Kategorie Diskussion:Systemoperatoren dieses Wikis

From Freiheit statt Angst!

Revision as of 18:09, 18 January 2014 by Fmg (Talk | contribs)
Jump to: navigation, search
Dies ist der "Briefkasten" der Systemoperatoren

(zumindest derer, die diese Seite beobachten)

Wenn du eine Frage, ein Problem, einen Hinweis hast, dann hinterlass hier eine Nachricht!


Wichtig!

Dein Problem ist hier noch nicht aufgeführt? Bitte schaue Dir noch mal die aktuelle F.A.Q.-Seite an, bevor Du hier schreibst. Danke. :-)


Contents

Umstellung Wiki auf https

hier würde ich versuchen dafür zu sorgen, dass leichter zwischen https und http gewechselt werden kann, (auf jeder Seite)--Peu 11:00, 15. Mär. 2008 (CET)

Mit der Vorlage:Http/https ist der erste Schritt in diese Richtung getan. Sie kann auf jeder Seite verwendet werden. --Peu 20:35, 29. Mär. 2008 (CET)
Spräche etwas dagegen das Wiki komplett auf https umzustellen? Könnte man als rewrite oder so im Webserver konfigurieren. Jede http-Seite wird umgeschrieben nach https. roam
Ja spricht: die Abschreckung der Unbedarfteren durch den Dialog, dem sie vertrauen sollen. Da wärs wohl besser nur die zum Wechsel auf https einzuladen, die das Ding kennen und nicht beunruhigt sind dadurch. --Peu 22:50, 21. Apr. 2008 (CEST)
Wenn das Wiki unter https://www.vorratsdatenspeicherung.de/wiki (wie von Mediawiki empfohlen) zu erreichen wäre bekäme man die Warnung nicht. --roam 16:15, 18. Sep. 2008 (CEST)
Nicht nur das, HTTPS ist auch langsamer, daher benutzte ich es nicht, wenn nicht unbedingt nötig. --Drahflow 16:32, 11. Aug. 2008 (CEST)

Rubrik: Rechtsprechung

Diese Rubrik ist uneinheitlich und ein wildes Sammelsurium von Informationen - Schlage eine Rubrik vor die z.B. "Beispiele" "Anwendungsfälle" und/oder "Missbrauchsfälle" umfassen könnte.

Artikel aus Absätzen zu bilden, um sie auszulagern wäre eine Möglichkeit, gern in Gruppen. Die neu entstandenen Seiten sollten vielleicht einen Bezug behalten oder bekommen durch Links, Kategorien oder Navigationsbausteine. Ich helfe gern bei technischen Schwierigkeiten --Peu 08:48, 23. Apr. 2008 (CEST) ps. eigentlich nichts wozu man einen Sysop fragen müsste, fühl dich frei zum Ändern! --Peu 08:49, 23. Apr. 2008 (CEST)


Gemeinsame Todo?

Moin zusammen! Es gibt ja mittlerweile einige Arbeiten, die im Wiki anstehen und Pläne, wie wir das Wiki aufhübschen und übersichtlicher machen können. Da ist die Überarbeitung des Neueinsteiger-Portals, der Inhaltsübersicht, des Überwachungslexikons, der Wikivorlagen und -tags usw., die wir besprochen haben. Wir sind im Grunde genommen noch ein sehr frisches Team und spielen uns erst so langsam ein. Ich würde vorschlagen, dass wir uns mal eine gemeinsame ToDo-Liste erstellen. Anahnd der Diskussionsseite dazu können wir uns dann auch querbeet beraten, wie wir mögliche Vorhaben konkret umsetzen wollen und wann ein gelegener Zeitpunkt dafür wäre. Das täte der allgemeinen Koordination sehr gut und wir könnten gleichzeitig Strukturierter vorgehen, bspw. wenn es darum geht, bestimmte Vorhaben in einem dafür von uns vorgesehenen Zeitramen gemeinsam anzugehen. Was haltet ihr denn davon?

Viele Grüße, Sirin 03:53, 25. Apr. 2008 (CEST)

Sollten wir ein PostIt aufkleben und darauf einen verständlichen Satz schreiben?

Prinzipielle Zustimmung, wie wollen wir die nennen? Meine Idee: {{PostIt}}, dazu eine handverlesene Seite mit den wichtigsten Punkten, deren Namen man noch finden müsste. Klar kann das alles noch "aufgehübscht" werden, allerdings bin ich {{Aufhübschungsgegner}}. Grüße --Peu 10:02, 25. Apr. 2008 (CEST)
Zustimmung auch von mir, auch zur Idee mit den Postits roam $TIMESTAMP
Ich finde die Dinger auch toll, und habe sie fleißig überall verteilt. Ich bin aber sehr dafür, dass die PostIt Vorlage nur für Wiki-Aufgaben benutzt wird, nicht um eine allgemeine TODO-Liste zu produzieren. --Drahflow 09:34, 12. Aug. 2008 (CEST)
Ack. Die Seite heißt ja auch Kategorie:Wiki-ToDo. Für allgemeine Aufgaben gibt es das Arbeitsamt (sic!). Ist aber nicht immer eindeutig zu unterscheiden. --roam 14:03, 12. Aug. 2008 (CEST)

Vorlage FSA Zurück

Moin! Ich dachte es könnte gut sein, wenn alle Seiten unter Freiheit statt Angst 2008 einen Zurück-Link haben und habe hierfür die Vorlage {{FSA Zurück}} erstellt. Nun ist mir erst nachdem ich sie auf tausend Seiten eingefügt habe eingefallen, dass sie a) nicht dem Wiki-CI entspricht (gut, dass kann man sehr einfach ändern) aber auch b) eigentlich in die Seiten-Vorlage für FSA sollte. Ich habe aber jetzt gerade noch zutun und bin wohl übers Wochenende nicht viel am Netz. Das hier ist meine Entschuldigung, falls ich euch (uns) damit unnötige Arbeit gemacht habe. An meine Sysop-Identität muss ich mich wohl noch gewöhnen. hrhr. Grüße, Sirin 07:04, 9. Mai 2008 (CEST)

Also diese {{FSA Zurück}}? Ich seh sie mir an. Allerdings ist die zurück zu-Logik einfach dämlich, und zwar immer. Wir sind im Netz unterwegs, ich dachte, das wäre klar. "Zurück" gibts im Browser, oder hat man schonmal einen Wegweiser gesehen, der mit "Zurück nach" beginnt? Das geht nicht gegen dich, Sirin, sondern soll als Erinnerung an alle gelten, die das hier lesen... --Peu 09:02, 9. Mai 2008 (CEST)

Vandalismus?

Schaut Euch mal dies an: [1] --roam 20.5.2008 1:06

Ja, scheint so, mein Vorschlag, verstärkt auf letzte Änderungen sehen, Für Admins: Änderungen (ja, teils auch systematisch) prüfen, dazu sind Admins da, BTW: RCRF ist neu im Team. Grüße --Peu 09:13, 20. Mai 2008 (CEST)
Moin! Passiert ständig. Letztes Jahr, als ihr noch nicht da wart, hat da ein Bot ständig Porno-Werbung reingehauen. Lustigerwise nur auf dieser Seite. Ich vermute auch diesmal wieder einen Bot. --Ricardo Cristof Remmert-Fontes 11:11, 20. Mai 2008 (CEST)
Dafür sind wir ja da :) Vermutlich ist es ein Bot von einem Spammer, der keine Anleitungen zum Headerlesen im Netz haben will. --roam 20.5.2008 11:17

Sowas ähnliches wie Vandalismus: Frühstücksverschwörung - löschen? --CeBe 15:30, 21. Okt. 2008 (CEST)

Habe mal einen normalen LA gestellt. --Peu 15:38, 21. Okt. 2008 (CEST)
Sollen wir das hier oder auf der Diskussionsseite diskutieren? M.E. könnte man es durchaus als Satire ansehen, wenn man den Backlink betrachtet. --roam 16:29, 21. Okt. 2008 (CEST)
Denkbar - beides ;) --Peu 16:39, 21. Okt. 2008 (CEST)
Satire ja, aber es ist in nem WIki ohne Bezug und erkennbaren Zweck meiner Meinung nach überflüssig. --CeBe 16:49, 21. Okt. 2008 (CEST)

Freedom Not Fear Template (Dringend)

Moin!

Könnt ihr die Seiten https://wiki.vorratsdatenspeicherung.de/Freedom_Not_Fear_2008/Berlin_de und https://wiki.vorratsdatenspeicherung.de/Freedom_Not_Fear_2008/Berlin so gestalten, daß die einzelnen Hauptabschnitte (beispiel h2) als Unterseiten über eine Tab-Navigation o.ä. erreichbar sind? Tausend Dank im Voraus!--Ricardo Cristof Remmert-Fontes 01:54, 11. Jun. 2008 (CEST)

Ich schau's mir mal an. Könntest Du noch kurz aufzählen welche Tabs das sein sollen? Weil das doch recht viele Unterabschnitte sind. Du kannst mich auch per Jabber erreichen. --roam 10:45, 11. Jun. 2008 (CEST)
Hm... also: "Ablauf & Route", "Aufruf", "Presse & Ansprechpartner", "Sicherheit", "Anreise & Übernachtung", "Unterstützung & Werbung". Das scheinen mir die Hauptkategorien zu sein. Ich würde das dann auch als Template (englisch) auf die Seite setzen wollen. --Ricardo Cristof Remmert-Fontes 12:49, 11. Jun. 2008 (CEST)
OK. Ich kümmere mich heute Nachmittag drum. --roam 12:57, 11. Jun. 2008 (CEST)
cool, danke! --Ricardo Cristof Remmert-Fontes 13:36, 11. Jun. 2008 (CEST)
Ist soweit eingerichtet. Man gibt den Stadtnamen und Länder- bzw. Sprachcode an. Ne kleine Hilfeseite oder so wäre nicht schlecht. --roam 17:56, 11. Jun. 2008 (CEST)

Wiki unter www.vorratsdatenspeicherung.de/wiki/

Moin, was haltet Ihr von der Überlegung, das Wiki auch unter www.vorratsdatenspeicherung.de/wiki/ verfügbar zu machen? Das hat den Vorteil, das die Sicherheitswarnung bei Aufruf über https nur beim ersten Aufruf kommen würde (bzw, entfallen würde wenn wir ein Zertifikat kaufen würden). Nachteile sehe ich im Moment nicht. --roam 14:57, 13. Jun. 2008 (CEST)

gute idee, da somit auch keine probleme mehr mit den domains bestünden (?) Sirin 15:34, 21. Jun. 2008 (CEST)

FNF2k8 Struktur

Wikifragen zu FNF2k8 bitte ab jetzt auf Freedom Not Fear 2008/Meta‎ diskutieren/dokumentieren. --roam 21:36, 21. Jun. 2008 (CEST)

