschaftlichkeit
    • Michael Biendl persönlich einladen und über ihn den Lehrstuhl Kühling (Achim macht das)
    • Lehrstuhl Medieninformatik und Informationswissenschaft (Achim macht das u.a. setzt er das ins Forum)
  • Verbände:
    • Piraten kommen sich noch dazu. Die Frage ist nur ob Bezirks- oder Landesebene.
    • JU klärt Annette
    • Die Falken haben abgesagt.
    • Was ist mit CCCr? Annette schaut vllt. morgen vorbei.
    • Annette frägt profamilia an.
    • DGB und SozIni besprechen sich noch.
  • Streaming:
    • Thomas sucht noch jemanden von ausserhalb mit dem er das machen kann.
  • Werbung:
    • Rgbg Monatsmagazine (Sven?)
    • Jan soll seinen Kontakt zur Blizz und Mittelbayerische nutzen (Achim!)
    • Mensa-Displays nutzen! Achim schaut sich das an.
    • Plakate und Flyer machen lassen beim DGB - Armin fragt mal ob das möglich ist.

Sonstiges

  • Katrin bestellt Button-Materialien (1000 Stk.)
Personal tools
Toolbox
  • What links here
  • Related changes
  • Upload file
  • Special pages
  • Printable version