Projekt LAN im Internet

From Freiheit statt Angst!

Jump to: navigation, search

Technischer Datenschutz


Maßnahmen

Contents

[edit] Projekt

Um die Vorratsdatenspeicherung zu umgehen, arbeiten wir mit dem Freeware Tool Hamachi. Dieses baut auf eine einfache VPN Verbindung auf, die auch für einen Laien im Bereich PC verständlich und einfach einzurichten ist. Über dieses Hamachi Netzwerk kann man dann auf unseren Proxy verbinden, der mit dem TorNetzwerk verbunden ist. Dadurch ist man dann vor der Vorratsdatenspeicherung auf einfachste Weise geschützt . Als Bonus hat man ein geschlossenes Netzwerk, in dem man mit Windows-freigaben arbeiten kann.


[edit] Einzelheiten

Hamachi baut eine Verschlüsselte Verbindung zu unserem Server auf. Damit bewegt man sich dann in einem 5er-Netzwerk, das für Lan benutzt wird. Dadurch wird dann die Vorratsdatenspeicherung umgangen, da ein Lan-Netzwerk nicht Protokolliert werden muss.

Um sicher und geschützt im Internet surfen zu können, kann man sich zusätzlich zu unserem Proxy verbinden. Dieser ist mit dem Tor-Netzwerk Verbunden.

Zum Ausbau des Netzwerkes ist dann noch ein Torrent-Netzwerk in arbeit, dass ebenfalls im Hamachi-Netzwerk ist.

[edit] auf unseren Server haben wir

  • Teamspeak Server zur Voice Kommunikation
    • Port:8767
  • Jabber Server zur Kommunikation per Nachrichten
    • am besten per Client eurer Wahl. Neuen Profil/Account/Zugang/... auswählen und nach neuen... oder nach registrieren suchen
  • für die Zocker unter uns noch einige Gameserver der verschiedensten Spiele
    • Battlefield 2 (AIX-Mod) ; Standardport
    • CounterStrikeSource (GunGame-Mod) ; Standardport
  • eine Windowsfreigabe für den schnellen austausch
    • Name: tausch
    • NUR ZUM KURZEN ZWISCHEN SPEICHERN MITLLERER DATEIEN
  • einen torrent-tracker für die größeren dateien
    • einfach Name/Ip im Internetbrowser eurer wahl öffnen
  • einen Proxy (ad-Blockschutz) mit Tor-anbindung
    • Port 8118
    • http und https

[edit] Vorteile

  • man kann im Hamachi Netzwerk auch mit Windows Freigaben Arbeiten
  • man hat den vollen Funktionsumfang eines LAN-Nezwerkes
  • man kann Internet Seiten nur für sein Netzwerk erstellen


[edit] geplant

  • OpenVPN
  • Automatischen Installer für ein P2P-Kommunikation

Dieser Text kann gerne Kopiert werden !!!! um ihn auf der eigenen Seite zu veröffentlichen


[edit] Anleitungen

[edit] Windows

[edit] Linux

[edit] Installation

  • Download
  • in das verzeichniss wecheln, wo die Datei liegt
cd /path/to/targzfile/
  • entpacken
tar hamachi-0.9.9.9-20-lnx.tar.gz
  • in das verezichniss wechseln
cd hamachi-0.9.9.9-20-lnx
  • installieren
sudo make install
  • in das tunecfg verzeichniss wechseln
cd tunecfg
  • installieren
make & sudo make install
  • hamachi initiliaisieren
hamachi-init
  • namen einstellen
vi ~/.hamachi/state
    • in der Zeile Nickname eigenen namen statt anonymous eintragen

[edit] benutzen

wenn ihr euch bei B-O-H registriert habt bekommt ihr die Zugangsdaten //IMO nicht in Betrieb

  • der Netzwerkname
  • das Passwort
  • der Name mit dem ihr euch ins Netzwerk eintragen müsst

[edit] Console

  1. hamachi starten
sudo tunecfg & hamachi start & hamachi login
  1. in ein Netzwerk einloggen
hamachi join 'netzerkname' & hamachi go-online 'netzerkname'

[edit] gHamachi

  1. gHamachi 0.8.1 Beta
  2. einfach starten und wie genwohnt bedienen
  3. evtl. wird gefragt, ob tunecfg geladen werden darf. Das müsst ihr betätigen (Passworteingabe)
Personal tools
Toolbox
  • What links here
  • Related changes
  • Upload file
  • Special pages
  • Printable version