Boxen, die man ein- und ausklappen kann

Ich möchte gerne Boxen in das Wiki einbauen, die man ein- und ausklappen kann. Dieser Mechanismus wird auf Wikipedia ganz gut erklärt und demonstriert. Ich würde eine Variante bauen, die sich für lange Navigations-Listen, aber auch für Erklärungen für Benutzer und für viele weitere Anwendungsfälle eignet. Als akuter Anwendungsfall schwebt mir das „Inhaltsverzeichnis aller Planungs-Seiten“ auf Vorlage:FNF-Navi_de/Planung und der ganze Abschnitt „Erklärung der Symbole für Statusanzeigen“ ebenda vor. Insbesondere diese lange Erklärung erübrigt sich nach einigen Tagen, wenn die Benutzer sie oft genug durchgelesen haben. Diese soll aber nicht komplett verschwinden, weil es ja sein könnte, dass ein Benutzer auf seiner aktuell bearbeiteten Seite doch noch mal eben schnell die Erklärung lesen möchte. Um möglichst flexibel sein zu können, hätte die Vorlage noch ein Parameter, über den man angeben kann, ob die Box im Auslieferungszustand ein- oder ausgeklappt sein soll. Meine Frage an Euch: Was haltet Ihr von der Idee? Wer ist dafür? :-) -- Averell(tm) 01:39, 24. Jun. 2008 (CEST)

Ich bin dafür, kenn ich aus WP (hoffe wir meinen dasselbe, sonst zeig ein Beispiel) Grüße, Peu 09:49, 24. Jun. 2008 (CEST)
Hier sind ein paar Beispiele. Das Ding ist sehr gut durchgetestet und ich würde Vorlagen dafür bereitstellen, mit denen man diese Technik flexibel je nach Bedarf einsetzen kann. Zum Beispiel ist ein Parameter für eine Typ-Angabe denkbar, anhand dessen das Layout dieser Box bestimmt wird. Unter [2] ist zu sehen, dass der Vorlage für diese Boxen eine Vorlage übergeben muss. Ich würde Vorlagen erstellen, denen man Vorlagen oder aber auch direkt die Inhalte übergeben kann. -- Averell(tm) 11:12, 24. Jun. 2008 (CEST)
OK, dann habe ich dich richtig verstanden. Mein Ja hast du jedenfalls. --Peu 11:16, 24. Jun. 2008 (CEST)
AOL! Bei den Inhaltverzeichnissen ist das ja auch jetzt schon so. Vielleicht kann man den Code (JS und CSS) übernehmen. --roam 16:21, 24. Jun. 2008 (CEST)
wenn wir einmal dabei sind, hätte ich noch ein dezentes [bearbeiten] direkt rechts (auch logisch) hinter der Überschrift beizutragen, ungefähr so wie in de:wp, ebenfalls js (könnte ich machen, wenn alle einverstanden sind) --Peu 16:58, 24. Jun. 2008 (CEST)
Ack --roam 17:02, 24. Jun. 2008 (CEST)
Bei den Überschriften bin ich damit einverstanden. Bei den Klapp-Boxen halte ich es für besser, wenn die Klapp-Links rechtsbündig sind. Das ist auch in der deutschen Wikipedia so. -- Averell(tm) 18:31, 24. Jun. 2008 (CEST)

Okay, ich werde mich demnächst um diese Sachen kümmern. -- Averell(tm) 18:25, 24. Jun. 2008 (CEST)

DPL Kategorie-Seiten auflisten lassen

Hi, wie kann ich erreichen, dass DPL auch Kategorie-Seiten auflistet? „titleregexp=(Kategorie_Diskussion:Systemoperatoren_dieses_Wikis|Kategorie:Wiki-ToDo|Freedom_Not_Fear_2008/Berlin_de|Interne_Planung|Vorlage:FNF-Navi_de/Planung|Freedom_Not_Fear_2008/Meta|Organisationen|Dpl)$“ funktioniert nicht so richtig. Da werden alle aufgelisteten Seiten aufgezählt bis auf die Seiten im namespace „Kategorie“ und „Kategorie_Diskussion“. :-(

Okay, mit dem folgenden Code geht es:
namespace=Kategorie_Diskussion
namespace=Kategorie
namespace=Vorlage
namespace=Vorlage_Diskussion
namespace=
titleregexp=(Systemoperatoren_dieses_Wikis|Wiki-ToDo|Freedom_Not_Fear_2008/Berlin_de|Interne_Planung|FNF-Navi_de/Planung|Freedom_Not_Fear_2008/Meta|Organisationen|Dpl)$

Das ist zwar nicht schick, aber dafür funktionierend. -- Averell(tm) 03:28, 26. Jun. 2008 (CEST)

Gründe für ein Update auf Version 1.12

  1. Neue Parserfunktion ermöglicht die selektive Unterdrückung der "Abschnitt bearbeiten" Links. --roam 01:49, 1. Jul. 2008 (CEST)
  2. Eine andere Parserfunktion erleichtert das Einbinden von Erweiterungen innerhalb von Vorlagen. Aktuell sehe ich mich technisch bedingt daran gehindert, die exzellente und leicht zu verstehende Vorlage für Image Maps der deutschen Wikipedia einzubinden. -- Averell(tm) 02:00, 1. Jul. 2008 (CEST)
    Das heißt wir bekämen dann auch Banner im Wiki hin... --Peu 11:15, 1. Jul. 2008 (CEST)
    Si claro. --roam 11:18, 1. Jul. 2008 (CEST)
    Ergänzung. Folgender trivialer Code funktioniert in der aktuell genutzten Wiki-Version nicht:
    <imagemap>
    Bild:Flagge_{{{2|CC}}}.svg|50px
    default [https://wiki.vorratsdatenspeicherung.de/index.php?title=Freedom_Not_Fear_2008/{{{1|City}}}&setlang={{{2|CC}}} Switch to localized pages]
    desc none
    </imagemap>
Ich hätte es netter gefunden, das Wort "trivial" wegzulassen und dafür etwas ausführlicher zu erläutern :) --Peu 22:14, 6. Jul. 2008 (CEST)

Benutzerspezifisches JavaScript

Wie kann ich in diesem Wiki eigenes JavaScript einsetzen? Ich möchte meine Wiki-Erweiterungen nicht ungetestet auf alle Benutzer loslassen. Mit Spezial:Mypage/monobook.js komme ich leider nicht weiter, weil es wohl nicht eingebunden wird. -- Averell(tm) 16:50, 5. Jul. 2008 (CEST)

Ich denke ebenfalls ein Fall für Stefan, da ich benutzerspezifisches CSS auch erst auf Anfrage aktiviert bekommen habe, nehme ich an, dass auch JS erst noch freigeschaltet werden muss. Grüße --Peu 23:24, 5. Jul. 2008 (CEST)


Vandalismus 2

Moin, ich wollte euch nur in Kenntnis darüber setzen, daß seit geraumer Zeit ein paar Leute "hinter mir herräumen" und selbstbeschreibende Aussagen oder ähnliches editieren. Beispiel: https://wiki.vorratsdatenspeicherung.de/index.php?title=Arbeitsgruppe_Mitgliederbetreuung&diff=prev&oldid=54280 Ich sehe hier einen Unterschied, ob man allgemeine Aussagen im Wiki editiert oder ob man Benutzerseiten, Selbstaussagen udn ähnliches anderer Leute editiert - unabhängig vom Wahrheitsgehalt. Insbesondere glaube ich, daß hier persönliche Differenzen, versteckt hinter scheinbarer Sachlichkeit, ausgetragen werden. Nun, just for Information. --Ricardo Cristof Remmert-Fontes 10:49, 11. Jul. 2008 (CEST)

Und noch so'n Ding: https://wiki.vorratsdatenspeicherung.de/index.php?title=Pressecenter_aktuell&diff=56668&oldid=56135
Mein Tipp: Offensichtlichen Schrott revertieren (vor allem wenn nichtneutral und anonym(←tja)), bei Änderungen durch Benutzer das Gespräch suchen, ggf revertieren; lestzeres bitte ich zu beachten bei "Berlin, bundesweit" vs. "Berlin, Brandenburg", denn hier kolliedieren offensichtlich Interessen, es handelt sich schließlich bei allen Nicht-Benutzerseiten eher nicht um Selbstdarstellung. Beste Grüße --Peu 11:02, 11. Jul. 2008 (CEST)
Genau der Edit war mir damals auch aufgefallen. Den konkreten Edit würde ich aber nicht als Vandalismus bezeichnen. Vielleicht war jemand der Meinung, Ansprechpartner für die Mitgliederbetreuung sollten nur regional zuständig sein. Ausserdem wurde ja noch jemand anders zusätzlich eingetragen. Gegen Hinterherräumen kann man leider nichts machen, ausser die Seiten in der Beobachtungsliste haben und/oder zu versuchen die Konflikte auszuräumen. Schönen Tag wünscht --roam 11:05, 11. Jul. 2008 (CEST)

Sysop-Rechte für Drahflow

Der recht neue Benutzer:Drahflow schafft sich aktuell, um das Wiki auf Zack zu bringen. Würde mich freuen, wenn wir in ihm auch längerfristig einen Mitstreiter hätten. Übrigens: Roam wird voraussichtlich 12.08. wieder an Bord sein, ich bins von heute Abend an nicht mehr (Urlaub). Was denkt ihr? Grüße --Peu 16:43, 9. Aug. 2008 (CEST)

x dafür --Lotar 17:47, 9. Aug. 2008 (CEST)


Lieber Jens (Drahflow), bitte nicht die Seiten früherer Kampagnen leeren/löschen. es ist wichtig, diese weiterhin zu konservieren zu dokumentationszwecken und um auf die gemachten Erfahrungen zurückzugreifen. wenn ich es recht sehe, hast du quasi alle Seiten der Kampagne "Freiheit statt Angst 2008" am 31.05. geleert bzw. gelöscht. Ich möchte dich bitten, dies wieder rückgängig zu machen. - --Ricardo Cristof Remmert-Fontes 15:15, 10. Aug. 2008 (CEST)
Ich habe nur Seite geleert, die wirklich leer sein sollten, und gelöscht habe ich garnichts. Ich habe an viele Seiten den Löschantrag drangeschrieben, aber passiert ist davon noch nichts. --Drahflow 16:36, 11. Aug. 2008 (CEST)
Sorry, waren gar nicht alle Seiten. Nur Potsdam und Oldenburg, oder? An welcher anderen Stelle ist die PM aus Potsdam denn noch vorhanden? ---Ricardo Cristof Remmert-Fontes 15:18, 10. Aug. 2008 (CEST)
Keine Ahnung, ich hab nicht den Löschantrag gestellt, sondern nur angemerkt, dass der da schon ziemlich lange steht. Die Versionsgeschichte der Seite weißt eine ziemlich Standard PM auf, ob die einfach eine Kopie ist oder nicht weiß ich nicht. Ich lösche aber die Seite nur, wenn das wirklich redundant war, keine Sorge. --Drahflow 16:36, 11. Aug. 2008 (CEST)
Ich lasse mir neue Löschanträge auf meiner Benutzerseite anzeigen, die für mich auch gleich meine Startseite ist, wenn ich mich dem AK-Wiki widme. Einigen Löschanträgen bin ich bereits nachgekommen, die anderen sind auch bald dran. Ich nehme mir für jeden Löschantrag mindestens drei Minuten Zeit, um zu bewerten, ob eine Löschung wirklich gut ist oder nicht. -- Averell(tm) 15:47, 15. Aug. 2008 (CEST)

Wir speichern nicht?

