Arbeitsgruppe Wiki/Werkstatt

From Freiheit statt Angst!

(Difference between revisions)
Jump to: navigation, search
(View changes between stable and current revisions)
(ToDo: DPL-Fehler auf Arbeitsamt)
(Neuer Abschnitt: Hilfe bei Vorlagen-Erstellung)
Line 50: Line 50:
* Eine Mailingliste würde nicht alle erreichen die am Wiki mitarbeiten, weil Opt-In.
* Eine Mailingliste würde nicht alle erreichen die am Wiki mitarbeiten, weil Opt-In.
* Die Diskussionsfäden werden aufgefasert, weil ein Medienbruch erfolgt Wiki -> Liste und zurück. --[[Benutzer:Roam|roam]] 15:12, 30. Sep. 2008 (CEST)
* Die Diskussionsfäden werden aufgefasert, weil ein Medienbruch erfolgt Wiki -> Liste und zurück. --[[Benutzer:Roam|roam]] 15:12, 30. Sep. 2008 (CEST)
 +
 +
== Hilfe bei Vorlagen-Erstellung ==
 +
 +
hi!
 +
 +
für die neuen Mailinglisten benötigen wir einige Daten wie Begrüßungs- und Beschreibungstext, Moderatoren-Email-Addr usw. Ich habe da nicht genug erfahrung damit, wie man da am besten eine einfach zu bediendende Vorlage erstellt. Mag das jemand übernehmen? Siehe [[Mailinglisten/Übersicht]], dort gibt es schon eine Seite die mit Details gefüllt ist. So oder so etwa sollten andere dann auch aussehen. [[Benutzer:Validom|ValiDOM]] 10:09, 22. Nov. 2008 (CET)

Revision as of 09:09, 22 November 2008

Contents

Info-Boxen, Vorlagen

Wow, schaut mal, was ich gebaut habe:

Vorlage:Ortsgruppe Vorlage:Projekt

Da sieht man beides:

Sandkasten

(allerdings wird die eine Box zerquetscht, weil eigentlich beide float:right haben.

Ich finde das super, ich baue das mal bei Berlin ein. --Ricardo Cristof Remmert-Fontes 09:41, 26. Mai 2008 (CEST)

StopStopStop Cristof, die Seiten sind alle zu voll, wir müssen nicht mit Text und Kästen protzen. Lies bitte einmal ESDF und zweimal das Wiki. Grüße --Peu 09:46, 26. Mai 2008 (CEST)
Ja, die Seiten sind zu voll, vor allem mit Fließtext. Die Informationen müssen knapper zusammengefasst werden, insbesondere infrastrukturelle Informationen, kontaktinfos etc. kann man gut in listen stecken. Wie man diese Listen nun organisiert und gestaltet, ist die Frage. Die Info-Boxen sind m.E. ein guter Anfang. siehe Ortsgruppen/BerlinTest --Ricardo Cristof Remmert-Fontes 10:46, 26. Mai 2008 (CEST)
Gegen Boxen spricht nichts, allerdings würde ich mir alles was mit "sonstige", "weitere" o.ä. beginnt verkneifen. Kompaktheit (ohne Fehler) ist das Hauptziel. --Peu 10:50, 26. Mai 2008 (CEST)
Hola, habt Ihr euch den Vorschlag Ortsgruppen/BerlinTest mal bei 800X600 px angesehen? Aus meiner Sicht echt verwirrend. Das ist angesichts von Mobile-Web und PDAs nicht zu vernachlässigen. Als alter "HTMLer" würde ich das als "Selbstdarstellung" begreifen und Homepage-Like eine 4-5 Seitenstruktur pro Ortsgruppe aufbauen. Die Seiten Aktuelles, Kontakt, Alte Projekte, Fotos-Multimedia fallen mir hier spontan ein.--Lotar 11:01, 26. Mai 2008 (CEST)

Diskussion: Einheitliche "Default/Dummy"-Namen in Kategorien

In mehreren Kategorien (siehe z.B. Kategorie:Ortsgruppe) werden Artikel aus der normalen alphabetischen Struktur herausgezogen, indem ihnen ein abweichender Titel mitgegeben wird. Das macht i.d.R. auch Sinn. Es werden werden aber unterschiedliche Varianten benutzt, z.B. [[Kategorie:XYZ| ]], [[Kategorie:XYZ|*]], [[Kategorie:XYZ|!]]..., was den Besucher nur verwirrt. Was wollen wir einheitlich nehmen? Ich persönlich favorisiere die Variante mit "*". --RobertM 14:40, 23. Okt. 2008 (CEST)

