Ortsgruppen/Nürnberg

From Freiheit statt Angst!

Jump to: navigation, search

Willkommen auf der Seite der Ortsgruppe Nürnberg des AK Vorratsdatenspeicherung!

Die Ortsgruppe Nürnberg besteht aktuell aus 15-25 Personen die sich gemeinsam gegen die Vorratsdatenspeicherung und ähnliche Eingriffe gegen den Datenschutz und die persönliche Freiheit der Menschen einsetzen. Willst du mitmachen? Nimm über unsere Mailingliste Kontakt auf oder sprich uns auf einem unserer Treffen direkt an! Oder werde selbst aktiv.

Die deutschlandweite Übersicht befindet sich auf der Seite Ortsgruppen.


nächstes Treffen der Ortsgruppe

  • Thementreffen Montag, 18.05.09 um 19:00 Uhr
  • Im Kulturzentrum K4, Raum der Computergruppe
    • Adresse: Kulturzentrum K4, Königstr. 93, 90402 Nürnberg (schräg gegenüber vom Haupteingang des Hauptbahnhofs]); Karte
    • So findet Ihr den Raum der Computergruppe:
Ins Gebäude nicht beim "Glasblock" sondern 50 Meter weiter rechts den Eingang nehmen. Danach rechtshalten und das Gebäude bis zum Gebäudeende begehen, um die Treppe nach oben zu benutzen. Ganz oben geradeaus durch die beklebte Stahltür und die Holztür danach.

Agenda des nächsten Organisationstreffens

Mailingliste für Nürnberg

Zur Feinplanung der Aktivitäten gibt es eine eigene Mailingliste.

Die Nürnberger Mailingliste sollte niemanden abhalten, die

  • die allgemeine Liste: ml[at]ak-vds.de
  • den offiziellen Newsletter (für Ankündigungen) announce[at]ak-vds.de
  • eine themenbezogene Liste (technik@..., design@...)

trotzdem zu abbonnieren.

Eine Übersicht über alle Mailinglisten gibt es hier: Mailinglisten des AK - Hilfe zu den Mailinglisten findet sich hier.

Kontakt

Kontakt für Interessierte:

  • Per Mail: nuernberg[at]vorratsdatenspeicherung.de

Pressekontakt:

  • Julius Hacker, julius.hacker[at]gj-bayern.de

Infomaterial

zum Einstieg

Argumente gegen die VDS

Sammelklage

Die Sammelklage wurde beim BVerfG am 29.02.2008 eingereicht. Eine Entscheidung im Hauptsacheverfahren steht noch aus, evtl. wird Karlsruhe erst 2009 abschließend darüber entscheiden. Allerdings wurde am 11.03.2008 per Eilentscheidung die Nutzung der von der Vorratsdatenspeicherung gesammelten Daten vorerst auf schwere Straftaten eingeschränkt.

Weitere Informationen:

Bisherige Aktionen


Protokollarchiv

Personal tools
Toolbox
  • What links here
  • Related changes
  • Upload file
  • Special pages
  • Printable version