... außer im Löschlogbuch :) Ist vielleicht nicht so kritisch, aber wollte ich schon mal anmerken. --Drahflow 09:36, 12. Aug. 2008 (CEST)

Löschen können eh nur SysOps und die sollten unter ihrem Benutzernamen arbeiten. Ist also nicht so schlimm, bzw. m.E. sogar notwendig :) --roam 13:52, 12. Aug. 2008 (CEST)

Arbeitsamt

Hallo Drahflow, wäre es möglich die Liste im Arbeitsamt sowohl nach neu (Aktuell) als auch nach Priorität zu sortieren? Zudem wäre dann ein kleines How-To sinnig... Gruß nach downunder --Lotar 12:01, 18. Aug. 2008 (CEST)

Wenn ich wüsste wie, hätt ich genau so gemacht, aber leider weiß ich nicht, wie ich nach Template-Parametern sortieren kann. --Drahflow 14:38, 18. Aug. 2008 (CEST)
Ich frage mal die anderen wikigärtner... --Lotar 15:50, 18. Aug. 2008 (CEST)
Das kann man z.B. lösen indem man verschieden Kategorien benutzt, also "Offene Aufgabe normal", "Offene Aufgabe wichtig", ... Die Kategorien kann man eventuell in der Vorlage per Schlüsselwort setzen. Dann können wir verschiedene Listen nach Wichtigkeit ausgeben. Ich kann mich später drum kümmern. --roam 17:13, 18. Aug. 2008 (CEST)
Au ja bitte... das ist, weil noch nicht all zu viele Leute damit arbeiten, noch rechtzeitig... das Betrifft auch Cans Aktivitäten kaum, da wir hier über den "öffentlichen Raum" reden... --Lotar 18:23, 18. Aug. 2008 (CEST)
Hatte nicht einer mal so eine hübsche Prettytable mit sortierbaren Spaltenköpfen eingebaut? Ich komme jetzt alledings nicht mehr auf die Seite, wo so eine Tabelle war... Aber es geht mit Wiki-Boardmitteln. --Ricardo Cristof Remmert-Fontes 22:01, 18. Aug. 2008 (CEST)
Soll es jeweils eine Tabelle mit den verschiedenen "Wichtigkeiten" geben oder reicht wenn nur die wichtigen extra stehen? Ich verstehe auch die Einteilung nicht ganz, denn es kann ja eine dauerhafte und wichtige Aufgaben geben. Sind normale Aufgaben kurz-, mittel- oder langfristig. Ich werden zunächt mal alle wichtigen Aufgaben in eine extra Kategorie einordnen und extra listen. Später können wir das nochmal umsortieren. --roam 23:59, 18. Aug. 2008 (CEST)
Meinem Verständnis nach sagt die Wichtigkeit, wie dringend jemand genau diese Aufgabe jetzt erledigen sollte. Bei dauerhaften Aufgaben schwankt das offensichtlich jenachdem wie lange die Aufgabe keiner mehr gemacht hat, daher habe ich das als vierte Wichtigkeit gebaut. Vielleicht sollte wichtig lieber kurzfristig heißen, das würde glaube ich die meisten Fragen beantworten. --Drahflow 02:06, 19. Aug. 2008 (CEST)
Lol, auf die Lösung im Arbeitsamt hätte ich eigentlich auch selbst kommen können. :) Ich bin allerdings dafür trotzdem nur eine Gesamttabelle anzuzeigen, da die Titelzeile kaum Informationen dazugibt. Wenn niemand was dagegen hat, mache ich das noch. --Drahflow 02:14, 19. Aug. 2008 (CEST)
Ab dafür. Aber nochmal der Hinweis, es gibt sortierbare Tabellen, die man per Klick auf die jeweiligen Spaltenköpfe sortieren kann. Und ich habe sie jetzt auch gefunden: Filmfestival_Aktion_Mensch/Städteliste_Orga - --Ricardo Cristof Remmert-Fontes 10:49, 19. Aug. 2008 (CEST)

Das Arbeitsamt ist jetzt noch toller. Besonders stolz bin ich auf den Hack für die Sortierung :P Was genau für ein HowTo meinst du Lotar? Wie mache ich Wiki-Programmierung oder wie trage ich Dinge ins Arbeitsamt ein? --Drahflow 15:11, 19. Aug. 2008 (CEST)

Spuren auch ohne Javascript

Auf MediaWiki:Tog-usenewrc steht, dass der Benutzername nur mit JavaScript gespeichert wird, aber bei meinem Bot funktioniert es auch, und der hat keins. Weiß irgendwer, was damit ursprünglich gemeint war? --Drahflow 12:12, 25. Aug. 2008 (CEST)

Die Anzeige funktioniert nur bei eingeschaltetem Javascript. Zum Spurenhinterlassen braucht es das nicht, sondern nur das Häckchen in den Einstellungen. --roam 12:30, 25. Aug. 2008 (CEST)
PS: Ich finde es ungünstig Diskussionen zeitgleich an mehreren Stellen im Wiki anzufangen. Gab's in letzter Zeit öfter.--roam 13:20, 25. Aug. 2008 (CEST)
Du hast Recht, ich hab die andere getötet --Drahflow 14:15, 25. Aug. 2008 (CEST)

Abstimmungen immer sperren

Ich bin dafür abgeschlossene und ausgezählte Abstimmungen immer zu sperren, Grund siehe hier: http://wiki.vorratsdatenspeicherung.de/index.php?title=intern%3AAbstimmung%2FAKCongress&diff=38175&oldid=30692 --Drahflow 11:30, 26. Aug. 2008 (CEST)

Ack. --roam 11:43, 26. Aug. 2008 (CEST)
Ich hab das teilweise erledigt. Wir hatten das schonmal irgendwo so besprochen. Dafür spricht, dass an Wahlergebnissen nichts geändert werden soll, weil sie Entscheidungen dokumentieren. Dagegen spricht, dass es aus der Versionsgeschichte immer eindeutig zu sehen ist, ob und wie manipuliert wurde. intern:Abstimmung/Pause sollte als Dauerabstimmung eingeordnet werden, immer Morgens, Mittags und Nachmittags, mit fünf Minuten Laufzeit. :) --roam 12:06, 26. Aug. 2008 (CEST)

Langfristige Diskussion

Hinweis auf: Kategorie Diskussion:Systemoperatoren dieses Wikis/Wie soll dieses Wiki aussehen. Bitte mal Meinungen posten, ich machs auch demnächst. --Drahflow 00:31, 11. Sep. 2008 (CEST)

Ghost in the machine

In der Kategorie:Wiki-InArbeit wird die Seite Https://wiki.vorratsdatenspeicherung.de/intern:Anzusprechende-Organisationen gelistet. Es scheint mir ein Überbleibsel von einem Unfall zu sein. Weiß jemand was die Referenz in dieser Kategorie triggert und kann es beheben? --roam 13:08, 16. Sep. 2008 (CEST)

hm, tja, usw.... man kommt ja nicht mal an die Seite ran. Kennt sich jemand mit UTF8-Codierungen aus? Ich hätte gern mal die Seite unter ihrem originalen Titel auf dem Tisch, allerdings sehe ich immer nur einen Schrägstricht ("Slash") hinter dem Doppelpunkt. Meinungen dazu? Die Klasse? Satan? :) --Peu 21:38, 16. Sep. 2008 (CEST)
Löschen scheint ihn auch nicht auszutreiben. Ich seh da nichts was UTF-8 codiert werden müßte. Alles US-ASCII. URLencodet scheint es auch nicht zu sein. In der URL seh ich immer zwei Slash, in der Überschrift eins. Satan war schon lange nicht mehr aktiv. Es fehlen auch die üblichen Zeichen. --roam 00:52, 17. Sep. 2008 (CEST)
Das mein ich, normale Slashes im Seitentitel werden offenbar (wegen der Unterseitenlogik?) in einfache verwandelt, deshalb kommen wir an die Seite so nicht ran, was in der Kategorie dargestellt ist, scheint aber eine echte Seite zu sein. Deshalb die Idee mit einer anderen Codierung. --Peu 09:20, 17. Sep. 2008 (CEST)
UrlEncoded ohne Rewrite kommt man auf jeden fall auf die Seite... Man muss sich jeden Link dann selbst bauen ;-) http://wiki.vorratsdatenspeicherung.de/index.php?title=Https%3A%2F%2Fwiki.vorratsdatenspeicherung.de%2Fintern:Anzusprechende-Organisationen Der fehlende Slash wird vom Webserver automatisch entfernt, da er von einem Pfad anstatt eines Namen augeht, Ordner ohne Namen gibt es ja nicht. --CeBe 16:44, 17. Sep. 2008 (CEST)
Nice to know. Ich lösch die Seite dann mal. Danke --roam 17:20, 17. Sep. 2008 (CEST)
Super! Hat's doch was gebracht, gemeinsam darüber nachzugrübeln! @Cebe: Bock auf'n Stern? --Peu 22:42, 17. Sep. 2008 (CEST)
Aber gerne, her damit :-) --CeBe 22:57, 17. Sep. 2008 (CEST)
Kannst du auch Zusammenfassungen schreiben? --Peu 23:07, 17. Sep. 2008 (CEST)
Was genau meinst du? Worüber oder wovon Zusammenfassungen? Kann ich bestimmt^^ --CeBe 23:50, 17. Sep. 2008 (CEST)
In der Eingabezeile hinter "Zusammenfassung:" kann man eintragen, was man gemacht hat; man kann also den Zweck der Bearbeitung benennen. --Peu 00:25, 18. Sep. 2008 (CEST)
Asoo, klar kann ich das hielt es nur bei einem Diskussionsbetrag nicht für notwendig, da der Title ja schon drin steht. Was ich geschrieben hab, sieht man ja dann hier... Werd versuchen dran zu denken! --CeBe 00:47, 18. Sep. 2008 (CEST)

Hey, da wollte ich nicht gängeln. Wann du Zusammenfassungen schreibst und wann nicht, kannst du selbst entscheiden. Allerdings ist vergessen nicht so gut. Stell doch ein, dass du gewarnt werden willst. Die Warnung kannst du dann durch einfaches Speichern übergehen. In normalen Artikeln ist es meist ganz gut, die Änderungen kurz zusammenzufassen. Kann auch ein Hinweis an Vor- oder Nachbearbeioter sein. Taucht auch in den letzten Änderungen auf, wodurch Änderungen an mehreren Seiten in einen Zusammenhang gebracht werden können usw. Grüße, Peu 11:38, 18. Sep. 2008 (CEST)