ToDo: DPL-Fehler auf Arbeitsamt

Dort tauchen mehrere Fehler der Art "%DPL-1.6.8-WARNING: No results!" auf. Liegt das evt. einfach daran, dass es für diese Prioritäten keine Artikel gibt? Mag wer schauen, ob man die Meldungen unterdrücken kann? --RobertM 23:35, 24. Okt. 2008 (CEST)

Erledigt. --RobertM 14:36, 25. Okt. 2008 (CEST)

Ersetzung von HTML-Blöcken durch Templates

Ich habe angefangen, etwas gegen das in den Wiki-Seiten wuchernde HTML zu tun. Mein erstes Vorhaben sind die an vielen Orten benutzten Textkästen mit dem grünen Balken am oberen Rand. Ich habe dafür das neue Template Vorlage:Textblock mit Rahmen angelegt und exemplarisch die Seite Portal für Neueinsteiger darauf umgestellt. Bitte um Feedback - wenn sich keine Einwände zeigen, werde ich nach und nach weitere Seiten umstellen. --RobertM 23:35, 24. Okt. 2008 (CEST)

Wiki Mailingliste

Auf diskussion kam der Wunsch nach einer Wiki Mailingliste auf um Fragen rund ums Wiki diskutieren zu können. Wie sind die Meinungen dazu? --roam 15:07, 30. Sep. 2008 (CEST)

pro (-> Mailingliste "AG Wiki" einrichten)

  • Ein menschliches Gespräch funktioniert anders als eine Wissenssammlung. Ein Wiki ist dafür konzipiert, gemeinsam/kollaborativ Inhalte zu bearbeiten, nicht um asynchrone Kommunikation abzubilden.
  • Anders als in Foren oder bei einer Mailingliste gibt es kein Konzept von zusammenhängenden "Beiträgen". Es ist z.B. unpraktikabel, relevante Passagen zu zitieren und sich darauf zu beziehen, ohne dass die Übersicht massiv leidet.
  • In einem Wiki-"Thread" kann man nicht ohne weiteres erkennen, welche Beiträge neu bzw. ungelesen sind.
  • Durch die "Pull"-Natur eines Wikis (man muss aktiv Seiten abrufen) ist es deutlich "schwerfälliger" als eine Mailingliste.
  • Die restliche AK-Kommunikation erfolgt ohnehin über Mailinglisten. Man würde bei Kommunikation über das Wiki gezwungen, regelmäßig aktiv (s.o., Pull-Prinzip) ein zweites Medium zu prüfen.
  • Auf einer Mailingsliste kann man ziemlich sicher sein, dass alle Angemeldeten die Nachricht auch erhalten haben. In einem Wiki weiß man i.d.R. nicht, wer Änderungen an einer bestimmten Seite überhaupt beobachtet. (Der "in einen dunklen Saal hinein reden"-Effekt.)
  • Bei mehreren Threads pro Seite ist nur umständlich zu erkennen, ob ein Thread noch aktiv ist oder nicht.
  • Nach welchem Kriterium werden Diskussionen gelöscht? Was ist eine "aufhebenswerte" Diskussion, was ist nur vorübergehend wichtig? Wer kann für jedes Thema verbindlich sagen, wann es sich erledigt hat?
  • Das Wiki soll im Gegensatz zur Mailingliste das "Gedächtnis" des AK sein. Temporäre Diskussionen oder Verständnisfragen "müllen" es zu bzw. verursachen unnötiges "Rauschen".

kontra (-> Kommunikation nur über das Wiki selbst)

  • Das Wiki selbst bietet gute Strukturen um zu Kommunizieren und zu Diskutieren.
  • Eine Mailingliste würde nicht alle erreichen die am Wiki mitarbeiten, weil Opt-In.
  • Die Diskussionsfäden werden aufgefasert, weil ein Medienbruch erfolgt Wiki -> Liste und zurück. --roam 15:12, 30. Sep. 2008 (CEST)

Hilfe bei Vorlagen-Erstellung

hi!

für die neuen Mailinglisten benötigen wir einige Daten wie Begrüßungs- und Beschreibungstext, Moderatoren-Email-Addr usw. Ich habe da nicht genug erfahrung damit, wie man da am besten eine einfach zu bediendende Vorlage erstellt. Mag das jemand übernehmen? Siehe Mailinglisten/Übersicht, dort gibt es schon eine Seite die mit Details gefüllt ist. So oder so etwa sollten andere dann auch aussehen. ValiDOM 10:09, 22. Nov. 2008 (CET)

Personal tools
Toolbox
  • What links here
  • Related changes
  • Upload file
  • Special pages
  • Printable version