Ja die Zusammenfassung hilft ungemein, besonders wenn man den Bearbeiter kennt. Es gibt leider auch notorische "Nur Kleinigkeiten wurden verändert"-Klicker obwohl sie gerade das halbe Wiki umgebaut haben. --roam 12:45, 18. Sep. 2008 (CEST)
Genau, die notorischen Untertreiber. Die sind wahrscheinlich beim Untertreiben in ihren Einstellungen eingeschlafen, als es um dieses Feature ging, dabei in die Tasten gestürzt und schwupps - war der Haken da! Grüße :) --Peu 12:58, 18. Sep. 2008 (CEST)

Gendern

Ich fände es gut wenn wir alle Vorlagen und Texte gendern würden. In welcher Form würde ich jeder selbst überlassen, allerdings empfehle ich abwechselnd die weibliche und männliche Form zu wählen. Das führt zu einem kleinen Aha-Effekt, beeinträchtigt die Lesbarkeit aber nicht. --roam 14:05, 1. Okt. 2008 (CEST)

Hab es auch unter Wie_ich_mir_das_Wiki_vorstelle eingetragen. Vielleicht diskutieren wir da. --roam 14:11, 1. Okt. 2008 (CEST)
Es gibt mitlerweile auch den Namensraum Benutzerin: --roam 13:38, 8. Dez. 2008 (CET)
Aber die Funktionalität z.B. die Links im Kasten Werkzeuge, die Einblendung von Nachrichten auf der Benutzerinnenseite? Ich glaube die Lösung trägt nicht wirklich. --Peu 23:45, 8. Dez. 2008 (CET)
Es ist eine Krücke, allerdings wird eine ja benachrichtigt wenn sie die eigene Benutzerinnenseite in der Beobachtungsliste hat. Vielleicht kann man über die I18n was machen. Quasi eine weibliche Sprache hinzufügen, die dann statt auf Benutzer auf Benutzerin zeigt. Hab ich aber noch nicht weiter untersucht. Schön wäre natürlich eine geschlechtsneutrale Bezeichnung. --roam 23:51, 8. Dez. 2008 (CET)
Das mit Einstellungen lösen zu wollen, bringt auch nichts, denn dann sähe sich einer nur von Benutzern, eine nur von Benutzerinnen umgeben... Was wir hierfür brauchen, wären echte Aliase. Was ähnliches gibt es schon: Kategorie-Zuordnungen können per [[Category:... ausgeführt werden, Vorlagen können per [[Template:... verlinkt werden. Sehen wir weiter. Ach übrigens: wie siehts mit der Zugänglichkeit des neuen Namensraums aus? --Peu 08:47, 9. Dez. 2008 (CET)
Wie sieht es mit dem generischen Maskulinum aus? Es gibt einfach nichts geschlechtsneutrales, wenn es um Säugetiere geht. Selbst das allgemeine Wort „Benutzende“ ist weiblich. Das ist eben der kleine Nachteil, den die Menschen ertragen müssen, denen ein Artikel wie „the“ nicht ausreicht. -- Averell(tm) 09:58, 9. Dez. 2008 (CET)
Ja, „das Baby“ ist auch ein Säugetier. Dass es allerdings zuerst wie ein Ding bezeichnet wird und ihm erst später ein Geschlecht zugesprochen wird, zeigt einmal mehr, wie inkonsequent diese Sprache ist und wie sehr es verschwenderisch ist, nach dem idealen Kompromiss einer Bezeichnung im Sinne der Gleichstellung in dieser Sprache zu suchen. -- Averell(tm) 10:14, 9. Dez. 2008 (CET)
Das ist nicht verschwenderisch, denn die Festlegung auf ein Geschlecht hat sehr starke Konsequenzen. Die Frage sollte vielmehr sein, warum es so wichtig ist dem Baby ein eindeutiges Geschlecht zuzuordnen? Wieso teilt unsere Gesellschaft die Menschen nach Geschlecht ein? --roam 12:28, 9. Dez. 2008 (CET)
Benutzende ist (a) Einzahl, weiblich oder (b) Mehrzahl, geschlechtsneutral (im grammatikalischen Sinne, wie jede Mehrzahl übrigens - denn so schlecht ist Deutsch dann auch wieder nicht ;) ) --Peu 11:05, 9. Dez. 2008 (CET)
hab mich verpeilt: Benutzende kann auch auch (c) der Benutzende und (d) das Benutzende sein. Bin ja auch kein Deutschlehrer... --Peu 11:07, 9. Dez. 2008 (CET)
Vielleicht sollten wir in eine andere Richtung suchen. Benutzer fand ich noch nie ein so schönes Wort und es passt auch nicht, weil Leute ja auch Beitragende sind. Vielleicht können wir diesen Aspekt stärker betonen. Als neutrales fällt mir "Mitglied" oder "Person" ein. --roam 12:34, 9. Dez. 2008 (CET)
„Mitglied“ ist ein Kompromiss, den ich mittragen würde. (Ich warte aber schon auf die erste Forderung, auch „Gliedlos“ einzurichten…) -- Averell(tm) 22:35, 10. Dez. 2008 (CET)

(*rausrück* mit neuer Idee:) Den Namensraum Benutzer: könnten wir umbenennen (eventuell in den Systemtexten) in Home: und dahinter kommt der Name der Person, fertig. M/F-Fragen können dann auf der Seite thematisiert werden. Bei der Kategorie würde ich Mitglied nicht so gut finden, lieber sowas wie (beide Plural) Mitstreiter, Aktive, Wiki-Aktive o.ä. - Mitgliedschaft ist vieeel bindender, als es der AK je war, geschweige denn das Wiki. Grüße --Peu 08:48, 11. Dez. 2008 (CET)

"Home" ist gut, aber auch Englisch und Englisch bedeutet sich vor dem Problem drücken. Trotzdem gefällt es mir. Aktive wäre genauso eine Mogelpackung wie Mitglied, denn die meisten im Wiki sind hier nicht aktiv, sondern automatisch angemeldet worden. --roam 17:27, 11. Dez. 2008 (CET)
Ich fand die Idee hauptsächlich für Hompages der BenutzerInnen tragfähig. Dass wir uns mit "Home" vor dem Problem drücken würden, sehe ich nicht. Ich bin immer sehr froh, wenn ich dadurch einen Ausweg aus einer unlösbaren Krise finde, dass ich einen Schritt zurücktrete, um das Problem in einem weiteren Kontext betrachten zu können. Unsere Sprache bietet offenbar keine Möglichkeit für die Benennung derjenigen, die im Wiki eine Homepage haben. Wir können die Gruppen bei besonderen Fällen aber ausführlich ansprechen, einzelne hingegen direkt. Blieben nur noch die Probleme mit den Benutzer-Kategorien, da wir die aber sowieso gerne in der Mehrzahlform benennen können (was wir derzeit ja tun), wird sich hier sicherlich früher oder später ein Ausweg über eine Partizipform finden lassen. --Peu 20:38, 11. Dez. 2008 (CET)

Mittel zur Löschprüfung

Wir brauchen Mittel, um Inhalte aus gelöschten Seiten zur Bearbeitung im Benutzernamensraum zur Verfügung zu stellen. Löschen per LA und SLA geht ganz gut, aber Löschdiskussion und Löschprüfung (Antrag zur Wiederherstellung) sind noch sehr unterbelichtet. Lasst uns da was machen. Grüße --Peu 09:49, 23. Okt. 2008 (CEST)

Ack. Können wir den Text ändern der auf einer Seite angezeigt wird die gelöscht worden ist? Dann sollten wir vielleicht dort Eintragen, wo die Löschung angefochten werden kann (hier?). Wie machen das andere Wikis? --roam 11:35, 23. Okt. 2008 (CEST)

Löschung von Konzept:Namensnennung_3.0_Produkte

Ich habe gestern Nacht die Seite Konzept:Namensnennung_3.0_Produkte gelöscht, nachdem sowohl Stefan als auch Werner auf ml die Löschung gefordert haben. Die Seite verstößt nach Ihrer (und meiner) Auffassung gegen verschiedene Gesetze. Da Werner als Domaininhaber und Stefan als Serverbetreiber für die Seite haften, habe ich nicht die vorgesehene Zeit abgewartet und die Seite selbst gelöscht. Da dies vom normalen Ablauf abweicht wollte ich meine Gründe dafür darlegen und hier zur Diskussion stellen. --roam 11:42, 23. Okt. 2008 (CEST)

Als Problem ist hierbei einzustufen, dass T-Shirts natürlich ein Fettes Schaufenster u.a. für den FoeBuD ist, allerdings völlig unangefochten. Und da ist es naheliegend, dass ähnliche Projekte im Wiki entstehen - und unverständlich, dass dort so radikal agiert wird. Ich habe den Eindruck, dass das Wiki zu selten gelesen wird. --Peu 12:22, 23. Okt. 2008 (CEST)
Wobei der FoeBuD (bzw. die anderen Hersteller) die Abrechnung korrekt macht, das Fernabsatzgesetz beachtet und selbst für die Dinge haftet die er in seinem Shop anbietet, wir (der AK) für die beanstandete Seite bisher überhaupt keine Abrechnung gemacht haben. --roam 13:16, 23. Okt. 2008 (CEST)
Das ist doch aber eine Werbeseite, oder? --Peu 13:25, 23. Okt. 2008 (CEST)
Wenn niemand wiederspricht und Lotar das wünscht, würde ich den Inhalt auf der Seite Benutzer:Lotar/Konzept:Namensnennung 3.0 Produkte wiederherstellen. --Peu 13:13, 23. Okt. 2008 (CEST)
Vorher wäre zu klären ob ein Benutzer für seine (Unterseiten-)Seiten selbst haftet und was mit den anderen beanstandeten Punkten ist. Wenn sich das klären läßt oder die Seite entsprechend abgeändert wird, habe ich nichts dagegen. --roam 13:19, 23. Okt. 2008 (CEST)
Nein es geht darum, den Inhalt zu diskutieren und ggf. zu überarbeiten, um ihn dann wieder einzustellen; Es kann nicht darum gehen unter Benutzerverantwortung irgendwas zu betreiben. --Peu 13:25, 23. Okt. 2008 (CEST)

Hallo,
da mich diese rechtliche/finanzielle Seite von Angeboten zu Waren/Dienstleistungen/Handel in oeffenlich erreichbaren Foren/Blogs/Wikis sehr beschaeftigt, moechte ich noch einmal eindringlich warnen. Vor Allem vor Mitbewerbern und Abmahnwahn. Es gibt ziemlich klar definierte Spielregeln fuer den Umgang mit Angeboten, hier einige Auszuege:
...gewerblich handelt -im Sinne des Gesetzgebers- , wer dies nachhaltig und mit Gewinnerzielungsabsicht tut, also wer sich durch das Angebot eine fortlaufende Einnahmequelle von einiger Dauer und einigem Umfang verschaffen will....
... sind darüber hinaus dazu angehalten, bei dem Angebot von Waren oder Dienstleistungen den Anforderungen der Regelungen über das Fernabgabegesetz Folge zu leisten....
...hierzu gehört neben der Angabe von Kontaktdaten insbesondere auch die Einräumung eines Widerrufsrechts sowie Gewährleistungsrechte.
...gewerbliche Anzeigen, die als solche nicht zu erkennen sind, sowie gewerbliche Anzeigen, die den Anschein eines Diskussionsbeitrages erwecken wollen, sind rechtlich nicht zulaessig...
Dieser Spagat ist in einem Wiki nicht zu meistern, geschweigedenn zu ueberwachen. Deshalb plaediere ich hier noch einmal an alle Wikiteilnehmer Ruecksicht zu nehmen auf Leute die in Gutem Glauben an einen Wiki teilnehmen und dann ohne ihr Wissen, was in der Rechtsprechung auch unerheblich ist, auf ein Portal geraten auf dem Gelder, Gewinne oder Dienstleistungen versprochen werden. Das ist unlauter... ethisch nicht vertretbar. Das muss auch vertraglich abgesichert werden.
Als Erstes wird immer der im Impressum eingetragene zur Verantwortung gezogen werden, das ist Ihm gegenueber unfair. Zu verlangen, dass Er staendig ueberwacht ob in unserem gemeinsamen Wiki gegen gesetzliche Vorgaben verstossen wurde.
Es koennte genuegen ein Bild zu veroeffentlichen mit einem link auf die Angebote, nach ausserhalb. Wir werden sehr wohl, durch das Ausmass das die Bewegung angenommen hat, beobachtet. Es wird versucht uns zu behindern. Kurzum bei so brisanten Themata wie Recht/Finanzen/Pflicht besteht ein besonderes Augenmerk, da eine solche Thematik die einfachste/effektivste Angriffsmoeglichkeit bietet... --Zipf 16:45, 3. Nov. 2008 (CEST)

Löschung ohne Antrag

pab hat Kartentausch/Ende ohne Löschantrag gelöscht. Ich habe die Seite wiederhergestellt, um anderen die Chance zu geben, sich selbst ein Urteil dazu zu bilden. -- Averell(tm) 16:44, 29. Okt. 2008 (CET)

Full Ack! --roam 16:47, 29. Okt. 2008 (CET)
Dann würde ich aber auch einen LA stellen, pab hatte sicherlich einen guten Grund. (=Aufräumen). Soll ich, oder wollt ihr? --Peu 16:53, 29. Okt. 2008 (CET)
M.E. ist das Ende des Kartentausches ein wichtiger Aspekt dieser Aktion (die ja im Alleingang gestartet wurde und per Notbremse gestoppt werden mußte). Deshalb bin ich gegen die Löschung dieser Seite. Einen Löschantrag zu stellen steht natürlich jedem frei. --roam 17:02, 29. Okt. 2008 (CET)
Ok, verstehe. Dann sollten die Inhalte regulär eingearbeitet werden, damit sie nicht auf einer Unterseite vor sich hin dämmern. Grüße --Peu 17:05, 29. Okt. 2008 (CET)
Die Seite wird ja von Kartentausch aus verlinkt. Der Link wurde auch nicht entfernt oder geändert, weswegen der gute Grund mir unwahrscheinlich erscheint. --roam 17:31, 29. Okt. 2008 (CET)

Mal wieder so ein Fall: [3]. Same same, but different. --roam 08:03, 26. Nov. 2008 (CET)

ich finds amüsant, daß das hier im wiki landet und keiner ihn persönlich anspricht. Im wiki passiert so viel, dass da einiges an einem vorbeigehen kann - ich habe bislang ebenfalls einfach gelöscht, wenn ich davon ausging, daß da kein weiterer Diskussionsbedarf ist. Und falls ein Sysop sich da mal irrt und eigentlich hätte einen stellen sollen, dann muss man ihn zumindest mal persönlich ansprechen (zumal sonst das zweite, dritte, vierte und fünfte mal anstehen - und der jenige, der da "falsch" handelt aus eurer sicht, weiß noch nichts davon). Sirin 02:59, 2. Jan. 2009 (CET)

Adminkandidaten

Bitte bitte guckt da mal drüber, ich finde es würde besser im Namen aller Aministratoren durchgeführt werden. Tut mir leid, wenn ich da vielleicht mal wieder zu mutig war, aber ich schiebe das schon soooo lange im Kopf hin und her - ihr doch auch, oder? Beste Grüße --Peu 01:24, 31. Okt. 2008 (CET)

Ich begrüße diesen Vorstoß und werde mich an der Seite beteiligen. -- Averell(tm) 05:37, 31. Okt. 2008 (CET)
AOL --roam 10:16, 31. Okt. 2008 (CET)

Vorlage: Transparenz im Wiki

Ich habe die Vorlage:Meine Arbeit im Wiki ist transparent erstellt. Jeder Benutzer, der unter seinem Namen arbeitet, kann diese Vorlage auf seiner Benutzerseite einbinden. Es werden dann zwei Links aufgelistet, mit denen auch für unversierte Wiki-Benutzer die entsprechenden Benutzerbeiträge und Admin-Tätigkeiten nachvollziehbar sind. Bitte versteht diese Vorlage nicht als Abgrenzung zu den Benutzern, die diese Vorlage nicht in ihre Benutzerseite einbinden, sondern vielmehr als Abgrenzung zu Admins, die nicht unter ihrem Namen arbeiten oder aber unter ihrem Namen arbeiten, aber davon ausgehen, dass andere die eigene Arbeit eh nicht nachvollziehen können. -- Averell(tm) 05:42, 31. Okt. 2008 (CET)

Super. Sysops die nicht unter ihrem Benutzernamen arbeiten sollte es m.E. nicht geben. --roam 10:14, 31. Okt. 2008 (CET)
finde ich immer noch zweischneidig, weil wir die Frage "Was wann vor der Anonymität" nicht beantworten können/sollen. Sirin 03:02, 2. Jan. 2009 (CET)

Kategorie:Seiten_die_gelöscht_werden_sollten

Ich habe durch Stichproben bemerkt, dass in der Kategorie „Seiten die gelöscht werden sollten“ ganz viele Seiten aufgelistet werden, zu denen kein Löschantrag existiert. Viel verwunderlicher ist für mich, dass ich auf den zufällig ausgewählten Seiten auch keine entsprechende Kategorisierung (per Vorlage oder direkt) entdecken kann. Auch sind Seiten dabei, die durchaus informativ und archivierungswürdig sind. Bin ich nun grippebedingt blind oder ist diese Auflistung tatsächlich eher wenig hilfreich? Ich benutze für die Löschanträge eh eine eigene Auflistung auf meiner Benutzerseite, aber die ist in erster Linie für mich gedacht, weil ich nicht die Verantwortung für Missinterpretationen durch andere übernehmen möchte. Wir müssen also irgendwie dafür sorgen, dass in der Kategorie „Seiten die gelöscht werden sollten“ tatsächlich nur die Seiten aufgelistet werden, zu denen Löschanträge existieren. -- Averell(tm) 05:59, 31. Okt. 2008 (CET)

Okay, ich habe die Ursache gefunden: Die meisten „Seiten“, die gelöscht werden sollen, sind eigentlich Weiterleitungen auf Seiten, die nicht gelöscht werden sollte. Ich kümmere mich darum. -- Averell(tm) 10:09, 31. Okt. 2008 (CET)
Bitte die LA auf Redir löschen. --Peu 10:21, 31. Okt. 2008 (CET)

Regelwerk für SysOps

Der erste Schritt der Qualitätssicherung von Admin-Tätigkeit ist getan und sehr gut angenommen worden. Es wurde schon mal angedeutet und in der SysOp-Diskussion wieder eingebracht: Wir bräuchten evtl. ein Regelwerk für SysOps, in denen Voraussetzungen, Verhaltensregeln und Vorschläge zu Vorgehensweisen festgehalten sind. Meiner Meinung nach würde das vor allem im Kontext der Transparenz-Diskussion von anderen Mitgliedern begrüßt werden. Was meint Ihr dazu? -- Averell(tm) 04:42, 1. Nov. 2008 (CET)

Ergänzung: Wenn Ihr auch dafür seit, dann werde ich die Diskussion dazu auf der Technik-Mailingliste anstoßen. Dort lesen mehr Aktivisten mit und bereits die Entwicklung sollte offen gestaltet sein. -- Averell(tm) 04:45, 1. Nov. 2008 (CET)
Peu hatte dazu Hilfe:Wiki-Administratoren vorgeschlagen. Wir könnten es dann auf Hilfe_Diskussion:Wiki-Administratoren diskutieren. Ich hab mal meine Vorschläge aus intern Diskussion:Adminkandidaten eingetragen. --roam 09:37, 1. Nov. 2008 (CET)
Vor allem ist es wichtig, auch alle Sysops zu erreichen (das geht, wenn man nicht immer irgendwo im Wiki schreibt - ich habe oft keine Zeit, allen Verweisen zu gleich zu folgen). Bitte nutzt also auch direkte Kommunikationswege (vor allem, wenn man sich erstmals auf gemeinsame Regeln einigen will, ist das wichtig). Sirin 03:06, 2. Jan. 2009 (CET)

Was ist hiervon zu halten?

https://wiki.vorratsdatenspeicherung.de/index.php?title=MediaWiki%3ASitenotice&diff=69233&oldid=69209 Soll ich das als Provokation verstehen? Gerade dass wir das hier für alle sichtbar machen, ist für die Öffentlichkeit interessant. Ich bin geneigt, das wieder rückgängig zu machen, ich teile deine Einstellung hierzu in keiner Weise. Sorry, Patrick[4]! Echt sauer --Peu 20:17, 1. Nov. 2008 (CET)

Ich plädiere für den sofortigen Entzug des SysOp-Status für Patrick, weil wohl offensichtlich ist, dass er dafür verantwortlich ist und die Löschung eines Aufrufs, der alle etwas angeht, an Sabotage grenzt. Ferner hat er sich bereits in der Vergangenheit nicht an Absprachen gehalten. Dazu gehört die Wiki-Arbeit unter eigenem Benutzernamen. -- Averell(tm) 21:03, 1. Nov. 2008 (CET)

Das wäre ein harter Brocken. Letztlich ist der aktuelle Kompromiss doch sowieso besser. Sonst bekommen ja alle nicht-angemeldeten Benutzer (öffentliche Leser) so ne blöde Fehlermeldung, die ist nicht wirklich transparent. Im übrigen streite ich mich schon hin und wieder mal mit Patrick um den Inhalt dieser Seite. Wollen wir's erstmal dabei bewenden lassen? --Peu 21:08, 1. Nov. 2008 (CET)
In diesem Fall ist es ein Streit um Inhalte, das ist in einem Wiki normal und Peu hat es auch ohne Absprache reingeschrieben, weswegen ich einen Entzug der Rechte auch für unangebracht halte. Patricks andere Alleingänge sind allerdings unerträglich. Erst schaltet er ohne Absprache und ohne Mitteilung den WYSIWYG-Editor wieder ein und das einen Tag vor der Demo, dann löscht er Seiten (die für ihn bzw. sein Projekt negativ sind) ohne Löschantrag, jetzt das, von den früheren Alleingängen ganz zu schweigen. --roam 01:03, 2. Nov. 2008 (CET)
Man kann seine Aktion bzgl. MediaWiki:Sitenotice relativieren, aber dann bleibt mindestens die Tatsache, dass er für sich das Recht rausnimmt, im Wiki inhaltlich und administrativ anonym zu arbeiten, obwohl es hier für Wiki-Admins gegenteilige Auflagen gibt. Im Sinne der Gleichstellung soll er bitte schön zukünftig unter seinem Namen arbeiten oder auf seine Admin-Privilegien verzichten. -- Averell(tm) 01:11, 2. Nov. 2008 (CET)

Wie mit URV umgehen?

Nic hat eben unter Bild:Hotline.jpg eine URV entdeckt und korrekter Weise einen LA gestellt, den ich in einen SLA geändert habe. Frage: Wie gehen wir mit solchen offensichtlichen URV um? Sofort löschen oder SLA stellen und warten, bis drei Admins inkl. Antragsteller für die umgehende Löschung gestimmt haben? -- Averell(tm) 15:00, 2. Nov. 2008 (CET)

Dazu gibt es schon einen Thread. Ich bin für LA oder SLA, je nach dem. Wenn es ein aktuellen Metallica-Album oder Hollywoodfilm wäre, würde ich es sofort löschen. Manche Dinge kann man allerdings auch im Kontext betrachten und als Zitat ansehen, was eine zulässige Verwendung wäre. IANAL. --roam 15:14, 2. Nov. 2008 (CET)
Wenn die Nutzungsrechte ausdrücklich erteilt wurden ok, dann gehört dieser Umstand deutlich auf die Seite, in allen anderen Fällen unbedingt SLA (genau dazu ist der gut) oder sofortige Löschung. Ich mach das dann mal. (Leider haben wir zu solchen rechtlichen Themen hier noch kaum Wissen. Ich z.B. würde gern auch reguläre GNU-GPL-Inhalte hier einbringen.) --Peu 17:17, 2. Nov. 2008 (CET)
Ack, SLA ist besser, sofort löschen auch möglich. Zu den GPL-Inhalten: Das sollte rechtlich doch möglich sein, wenn wir die Inhalte entsprechend Kennzeichnen und die Lizenz im Wiki verlinken. Falls nötig müßten wir auch den Quellcode bereitstellen. Es wäre die Frage zu klären ob Teile des Wiki unter GPL stehen dürfen, von AK Seite aus. Da wir aber eh schon GPL-Software promoten sollte das m.E. kein Problem sein.--roam 23:33, 2. Nov. 2008 (CET)
zu GPL: Wäre toll, aktuell haben wir hier viel wilde Einflüsse aus der Wikipedia, die ich gern regeln würde (im eigensten Interesse), wenn wir GPL-Inhalte korrekt einbringen können, steht uns viel mehr Material zu Weiterverwendung (klar auch Weiterverbreitung) zur Verfügung. (Habe gerade ein entsprechendes Buch ausgeliehen ISBN 3897213893) --Peu 13:46, 3. Nov. 2008 (CET)
Dokumente unter FDL-1.3 (z.B. Wikipedia) sind jetzt kompatibel zu CC-BY-SA-3.0 und können unter bestimmten Bedingungen umlizensiert werden [5][6]. Es sieht so aus als ob Wikipedia ihre Inhalte umlizensiert [7]. --roam 13:39, 4. Nov. 2008 (CET)
Was für'n Zufall :) habs auch grad bei heise[8] gelesen. --Peu 14:09, 4. Nov. 2008 (CET)
Also zusammenfassend: SLA, auch wenn sofort gelöscht wird.. ;-) Sirin 02:49, 11. Jan. 2009 (CET)
Wäre es nicht gut, die "Regeln" unter Hilfe:Urheberrechtsverletzungen (Kürzel URV) auszuarbeiten? Wir werden außerdem insgesamt mehr für die zu löschenden und gelöschten Seiten tun müssen. (Seiten sollten nicht spurlos verschwinden und ihre Wiederherstellung sollte auch leicht beantragt werden können.) --Peu 21:41, 11. Jan. 2009 (CET)
Ja, das wäre gut. For the record: Der LA ist nötig damit Beobachter der Seite von der Löschung benachrichtigt werden. Wird einfach nur gelöscht bekommen sie das nicht mit. --roam 23:03, 11. Jan. 2009 (CET)
SLA ist in der Tat notwendig, habe mich davon überzeugen können. --Peu 23:11, 11. Jan. 2009 (CET)

Sammlung FNF08-Videos von Beobachtern okay?

Ich bitte um Eure Meinung zu Freedom_Not_Fear_2008/Berlin_de/Interne_Planung/Sicherheit/Video-Dokumentation. Bei dieser Sammlung soll es nicht um Bloßstellung gehen, Strafverfolgung oder Anklage der Polizei gehen. -- Averell(tm) 21:59, 2. Nov. 2008 (CET)

Admin-Pause:Peu

Leute ich würde gern mal 2 bis 4 Wochen Pause machen mit Sysop und Bürokratie.

(a) Wäre das für euch ok, und nicht "Kneifen"?
(b) Könnte es einen Engpass bei Bürokraten geben?

Grüße Peu 09:45, 4. Nov. 2008 (CET)

Hallo Peu, ne Pause ist immer ok. Ich bin nur ab Donnerstag bis zum 25.11. auf Reisen. Vielleicht könntest Du zumindest so lange noch ein Auge drauf haben, als Bürokrat. Sysops gibt's ja genug. Danach steh ich wieder zur Verfügung. Zur Not gibt es ja auch noch Stefan und Renek85, an die einer sich wenden kann. --roam 11:08, 4. Nov. 2008 (CET)
Stimmt die gibts auch noch. Ich würde vielleicht sogar für (schlag mich!) padeluun als Bürokraten plädieren, denn dieses Recht, Rechte zu vergeben bräuchte er mehr als die anderen {Rechte|Benutzer}, schließlich steht aktuell er gerade. Sollte ich sicherlich in die Sysop-Diskussion bringen. Grüße --Peu 11:13, 4. Nov. 2008 (CET)
padeluun bekommt vom Wiki nichts mit und ist technisch auch nicht up2date (wie man an seinem Mailsystem immer wieder eindruckvoll sehen kann). Dass das Impressum (und dessen Inhalt) auf ml nicht diskutiert worden ist wäre dann noch ein anderer Punkt. Ich bin Nics Ansicht, dass nicht mehrere "Machtpositionen" auf eine Person zusammenfallen sollten, wenn es sich vermeiden läßt.--roam 11:32, 4. Nov. 2008 (CET)
Wir können das hier nicht diskutieren, auch geht alle Wikinutzer an. Andererseits ist es eine formale Sache, und gar nicht diskutierbar, es sei denn, jemand anders übernimmt die Verantwortung. Gibt's jemanden, der das machen möchte? Dann sollte man das unbedingt diskutieren. Das Problem ist das folgende: Wenn ein Angriff auf das Wiki gestartet wird, ist der Betreiber des Wikis dran, nicht nur unsere Inhalte. Wie gesagt, wenn das jemand machen will, würde eine Diskussion sinnvoll sein. Und Nochmal: Wer im Impressum steht, können wir diskutieren, jedoch nicht dass dieser Jenige dann Bürokratenrechte innehaben muss. --Peu 12:10, 4. Nov. 2008 (CET)
Ich bin auch für eine Machtteilung, aber auch der Ansicht, dass derjenige, der im Impressum steht, den höchsten Benutzerkontenstatus inne haben muss. Aktuell fällt mir niemand als Alternative zu padeluun ein, der/die auf der einen Seite für das Wiki geradesteht, und auf der anderen Seite von der Polizei mit „Ach, Sie sind's nur“ begrüßt wird. -- Averell(tm) 12:18, 4. Nov. 2008 (CET)
Ob Impressum oder nicht will ich gar nicht in Frage stellen. Wenn es aber niemand mitbekommt dass wir sowas brauchen bzw. neu besetzen müssen, wird sich auch niemand freiwillig dafür melden. Im übrigen haben die "Möglichkeiten der Macht" auch rechtlich ihre Nachteile: Moderiere ich Inhalte, mache ich mich mitverantwortlich wenn ich problematische Inhalte veröffentliche, schaffe ich Kontrollmöglichkeiten mache ich mich mitverantwortlich... Es kann durchaus auch eine gute Verteidigungsposition sein zu sagen: "Ich habe sofort eine Änderung veranlaßt, technisch konnte ich es aber selber gar nicht ändern, weil andere dafür zuständig sind und ich selbst nicht die Rechte und die Fachkenntnis dafür habe." --roam 12:38, 4. Nov. 2008 (CET)

Langsames Kategorien-Update

Ist es absicht, dass wenn man Seiten umkategorisiert, diese noch in der alten Kategorie auftauchen? Momentaner Fall Kategorie:Gesetz. Die Seiten haben die Kategorie laut ihrer eigenen Angabe schon nicht mehr, aber tauchen in der Kategorie noch auf *wunder* --Drahflow 17:31, 18. Nov. 2008 (CET)

Ist evtl. irgendwo ein Cache aktiv? Kann mir nicht vorstellen, dass das Live abgefragt wird... Erstmal abwarten... --CeBe 17:40, 18. Nov. 2008 (CET)
Kann auch sein, dass eine Kategorisierung durch die Einbindung irgendeiner Vorlagen passiert. Sollte man schlimmstenfalls alle Vorlagen prüfen und nach <includeonly>-Passagen Ausschau halten. Grüße Peu 08:51, 19. Nov. 2008 (CET)
aber auch wenn es über die Vorlage geschieht, müsste die Kategorie unten auf der Seite angezeigt werden, was nicht der Fall ist ... Oo --CeBe 17:03, 20. Nov. 2008 (CET)
Bitte sagt mal was zum aktuellen Stand! Ist noch irgendwas in Unordnung mit den Kategorien? Falls ja, dann nennt bitte Seite und Kategorie. Grüße --Peu 17:01, 6. Dez. 2008 (CET)

Pi

π [9]--roam 03:36, 6. Dez. 2008 (CET)

ok, auch Benutzerseiten -- da hätten wirs --Peu 16:48, 6. Dez. 2008 (CET)
Es gibt ja auch eigentlich keinen Grund, Benutzerseiten wie Vorlagen zu verwenden. Bei den intern-Seiten eröffnet das (für PMs z.B.) eine interessante Möglichkeit: nicht verschieben, sondern einbinden, um sie zu veröffentlichen. --Peu 16:51, 6. Dez. 2008 (CET)
Es funktioniert mit Intern- oder Benutzerseiten ohne eingeloggt zu sein und auch in der Preview, hinterlässt dann also keine Spuren. Das sind noch interessantere Möglichkeiten und funktioniert bei jedem Mediawiki. --roam 17:07, 6. Dez. 2008 (CET)
Fein beobachtet (war mir entgangen)! Also besser Kontaktmöglichkeiten aus Benutzerseiten rausnehmen? Werden Einbindungen und Vorschauansichten voraussichtlich von Bots genutzt werden? Von Google sicher nicht. Was sagt die robots.txt, die URI ist ja dann etwas anders aufgebaut... wir sollten es in Hilfe:Benutzerseite erwähnen, allerdings so, dass es verstanden wird --Peu 17:19, 6. Dez. 2008 (CET)
Ich würd's nicht erwähnen, weil der Zugriff auf den internen Bereich ja nicht wirklich beschränkt ist. Wer sowas einsetzt wird sich um robots.txt keine Gedanken machen. Ich wollte das Feature nur mal erwähnen, nachdem mich jemand darauf hingewiesen hat. --roam 17:31, 6. Dez. 2008 (CET)

LA vorzeitig ablehnen

pab hat für mehrere veröffentlichte Pressemitteilungen die Löschung beantragt, obwohl diese im Wiki eigentlich archiviert werden sollten. Einwände gegen entsprechende Löschungen gab es schon genug und ich würde die LA gerne schon vor Ablauf der Siebentagefrist ablehnen, zumal zumindest für mich ganz klar ist, dass diese auch nach Ablauf der Frist abzulehnen sind. Was haltet Ihr davon? -- Averell(tm) 19:55, 6. Dez. 2008 (CET)

Sehe ich auch so. Sollte dennoch Diskussionsbedarf bestehen kann das im Kummerkasten diskutiert werden. Grundsätzlich sollte die Löschung mehrerer Seiten mit gleiche Hintergrund an einer zentralen Stelle diskutiert werden. ---Nic 03:15, 7. Dez. 2008 (CET)
Ich fände, das sollten wir als Regel für das Löschen aufnehmen unter Hilfe:Seite löschen, kann dort dann modifiziert und ausgearbeitet werden. --Peu 22:10, 7. Dez. 2008 (CET)

Adminkandidaten II

Hallo Admins, ehe ich es immer weiter vor mir herschiebe. Ich möchte die Sache wirklich hinter uns bringen. Was haltet ihr von der Idee, die auf der Seite im blauen Kasten steht?

  • Seite leeren, Inhalte verschieben in Unterseite
  • Aufstellung von Kandidaten absatzweise (jeder darf mitmachen)
  • zu diesen jeder eine Stimme (=eine Zeile, anfangs dafür, dagegen, Enthaltung(← am liebsten ohne diese Bauchschmerzenkiste!))
  • dann muss einer der Bürokraten die Sache machen (wer würde das tun?)
  • alle sind glücklich damit, bis zum nächsten mal

so ungefähr jedenfalls dachte ich mir das.

Na, wie wärs? Möchte jemand helfen?

Grüße --Peu 22:29, 7. Dez. 2008 (CET)

Ich weiß nicht. Es gab auch schon Kritik an der ganzen Aktion. Laut Abstimmungsregeln müßtest Du für jede Kandidatin eine eigene Abstimmung machen, weil es keine Mehroptionenabstimmungen gibt oder Du müßtest alle oder keinen zur Wahl stellen oder n^2 Optionen mit allen theoretischen Möglichkeiten (dann stimmen wir im nächsten Jahrtausend noch ab). Ausserdem müßtest Du vorher Konsens auf ML suchen. Es war es schon ein wenig übergriffig einfach alle Admins ohne zu fragen solch einer Kritik auszusetzen. Oder hast Du jeden gefragt? Ich bin auch für eine Legitimierung der Amtsinhaben (auch ausserhalb des Wiki), aber dass das ganze jetzt feststeckt liegt an den mangelnden Abstimmung und Planung. --roam 00:01, 9. Dez. 2008 (CET)
Bei den meisten ist ja eine deutliche Tendenz erkennbar. Da wir hier praktisch noch ein "Familienunternehmen" sind und ich das Wiki als selbsttsändiges und von der ML unabhängiges Projekt betrachte, würde ich das ganz unbürokratisch angehen. Erst falls wirklich jemand Einspruch erhebt würde ich über eine richtige Abstimmung zu diesem Kandidaten nachdenken. ---Nic 01:38, 9. Dez. 2008 (CET)
@nic: dein Vorschlag klingt gut, @roam: auf der ML würde ich das keinesfalls machen. Ankündigen ja, aber wer im Wiki nicht mitmacht, hat einfach zu wenig Ahnung, als dass seine Stimme wirklich nützen würde; sich im Wiki einzutragen ist so leicht... Ich sehe bei ML und Wiki dass es zwei verschiedene Medien mit eigenen Regeln sind. Die Abstimmungsregeln - denke ich - sind wie bei der OG-Berlin-Fragestellungen bei diesem Thema nicht anwendbar, weil nicht hierfür konzipiert. Auch war meine Idee ja, den Prozess anzustoßen, das ist ja nur die erste (Ab-/)Wahl/Bestätigung, und nicht die letzte. --Peu 08:41, 9. Dez. 2008 (CET)
Auf ml würde es eh landen, schon allein weil eventuell abgewählte es dorthin eskalieren. Bleibe als Ausweg der Vorschlag von nic: Bei eindeutigen Fällen wird der Status geändert, bei uneindeutigen Fällen bleibt er bestehen. Wäre eine Art Konsensprinzip. Lange genug gibt es die Seite ja nun. Was passiert mit Fällen wo der/die Betroffene selbst Einspruch eingelegt hat? --roam 12:40, 9. Dez. 2008 (CET)

Wiki-ToDo komprimieren

Neben den Seiten der AG Wiki (um den Daumen ein paar mehr, als Nic aktuell auf meiner Benutzer-Diskussion aufzählen kann :) gibt es noch das Arbeitsamt (die Todo-Tags) und die PostIt-Tags. Beide weisen unterm Strich auf offene Aufgaben hin, die PostIts werden aber auch für bloße Notizen verwendet. Wenn keiner was dagegen hat, würde ich gerne die offenen Aufgaben/Todos aus der PostIt-Kategorie über den ToDo-Tag ins Arbeitsamt bringen und die Verwendungsweise von {{ToDo}} dort nochmal erläutern. Im Anschluss kann das PostIt nochmal angepasst werden (variable Größe) und wie ursprünglich gedacht, als PostIt verwendet werden. Eine Trennung zwischen allgemeinen AK-ToDos und Wiki-ToDos halte ich nicht für notwendig, vielmehr kann eine zusammenfassende Auflistung im Arbeitsamt für uns, aber auch für neue Leute und nicht-Wikianer zur Mitarbeit im Wiki motivieren. Danke im voraus für's Feedback. LG, Sirin 23:42, 2. Jan. 2009 (CET)

Gut, da es allgemein keinen Widerspruch gab, versuche ich das umzusetzen, sobald ich etwas Zeit habe Sirin 20:31, 16. Jan. 2009 (CET)
Verzeih mir bitte, dass ich davon erst eben gerade gelesen habe und deshalb erst jetzt zustimmen kann. Du kommst mir mit diesem Vorhaben sehr entgegen, weil ich auch schon ein entsprechendes Aufräumen im Sinn habe, mir aber die Zeit und Geduld dazu fehlt. In diesem Sinne bin ich für eine entsprechende Umsetzung. Evtl. lässt sich auch die Vorlage Vorlage:Überarbeiten entsprechend berücksichtigen. :-) -- Averell(tm) 22:56, 16. Jan. 2009 (CET)

Bürokraten-Diskussion

Da die Bürokraten einen eigenen Aufgabenbereich haben, habe ich angelehnt an diese Seite ebenfalls eine Diskussionsseite für die Bürokraten erstellt. Die Vorlage für Bürokraten war mit dem Hinweis ausgestattet, daß es bislang keine visuelle Version dazu gäbe (bloß Kat.). Ich habe das mal abgeändert. LG, Sirin 20:56, 16. Jan. 2009 (CET)

Schaden kann's nicht, ich bin der einzige der sie bisher benutzt. --roam 02:52, 17. Jan. 2009 (CET)

Sperren von Benutzerkonten

Ich wollte mal drauf hinweisen dass man beim Sperren von Benutzerkonten den Hacken bei "Sperre die aktuell von diesem Benutzer genutzte IP-Adresse sowie automatisch alle folgenden, von denen aus er Bearbeitungen oder das Anlegen von Benutzeraccounts versucht" nicht setzen darf, weil in diesem Wiki alle die gleiche IP (localhost) haben. --roam 13:08, 12. Feb. 2009 (CET)

ausgeführte Löschanträge

Wenn ein LA ausgeführt oder abgelehnt wurde, bitte auch die Löschdiskussionsseite, falls vorhanden, mit Kategorie:Löschdiskussion beendet markieren, damit sie aus der Liste fällt. --roam 12:43, 17. Mär. 2009 (CET)

25.7.118.199

Was bitte? Wer soll das sein? Und seit wann erscheint etwas anderes als die 127.0.0.1?

Sysop-Rechte für Sirin

Hallo, macht mich mal bitte wieder zum Sysop. Das ist ja grässlich was hier abläuft.. Benutzer:Sirin

Da kann ja jeder kommen. Du musst erstmal kandidieren. Ein Sysop muss auch signieren können. 21:51, 18. Mai 2009 (CEST)
Done, Du warst ja schon mal als Sysop bestätigt. --roam 22:58, 18. Mai 2009 (CEST)
Mir wurde als Auflage erteilt, grundsätzlich unter meinem Benutzernamen zu arbeiten. Ich lehne deshalb jegliche Sysop-Kandidatur von Personen ab, die nicht ebenfalls grundsätzlich unter ihrem Benutzernamen arbeiten. Außerdem stellt sich doch die Frage, wieso Sirin die Sysop-Rechte überhaupt entzogen wurden. -- Averell(tm) 10:03, 19. Mai 2009 (CEST)
Sysop-Tätigkeiten erledige ich selbstverständlich unter meinem Benutzernamen (siehe Logbuch). LG, Sirin
Die Sysop Rechte wurden auf ihr auf eigenen Wunsch entzogen. --roam 12:25, 24. Mai 2009 (CEST)

Hausrecht

http://wiki.vorratsdatenspeicherung.de/Benutzer_Diskussion:Pete

Lösche meine Seite so oft raus, wie Du willst, Averell, ob mit Hausrecht oder ohne. Ihr zensiert schlimmer, wie von der Leyen. Ich gebe Dir den guten Rat, mich nicht im realen Leben zu beleidigen. Im realen Leben gibt es auch ein Hausrecht. Editiere und lösche in diesem Wiki, so oft Du willst, Averell, aber beleidige mich niemals real. Beleidigung bleibt Beleidigung. Ich möchte Dich nur auf diesem Wege dies eine wissen lassen. Ich habe mir lange überlegt, ob ich es sage. Aber nun möchte ich es sagen: Du kannst mich mal kreuzweise, Averell, ob virtuell oder real.

http://wiki.vorratsdatenspeicherung.de/index.php?title=Benutzer_Diskussion:Pete&diff=prev&oldid=90481

Löschen und Zensur wird im Wiki zahlreich betrieben, wie ich selbst erfahren durfte, als ich meine Meinung sagen wollte. Peu schrieb selbst bei der Sperrung der RCRF Seite: "Benutzerseiten sind nicht öffentlich, diese werden nicht indexiert oder ähnliches." Ihr sperrt jeden aus, der Euch nicht passt, aber lasst nie öffentlich verlauten, Ihr setzt Euch gegen die VDS ein. Mit ganzem Herzen dafür, dafür ist meine Benutzerseite der beste Beweis.

Pete

versehentliche Veröffentlichung?

Auf der Seite "Das Bundesverfassungsgericht..." wird im Abspann der Pressekontakt mit angezeigt, obwohl es (in Klammern) heißt "bitte nicht veröffentlichen.."

vielleicht ein Versehen?!

MfG, Reiner-Muc

Jein, damit wird die Presse gebeten, diesen Kontakt nicht zu veröffentlichen. Die Presse soll den Kontakt natürlich erhalten. --roam 18:34, 21. Jun. 2009 (CEST)

Sichter

Bitte sichtet keine weiteren Artikel solange nicht geklärt ist, ob wir die Extension überhaupt behalten wollen. Die Deaktivierung der Erweiterung diskutieren wir auf Meta:Stabile Revisionen (bzw. Nerven)

Hallo an alle Sysops! Ich möchte, dass ihr hierüber informiert seid: Hilfe:Stabile_Versionen zudem bitte ich euch, (nur) Benutzern, denen ihr vertraut den Sichterstatus zu erteilen. Wer sich nicht sicher ist, sollte die Entscheidung einem anderen Administrator überlassen. Wenn Benutzer für Sichterkandidaten sprechen, ist es klar, dass hierdurch das Vertrauen gestärkt wird. Auch eine Mail (z.B. WikiMail) könnte bei der Klärung helfen. Beste Grüße --Peu | schreib mir... 09:06, 8. Jul. 2009 (CEST)

Ach vergessen: hier ist die Liste Freiheit statt Angst! Diskussion:Sichter, gerade noch nichts neues drauf. --Peu | schreib mir... 09:07, 8. Jul. 2009 (CEST)

Benutzer löschen

Bitte löscht den Benutzer evilscientist. Derjenige wollte einen Nutzernnamen mit Leerzeichen. Den hat er bekommen. Daher ist der alte überflüssig. --qbi

Benutzer löschen ist in Mediawiki nicht möglich. Es gibt ein Plugin zum Benutzernamen ändern (Benutzer verschieben). Dies wäre (für's nächste mal) der bessere Weg sowas zu lösen. Das nächste Mal einen User sich gleich selbst anmelden lassen. --roam 23:03, 21. Jul. 2009 (CEST)

Benutzernamen ändern

Ich würde meinen gerne ändern. Ließe sich das einrichten, ich mein' die Extension? Grüße, Peu | schreib mir... 11:05, 22. Jul. 2009 (CEST)

Wie willse heißen, Peu-Stopp?

Wieder Fälschung von Benutzernamen

Es gibt einen neuen Fall von gefälschten Benutzernamen. Also nicht davon täuschen lassen. --roam 15:27, 23. Sep. 2009 (CEST)

Mißbrauch von Ortsgruppenseiten?

Ortsgruppen/Mönchengladbach sieht recht seltsam aus. Ich hab deshalb einen Löschantrag gestellt. Bitte um Meinungen dazu. --roam 16:42, 27. Nov. 2009 (CET)

Sysoprechte für fmg

Siehe --roam 12:54, 13. Apr. 2010 (CEST)

Freischalten von wiki-Seite Videoüberwachung

hallo leute - wäre es möglich, den schutz gegen bearbeiten von https://wiki.vorratsdatenspeicherung.de/Arbeitsgruppe_Videoüberwachung bei gelegenheit aufzuheben? danke! - --Muzungu 07:44, 18. Aug. 2010 (CEST)

Ist frei. --roam 10:16, 18. Aug. 2010 (CEST)

Spam entfernen

siehe

Ist erledigt, danke. --roam 23:40, 23. Nov. 2010 (CET)

Aktuelles Spam Problem

Moin!

Aktuell wütet hier grad wieder mal ein Spammer, hab mich eben rangesetzt und alle Änderungen bis 01:48 wieder Rückgängig gemacht. Die Seiten, die er neu angelegt hat hab ich allerdings nicht gelöscht, das müsste noch erledigt werden. Wer fühlt sich denn dafür verantwortlich? War schon lang nicht mehr hier im Wiki unterwegs, bin also garnicht auf dem aktuellsten Stand...

MfG CeBe 01:52, 1. Jun. 2011 (CEST)

PS: gibts da eigentlich ne generelle Taktik gegen sowas? Der macht ja immer noch weiter... ich werd aber erstmal schlafen gehen...

  • Richtig wirksames gibt es nicht. Die Seiten fuer einen Zeitraum sperren oder/und auf "Sichten" setzen kann ein wenig helfen. Bin gerade leider nur alle paar Tage online und kann deshalb nur wenig helfen. -- roam
    • hab eben nochmal nen Schwung Änderungen rückgängig gemacht, müsste alles wieder richtig sein. --CeBe 15:14, 2. Jun. 2011 (CEST)

Vorlagen zur Abstimmung geschützt

Ich habe die Vorlagen zur Abstimmung geschützt, weil darin sinnlos editiert wurde und die Vorlagen wichtig sind.

roam 19:24, 30. Jul. 2012 (CEST)

Ortsgruppe Lengerich AK-Vorrat,

Hallo Adims, durch meine neue E-Mail Adresse habe ich keinen Zugriff mehr auf "meine" Seite der "Ortsgruppe Lengerich" und dabei wäre ich gerne mit neuen Aktionen gegen die geplante Bestandsdatenauskunft dabei.

http://wiki.vorratsdatenspeicherung.de/Freiheit_statt_Angst_2008/Lengerich

Auf der Mailingliste des AK-Vorrat stehe ich bereits mit neuer E-Mail Adresse, LG, Uli!

  • Was hat der Zugriff mit der E-Mail-Adresse zu tun? Ich kann ohne Probleme Ortsgruppe Lengerich aufrufen, sogar ohne Login. Geht es darum, einen Account anzulegen? Oder eine neue E-Mail-Adresse im alten Account zu hinterlegen? Ich bin verwirrt. Fmg 18:32, 1. Apr. 2013 (CEST)

Ortsgruppe-Lengerich die 2te

Hallo Fmg, hatte Gestern schon mal versucht hier eine Nachricht zu hinterlassen aber die ging wohl unter, es geht darum einen neuen Account oder Benutzer ID anzulegen für die Ortsgruppe-Lengerich, dabei drehe ich mich im Kreis denn ich kann auch kein neues Benutzerkonto anlegen, von der Wiki Hauptseite zum Portal für Neueinsteiger von dort über "du kannst dir ein Benutzerkonto anlegen" und wieder zurück, die Fehlermeldung "Der Benutzername existiert nicht ..", padeluun sollte ich eine Mail senden wenn ich mit neuer ID die Seite editiert habe, damit er eine "Ortsgruppenlist einrichten" kann, komischerweise konnte ich Gestern und Heute geht das ebenso, editieren ohne Angemeldet zu sein, zwar nicht Perfekt weil manchen Link z.B. "Buchen: shop.foebud.org" übernimmt er nicht, werde diesen Text kopieren und zur Not ein neuen Thread? aufmachen? ist auch gut möglich das ich ein Brett vorm Kopf habe aber an so vielen Tagen hintereinander? thanx für deine Hilfe, LG

  • Ah - es geht um einen Account. Das Anlegen ist aus Spamschutzgründen deaktiviert. Ich muss Dir das befristet freischalten. Wann kannst Du? Fmg 15:50, 10. Apr. 2013 (CEST)
    • Hi, jetzt? oder sagen wir diese Uhrzeit (edit ab 10h) jeden Vormittag bis Sonntag und diese Frage hab ich auch noch, wie bekomme ich eine e-mail addy vom ak-vorrat? Das Wiki ist da ziemlich unübersichtlich und irgendwo wird im Wiki davor gewarnt seinen realen Namen als Benutzer zu verwenden, danke für deine Hilfe!
      • Das Wiki ist jetzt offen für Registrierung. E-Mail-Adressen gibt es nur für bekannte und aktive Personen im AK Vorrat. Mehr dazu über die Mailingliste ml (Hauptliste). Fmg 13:37, 11. Apr. 2013 (CEST)
      • Das Wiki ist wieder geschlossen für Registrierung. Zuviel Spam. Fmg 15:08, 11. Apr. 2013 (CEST)
        • Danke, ich schau um 13,30 Uhr ob ich dort editieren kann, 12.04./10,47h
          • Ich öffne es jetzt wieder. Fmg 11:40, 13. Apr. 2013 (CEST)
            • Super und besten Dank für deine Unterstützung, padeluun hatte ich Gestern schon geschrieben das ich ohne Account oder Benutzer ID ein paar Änderungen vornehmen konnte, wie das jetzt mit der Einrichtung einer "Ortsguppenlist" weiter geht weiß ich auch nicht, werde Zwischendurch immer mal versuchen mich neu Anzumelden bzw. ein neues Benutzerkonto zu erstellen. Schönes WE, Gruß, Uli. 13.04.2013 11,55h
              • Bitte sofort ein Benutzerkonto anlegen, damit ich das Wiki wieder gegen Spam schützen kann. Danke. Fmg 12:08, 13. Apr. 2013 (CEST)
              • Registrierung ist wieder abgeschaltet. Das waren über 50 Spamseiten in gut 3h, die ich löschen durfte. Fmg 15:00, 13. Apr. 2013 (CEST)

Gefälschte Benutzernamen

Es gibt gerade wieder Angriffe mit gefälschten Benutzernamen. Diese sehen aus wie ein echter Benutzername, sind aber codiert. Siehe Kategorie:Benutzername_gefälscht. -- roam 09:04, 31. Mai 2013 (CEST)

Passwort zurücksetzen

Hallo,

ich habe kürzlich einen neuen Nutzer namens marvinb (<URL:http://signup.vorratsdatenspeicherung.de/Benutzer:Marvinb>) neu angelegt. Er schrieb mir, dass er sich nicht einloggen kann und das die Rücksetz-Funktion im Wiki für ihn auch nicht funktioniert. Ich vermute, dass ich einen Typo in seiner E-Mail-Adresse habe. Könnt ihr die E-Mail-Adresse ändern? Falls ja, schreibt mir an <> eine Mail und wir können das auf den Weg bringen.

Besten Dank

  • Ist erledigt. Fmg 19:09, 18. Jan. 2014 (CET)
Personal tools
Toolbox
  • What links here
  • Related changes
  • Upload file
  • Special pages
  • Printable version